Misteltropfen

Schatzebuppes
Schatzebuppes
21.07.2008 | 5 Antworten
Hallo zusammen!
Habe heute gelesen, das Frauen mit unerfüllten Kinderwunsch Misteltropfen nehmen sollten.
Kennt sich damit einer aus?Oder hat es vielleicht genommen?

lg
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Tropfen
Hey habe auch schon ca 4 Monate einen Kinderwunsch. Ich habe mit meinem FA drüber gesprochen wie ist mit Mönchpfeffer oder andere Hilfsmittelchen aussieht und er meint, so früh sollte man sich noch keine Sorgen machen... Irgendwie glaub ich, dass er nichts davon hält...
neetty
neetty | 22.07.2008
4 Antwort
............
Ja, mach das. Mich würde nur mal intressieren, ob das Zeug wirklich so gut ist.
Schatzebuppes
Schatzebuppes | 21.07.2008
3 Antwort
nabend
na da werd ich mich mal schlau machen in der apotheke hab ja das glück im altenheim zu arbeiten da kommt die nette tante von der apotheke jeden tag vorbei. ich hoff nur das ich es nicht vergesse
kleinsophie
kleinsophie | 21.07.2008
2 Antwort
..............
In der Apotheke! Aber da gibts wohl verschieden Sorten von. Soll gut gegen/für alles sein.
Schatzebuppes
Schatzebuppes | 21.07.2008
1 Antwort
hallo
das würd ich auch gern wissen würde alles für ein 2. baby tun!!! woher bekommt man dieses nette zeug???
kleinsophie
kleinsophie | 21.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: