Spruch für Trauerkarte - Baby gestorben

-Vivere-
-Vivere-
05.03.2012 | 13 Antworten
Hallo!

Eine gute Bekannte musste letzte Woche ihre Kleine beerdigen. Sie war in der 25. SSW, was passiert ist, weiß ich nicht. Nun möchte ich eine Trauerkarte schreiben und suche dafür einen schönen Spruch oder ein Gedicht. Im Internet habe ich noch nicht das richtige gefunden.
Kennt ihr vielleicht etwas schönes???

Danke schonmal....

Glg Drea
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wenn ihr mich in eurem herzen sucht werdet ihr mich finden...
09mama
09mama | 05.03.2012
2 Antwort
Der Ruf dem er folgt, war die himmlische Gnade aus dem Portal, durch das er als Engel schreiten und Dich von dort aus fortan liebevoll begleiten wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2012
3 Antwort
Du bringst ein licht in meine welt, der hellste stern vom himmerlszelt, du bist so schwach und doch so stark du bist die nacht und auch der tag. Du bringst ein licht in meine welt, dein leuchten ist was mich erhellt, mir kraft gibt und mich wieder fässt.. an echte wunder glauben lässt. Du bringst ein licht in meine welt, und scheinst solang es dir gefällt. scheinst du an einem andren ort soweiß ich doch du bist nicht fort. du bringst ein Licht in meine welt, hast es in mir in mein herz gestellt. ein warmer raum für dich bereit hier strahlt dein licht für alle Zeit. Das ist der Text von Nico Bizer Dein Licht_Lied für Sternenkinder...
09mama
09mama | 05.03.2012
4 Antwort
zwar etwas lang, aber ich finde das hat was: Still, seid leise, es war ein Englein auf der Reise. ER wollte ganz kurz bei uns sein, warum er ging weiß Gott allein. Er kam von Gott dort ist er wieder. Wollte nicht auf unsere Erde nieder. Ein Hauch nur bleibt von ihm zurück, In unserem Herzen ein großes Stück. Er wird jetzt immer bei uns sein, Wir vergessen ihn nicht, er war so klein. Geht nun ein Wind am milden Tag, so denken wir, es war sein Flügelschlag. Und wenn wir fragen wo mag er sein? So wissen wir ein Engel ist niemals allein! Er kann jetzt alle Farben sehn und barfuss durch die Wolken gehen. Vielleicht läßt er sich hin und wieder bei uns Erdenmenschen nieder. Und wenn er wird von uns auch sehr vermißt und weinen weil er nicht bei uns ist, so denken wir, im Himmel wo es unser Englein gibt, Erzählt er stolz: ICH WERDE GELIEBT!
Krümelchen0402
Krümelchen0402 | 05.03.2012
5 Antwort
oder vielleicht das: Wenn ein Baby von uns geht Ich schau auf dich herab jeden Tag, und weißt du was ich mich jedes mal frag ? Warum trauerst du so sehr um mich, ich bin doch da .... beschütze dich! Ich bin nicht wirklich fort .... nur an einem anderen sehr schönen Ort. Weine nicht mehr so sehr um mich .... weil du auch mir damit mein kleines Herz zerbrichst. Will das du glücklich bist und herzlich lachst, will das du lebst und Freude am Leben hast! Dabei werde ich immer in deinem Herzen sein, und wenn du willst, dann spür mich- du bist nicht allein!
Krümelchen0402
Krümelchen0402 | 05.03.2012
6 Antwort
Ein Engel liest ein Buch, schaut zum Himmel hinauf. Schaut zur Erde, schließt das Buch. Und denkt: "Zu gut für diese Welt"
09mama
09mama | 05.03.2012
7 Antwort
http://land-der-sternenkinder.de/gedichte1.html
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2012
8 Antwort
oder: Ein Engel schrieb ins Lebensbuch den Namen unseres Kindes und schloß das Buch und sagte:"Zu gut für diese Welt"
09mama
09mama | 05.03.2012
9 Antwort
@LiselsMama Diese Seite hat mir sehr weiter geholfen. Dort habe ich das passende gefunden. Danke!
-Vivere-
-Vivere- | 05.03.2012
10 Antwort
@all Danke für Eure Vorschläge, sie sind alle wunderschön und passend. Danke!
-Vivere-
-Vivere- | 05.03.2012
11 Antwort
@-Vivere- Freut mich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2012
12 Antwort
Ich habe mein Baby ja auch gehen lassen müssen und wirklich sehr schöne Karten bekommen, die ich mir oftmals zur Hand nehme. Vater! wenn die Mutter fraget: Wo ist unser Liebling hin? Wenn sie weinend um mich klaget Sag, dass ich im Himmel bin Mutter! wenn der Vater weinet Trockne Ihm die Tränen ab Pflanzet, wenn die Sonne scheinet Eine Träne mir auf’s Grab Das fand ich wunderbar. Ebenso: Leg’ Deinen Kummer in ein Lächeln und all Dein Sehnen in ein Lied, damit kein fremdes Menschenauge dein tiefes bitt’res Herzweh sieht. Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden. Wir haben die Zeit noch nicht gefunden. Wenn Ihr mich sucht, sucht mich in Euren Herzen. Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in Euch weiter. Die Sprüche sind auch teilweise auf einer Website für Selbsthilfe. Mir helfen sie sehr! Liebe Grüße und Trost für deine Freundin - ich kann gut nachempfinden, was sie durchmacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2012
13 Antwort
@Baby2013 Tut mir sehr leid, was Dir passiert ist. Das ist vermutlich das schlimmste, was einem Menschen passieren kann..... Danke für Sprüche, sie sind sehr schön. Vorallem der erste. Glg
-Vivere-
-Vivere- | 05.03.2012

ERFAHRE MEHR:

Gute bekannte an Schlaganfall gestorben
28.02.2011 | 6 Antworten
sms spruch zur bekanntgabe der geburt
25.01.2011 | 4 Antworten
Häschen Text
27.03.2010 | 4 Antworten
Spruch zur Geburt SMS
21.10.2009 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading