Nabellücke?

Lydia85
Lydia85
21.04.2009 | 3 Antworten
HI!

Wessen Kind hat eine Nabellücke und weiß ob das was schlimmes ist und ob das zu geht oder was man da machen kann?

Mein Sohn hat das und der KA hat mir nix nähers dazu gesagt, ich habs im U-Heft gelesen. Will beim nächsten Termin auch mal fragen, aber vielleicht könnt ihr mich ja schon etwas beruhigen.

Freue mich um jede Antwort! Mach mir echt Sorgen! (traurig)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
danke schonmal
werd beim nächsten mal nachfragen und ihr habt mich auch etwas beruhigt
Lydia85
Lydia85 | 21.04.2009
2 Antwort
Mein Sohn hatte von Geburt an eine Nabellücke,
die wurde erst operativ verschlossen als er sechs jahre alt war. Bis zu einem gewissen Alter kann sich diese Lücke von allein schließen. Mein Sohn hatte nie schmerzen, sein Nabel sah halt nur etwas anders aus.
lilamima
lilamima | 21.04.2009
1 Antwort
hab
mal davon gelesen.. das hätten viele babies.. das wächst meist im 1. Lebensjahr zu.. is nix schlimmes.. weil wenn es eine größere Lücke wäre hätte der Arzt dir das gesagt - dann könnte man es nämlich schließen.. jedoch dürfte es wie bei vielen babys dann nur ein kleines loch sein u das verwächst sich meist von selbst.. frag einfach nächstes mal nach.. so hab ich das in erinnerung...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading