Wieviel geld gebt ihr aus

claudia08
claudia08
21.10.2009 | 24 Antworten
..in einer woche? wir sind zu viert und brauchen ca 150 euro. da ist aber alles dabei, also lebensmittel/getränke, tanken, windeln etc, kosmetika .. freizeitaktivitäten wie essen gehn oder in den zoo gehn sind nicht mit dabei. ich denke das ist zuviel aber ich weiss nicht recht, wo ich sparen kann, kaufe eh viel bei aldi. wie macht ihr das? würde mich interessieren und vielleicht habt ihr ja ein paar tips für mich. danke schonmal!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich geb in der Woche 100 € aus
da is auch alles dabei und wir sind 3 Personen und geh überwiegend nur im Lidl einkaufen, aber keine Windeln... Pampers kauf ich immer auf Vorrat, das sie 1x im Monat bei uns im Real im angebot sind... Finde 150 € ok, für 4 Personen... Das Geld was nicht für Lebensmittel "drauf geht" haben wir zur freien Verfügung, Sparen davon jeden Monat oder jeder kann sich einen kleinen Wunsch erfüllen, und natürlich werden davon Rechnungen bezahlt, und wir kommen super aus mit unserem Geld...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
2 Antwort
Hey
also ich finde das nicht zu viel mit 4 Personen kochst du viele Fertigprodukte wenn ja koche selber und vielleicht ein bisschen mehr damit es für den nächsten tag auch noch reicht. wir machen zum beispiel für zwei personen nudelsalat das reicht ungefähr eine woche. dann machen wir halt jeden tag was anderes dazu fischstäbchen wiener usw.
Anatomie
Anatomie | 21.10.2009
3 Antwort
hallo
bei uns ist es sehr unterschiedlich, je nach dem worauf wir hunger haben. 150 euro sind soweit ok, wenn tanken und das alles schon mit dabei ist. wenn du aber der meinung bist, es wird zuviel ausgegeben, solltest du vielleicht mal ne woche ein haushaltsbuch führen, dann siehst du wofür du das ganze geld ausgibst und erhältst so einen besseren einblick wo du einsparen kannst. aldi einkaufen is ok, machen wir auch, bis auf obst und gemüse, das holen wir dann doch lieber bei edeka. was allerdings bei den einkaufsläden so das manko ist , ist dass du viele dinge siehst, die du nicht unbedingt bräuchtest, aber dennoch mit nimmst, weils günstig ist. manchmal isses ja sinnvoll, aber mir ist selbst mal aufgefallen, dass man da locker mal 10 euro pro einkauf mehr ausgibt, als gewollt. . liebe grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
4 Antwort
@Anatomie
nein, ich koche wirklich nie mit fertigprodukten. höchstens mal ne pizza für meinen mann, ansonsten mach ich alles selber.
claudia08
claudia08 | 21.10.2009
5 Antwort
@Anatomie
ohwei.... eine woche nudelsalat? mein mann würde protestieren. lach. etwas abwechslung braucht er da schon, aber wem es schmeckt, klar, keine schlechte idee. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
6 Antwort
Mh...ich finde 150 nicht viel
Wir sind zu fünft plus Hund. Geben jeden sa für nen grossen Einkauf bei Lidl zwischen 80 und 100 aus. Und was nachholen bei edeka muss ich jeden tag. zu den andrern läden müsst ich erst mitm bus und so. da bin iich ja etwas faul und geh eben gegenüber zu edeka. das sind dann am tag so ca 10 eu.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
7 Antwort
@SweetMama78
das machen wir meistens ende des monats wenn nicht mehr so viel geld da ist. oder chili con carne oder kartoffeln mann kann doch sachen die man heute gekocht hat morgen noch mal verwenden so hab ichs daheim gelernt wenn es z.b. heute nudeln mit braten gab. und der braten war leer dann gabs am nächsten tag überbackene nudeln....
Anatomie
Anatomie | 21.10.2009
8 Antwort
...
also wir sind 2erwachsene und 1kind 100euro die woche. ich geh auch meist bei aldi, lidl, penny usw einkaufen... ich überleg mir was ich die woche so kochen will ! weil wenn ich dann die sachen zu hause hab geh ich dann so die woche über nimmer einkaufen und ich bin so ein mensch der mal das und das und das mitnimmt!! mit de rmethode bin ihc eigentlich bis jetzt immer gut gefahren und wenn ich keine babysachen mehr kaufen muss komm ich manchmal sogar mit 50-60euro die woche aus
micha85
micha85 | 21.10.2009
9 Antwort
@Anatomie
ja also das mit dem nochmal aufgewärmten essen kennen wir auch. machen wir auch. wäre ja auch blödsinnig, es weg zu schmeissen. da geb ich dir recht. außerdem kann man manches ja auch einfrieren, so machen wir das, dass wir trotz allem noch abwechslung haben. ist auch sehr praktisch, weil man ja auch nicht immer gleich viel lust hat zu kochen, so geht es mir zumindest und dann isses supi, wenn man nur auftauen lassen muss und neu erhitzen. lach. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
10 Antwort
...
Finde 150€ gar nicht zu enig .... für tanken, Lebensmittel, Windeln! Wir geben ein Mal die Woche ca. 60€ für Lebensmittel aus, dann kannst du die Woche nochmal so 20€ dazu nehem für n frischen Salat oder nen Brätchen für die Maus. Dann nochmal 20€ die Woche für ihren Brei, ich mach den selber und hole immer frisch! Dann die Windeln, na sagen wir mal so 5€ die Woche und für´s tanken ..... mein Mann fährt täglich, er wird wohl so 20€ verbrauchen und ich wohl so auch. Sind als0 40€! Da sind wir also bei 120€ die Woche. Und machmal ist es mehr und machmal ist es weniger. Und wir sind zu dritt!
SandyF
SandyF | 21.10.2009
11 Antwort
...
Für Lebensmittel geben wir ca 30€ aus, zu dritt. Ich koche jeden Tag frisch. Kosmetika und Putzmittel maximal 10€, eher 5€. Tanken 50€. Bei dem Geld ist Brot, Obst, Gemüse, Süßigkeiten, Joghurt und Brotbelag usw dabei Ich mach jede Woche einen Speiseplan und gehe nur mit Einkaufszettel einkaufen. Also mit tanken und Windeln sind 150€ schon ok, ich denke man könnte schon noch sparen, aber unheimlich viel ist es nicht. Am besten spart man mit überdachtem Wochenplan und Einkaufsliste. Und so selten wie nur möglich einkaufen gehen!
scarlet_rose
scarlet_rose | 21.10.2009
12 Antwort
...
weia mit tanken 150 das ist ja garnichts. also wir haben ne monatsrechnung von 300 vom tanken aber ich muß sagen mein mann braucht sein auto um in die arbeit zu fahren. das merkt man schon ansonsten haben wir auch 150 euro aber wir kaufen milch und windeln extra noch da kannste nochmal 30 drauf rechnen denk ich.
bezauberndejiny
bezauberndejiny | 21.10.2009
13 Antwort
@SweetMama78
ja so is es am einfachsten. Jetzt kurz was zur scarlet_rose. Ihr braucht nur 30€??? und kochst davon jeden tag frisch was gibt es denn dann zum essen wenn ich mal fragen darf?
Anatomie
Anatomie | 21.10.2009
14 Antwort
@scarlet_rose
30 euro die woche? wow, wie schafft ihr das? lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
15 Antwort
@Anatomie
Diese Woche ist der Speiseplan: Spaghetti Bollognese mit Parmesan und Salat Kürbisschnitzel mit frischer Tzaziki und Kartoffeln Kürbissuppe und Waffeln mit selbtsgekochtem Apfelmuß Lauchgemüse mit Vollkornnudeln und Blaukrautsalat Nürnberger mit Kartoffelpüree, Sauerkraut und Zwiebelsoße. Allein für das Essen hab ich 20€ ausgegeben, diese Woche warens insgesamt ca 35, haben aber noch massenhaft Maultaschen zum einfrieren, Joghurts, Süßigkeiten und einige Basics wie Reis, Kartoffeln, Zwiebel und Mehl gekauft....
scarlet_rose
scarlet_rose | 21.10.2009
16 Antwort
@scarlet_rose
kannst du mir mal das rezept von der kürbissuppe geben?
Anatomie
Anatomie | 21.10.2009
17 Antwort
@SweetMama78
siehe Speiseplan ;) Rechnung vom EInkauf übrigens, falls es interessiert, damit man sieht, dass es wirklich aufgeht: Hackfleisch kostet 2, 30€ Tomatenpampe kostet 0, 70€ Spaghetti 0, 39€ Kürbis kostet 1, 49€ Joghurt 0, 39€ Gurke 0, 50€ Zwiebel 1kg 0, 79€ Mehl 1€ Eier 1, 69€ Milch 1€ Volkornnudeln 0, 79€ Lauch 0, 75€ Speck 1, 50€ Nürnbergerle 1, 80€ Kartoffel 0, 79€ Sauerkraut 1€ Maultaschen 3€ Paniermehl 1€ fett zum Panieren 1€ macht ca 20€ dazu dann noch Obst, Gemüse, Joghurt, Brot, Wurst/Käse, usw....lagen wir bei ca 35
scarlet_rose
scarlet_rose | 21.10.2009
18 Antwort
hi
inder woche keine ahung, ich weis das ich für 3 personen im monat mit esse, pflege, tanken, 250€ ausgebe. und wegen gehn, wenn mal so ist dann um die 20€. ja wie sieht unser essens plan so aus. montag- arme ritter dienstag-reis mit gefüllter paprika mittwoch- plinsen donnerstag- makaroni mit tomatensoße freitag- suppe samstag- schnitzel mit mischgemüse und muss sonntag- gulasch mit rotkraut und klösen so ungefähr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
19 Antwort
hi
also ich find 150€ für 4 personen auch nich zuviel... wir sind zu dritt und ich geb pro woche max. mit allem drum und dran so etwa 50-60€ aus.. windeln hab ich auf vorrat und hole sie mir dann wenn sie im angebot sind da sinds dann mal 20€ mehr aber mehr auch nich..tanken brauchen wir nich allzuviel..arbeit usw is alles in unmittelbarer umgebung..ich kauf auch viel bei penny aldi usw.. und nehm wirklich nur nen zettel mit damit ich weiß was wirklich gebraucht wird..
gina87
gina87 | 21.10.2009
20 Antwort
@scarlet_rose
alle hochachtung und das mein ich ernst! jetzt werd ich wohl auch an meinen einkäufen feilen. grins. mal sehen ob ich das auch hinbekomme. momentan gehen wir blöderweise jeden tag einkaufen, weil unser auto in reperatur ist. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

wieviel geld für erstausstattung?
15.04.2012 | 51 Antworten
WIEVIEL GELD ZUM GEBURTSTAG
04.04.2012 | 16 Antworten
wieviel gebt ihr für wocheneinkauf
16.02.2011 | 24 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading