mamiweb » Vornamen » Mädchen » G » gesine

Gesine

Rang Stimmen Kommentare Namenstag
259
1
1
30.11
Bedeutung
Gesine ist die norddeutsche Variante der Namen Gesche, Gertrud, Gescha und Gesina, wobei Gertrud in seinen Bestandteilen für „ger“ = Speer, Wurfspieß und „drud“ = Zauberin, Walküre oder vertraut, lieb steht
Sprachen
Bekannte Persönlichkeiten
deutsch
friesisch
Gesine Schwan (dt. Politikwissenschaftlerin)
Gesine Multhaupt (dt. Politikerin)
Namensvarianten
Spitznamen
Gesina
Gerwine
Gerline
Gebine
Gese
Gertrud
Getraud
Sine
Sinchen
Gese
Nine
Gesinchen
von opossum am 10.06.2011 | zuletzt bearbeitet von opossum am 01.10.2011
1
Meine kleine habe ich Gesina genannt.Meiner Oma Henrika Gesina (leider vor 2 Jahren verstorben) zum andenken.Der Name kommt sehr gut an,obwohl er schon so alt ist.Ihr Spitzname ist Gesi,das kann sie(14 Mon.alt) sogar schon selber sagen.
von Binahex am 2011-10-01 14:13:23

Jetzt gratis Mitglied werden bei Mamiweb!

Benutzername
Passwort