Verstopfung trotz aptamil comfort

christi851
christi851
09.06.2009 | 5 Antworten
Hallo, mein sohn is jetzt 11 wochen alt und bekommt seid zwei wochen aptamil comfort weil er vom pre blähungen hatte. Jetzt hat er aber trotz comfort keinen stuhlgang, muss jeden zweiten tag mit fiebermessen nachhelfen, heute war schon der dritter tag, hab gedacht ich versuchs mit drei tage abwarten, aber es kam trotzden nichts, er quelte sich die ganze nacht un d heut morgen hab ich ihn wieder geholfen. er drückt immer aber es kommt nichts. Soll ich auf eine andere milh umsteigen, wenn ja auf welche. Heut mittag gehen wir zum arzt. Hoff Ihr könnt mir vieleich helfen, weß echt nicht mehr wasich machen soll (traurig)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hey
versuch es mit Milchzucker das macht den stuhl weicher. gibt es bei Rossmann oderi n Apo. es ist auch unbedenklich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2009
2 Antwort
Trinkt dein Zwerg auch tee?
Wenn ja, dann gib ihm statt Tee verdünnten Apfelsaft! Der wirkt wunder! Ausserdem solltest die Flasche mit ausgekochtem Kümmel oder einer Teemischung anmachen! Und in der Apo bekommst DU kümmel oder Glycerinzäpfchen, die sind besser als mit dem fiebermesser nachhelfen!
Caro0311
Caro0311 | 09.06.2009
3 Antwort
Nimm eine andere Milch!
Ich würde auf eine andere Milch umsteigen. Meine Kleine hat immer HA1 von Hipp bekommen, und ihren Blähungen, die sie auch mit anderen Milchpulvern hatte, haben wir abhilfe verschaffen mit SAB Simplex. Das kann dir auch dein Kinderarzt verschreiben . Uns hat das Zeug gut geholfen.
Vanillezauber
Vanillezauber | 09.06.2009
4 Antwort
gib ihm mal warmen apfelsaft
bei mir hat aptamil comfort gut geholfen.mmmhh ich meine meine freundin hatte das selbe problem, und sie hat sone tropfen bekommen die wirken ganz leicht abführend. frag den arzt mal.viel glück.
mädel21rd
mädel21rd | 09.06.2009
5 Antwort
Tee
Rühr das Milchpulver mit Tee an. Fenchel-Anis-Kümmel Tee mit Kamille wirkt Wunder. Allein durch die Kamille wird die Darmtätigkeit angeregt. Ich halte von allzuviel Milchzucker und auch den ständigen Blähungstropfen nichts. Ab und zu etwas Tee zum Milch machen - fertig. Habe damals in der Zeit mir immer 1 Ltr. Wasser abgeckocht, mit 2-3 Teebeuteln drin. Das in ner Termoskanne warmgehalten und so meine milch fertig gemacht. Hat toll geholfen.
taunusmaedel
taunusmaedel | 09.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Aptamil Comfort oder Beba Sensitiv?
23.08.2012 | 1 Antwort
Zubereitung aptamil
30.04.2010 | 7 Antworten
Saugergröße Aptamil Comfort
28.03.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading