AAua Abszess

Mick2007
Mick2007
29.06.2011 | 7 Antworten
Hallo,

hab ein schmerzhaftes Abszess an der Scharmlippe. Hab gestern versucht es mit steriler Nadel und Sitzbädern aufzubekommen. Ohne Erfolg.

Gerade eben hab ich nochmal richtig im Licht geschaut und gesehen, dass vom Abszess aus eine längliche Wölbung nach oben ausgeht, so als ob das Eiter wandern würde.

Sorry für diese Details, aber wollte nur wissen, ob sowas noch normal ist? Kann ich damit zum FA gehen und er macht es mir dann auf? Kann mich kaum noch bewegen und wenn ich z. B. Huste oder Niese, kann ich noch nicht einmal mehr Wasser halten.

Hab halt Angst, dass der FA mich nicht ernst nimmt damit. Oder soll ich es nochmal versuche aufzumachen?

Danke schon mal
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
NICHT SELBER DARAN RUMSTOCHERN!
Oje, das ist nicht ungefährlich, selbst an einem Abzess rumzutun! Hatte auch mal eins - an ähnlich unangenehmer Stelle. Bin damit zum Arzt, der es dann vereiste, weil eine Betäubung an so einer Stelle schwierig ist. Dann wurde es steril geöffnet und behandelt. Daraufhin konnte es verheilen. Also ab zum Arzt! Gute Besserung!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2011
6 Antwort
Du musst damit in die Klinik
man kann bei der Schamlippe nur sehr schwer lokal betäuben, und wenn ist das extrem schmerzhaft. In der Klinik geben sie dir eine ganz leichte Vollnarkose und öffnen den Abszess und setzen eine Lasche ein. Das wäre mir an deiner Stelle 10 x lieber als eine Lokalanästhesie in der Region. Ein Gyn geht bei sowas nicht rein, hat auch nicht das notwenige OP-Zubehör dafür. Bin selber im OP Tätig, wenn auch im Handchirurgischen ;-)
Cathy01
Cathy01 | 29.06.2011
5 Antwort
ich neig dazu auch
Hab letztes jahr 7eins gehabt.3mal wurde es operativ aufgemacht.sonst mache ich sobald ich es merke ilon abzsess salbe rauf. Du musst damit uum fa gehen.und wichtig nicht versuchen es sekbst aufzumachen.
Smilieute
Smilieute | 29.06.2011
4 Antwort
ich neig dazu auch
Hab letztes jahr 7eins gehabt.3mal wurde es operativ aufgemacht.sonst mache ich sobald ich es merke ilon abzsess salbe rauf. Du musst damit uum fa gehen.und wichtig nicht versuchen es sekbst aufzumachen.
Smilieute
Smilieute | 29.06.2011
3 Antwort
Hatte das am po
Du musst zum Arzt gehen der wird es wohl aufmachen...das macht echt richtig aua....es gibt auch abzesssalbe aber ich weiss nicht ob man sie an der Scheide anwenden darf, gute besserung
greta1970
greta1970 | 29.06.2011
2 Antwort
.....
aua aber das kenn ich leider hab ich sowas andauernd ich hab eine neigung dazu sagt mein FA als ich ihn fragte was ich da machen aknn meinte er leider darf er es nicht aufmachen weil die von selber aufgehen müssen er sagt das was man machen kann ist sibald man merkt das man sowas kriegt betaisodona salbe drauf machen weil das ja ne desinfiezierende wirkung hat : ich hab das auch so doll das ich nciht mehr pnkeln oder laufen kann ist zum heulen aber wenn mich das so ärgert das es so schlimm wird bitte ich meinen mann das aufzumachen das tut mega mega weh den meistens ist das auch noch hart aber wenn nicht aushälst frag dein man oder arzt ob er es dir aufmacht
darklucifer
darklucifer | 29.06.2011
1 Antwort
Klingt sehr unangenehm
Ja, geh damit morgen mal zum Frauenarzt und nicht mehr selbst drann rum experimentieren LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 29.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Abszess nach 6-fach Impfung
29.09.2014 | 12 Antworten
Abszess am Damm.
22.09.2013 | 4 Antworten
salbe gegen abszess?
26.01.2012 | 6 Antworten
Unangenehme frage abszess?!
28.04.2011 | 8 Antworten
abszess
28.05.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading