kann ich baby im stillkissen schlafen lassen

iris770
iris770
01.12.2011 | 7 Antworten
habe mal ne frage, wegen meinen kleinen, jetzt 5 wochen alt, seit ca. 3 wochen habe ich extreme probleme damit, das er in seinem bettchen schläft, bei mir schläft er super, aber sobald ich ihn hinlege wird er oft wch und schläft auch sehr unruhig, jetzt habe ich vor 2 tagen ihn mit seinem stillkissen in sein bettchen (ist ein stubenwagen, das stillkissen passt also grad so rein) gelegt, da ich ihn grad so bei mir hatte und meine mittlere schrie, dabei ist mir aufgefallen, das er da auf einmal super friedlich und entspannt schlief und tagsüber hat das auch die letzten 2 tage so super geklappt, er schläft 4 bis 5h und dann trinkt er beide brüste, dazwischen wickle ich ihn, nachts habe ich mich net getraut ihn so schlafen zu lassen, aber die nächte sind der horror, er wird dauernd munter, ist sehr unruhig, ich bin total k.o. und komme auch tagsüber dadurch zu nichts, mein mann schimpft schon langsam, da ich zu nix bock und lust habe, der haushalt leidet auch langsam, bin einfach froh wenn der tag geschafft ist, zu mir ins bett kann ich ihn net nehmen, da wir ein wasserbett haben, wegen überhitzungsgefahr dürfen die kids da erst ab 2 jahre mit drinnen schlafen, meint ihr, er kan auch nachts dadrin schlafen, ist so ein stillkissen mit kleinen kügelchen, das habe ich in der mitte so zusammen gesclagen und in die ritze lege ich ihn, habe angst das er vielleicht doch dann nachts einsinkt, oder überhitzt, wenn er so dicht rundherum eingepackt dann ist..., tagsüber schaue ich halt oft nach ihn, aber nachts? aber mal ne nacht schlafen wäre auch mal wieder toll, habe ja noch 2 kleine kids (5 und 2 jahre) und auch niemanden von der familie hier und mein mann arbeitet im moment 200h im monat (d.h. er ist nie da, bin schon froh, wenn er die große mal früh in die kiga bringen kann, auf den weg zur arbeit, das ist auch sehr selten der fall), meine kräfte machen so langsam schlapp und weihnachten kommt ja erst noch (seufz), danke für eure antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
danke für eure antworten, ich habs jetzt mal mit dem t-shirt probiert, wenns net klappt mach ich das mit dem handtuch, mal sehen, ob ich diese nacht mal schlafen kann, so, gehe dann jetzt mal ins bett, der kleine ist gewickelt und satt, mal sehen, wie lange er mich schlafen lässt
iris770
iris770 | 01.12.2011
6 Antwort
unser Kleiner hat die ersten Wochen nur im Stillkissen geschlafen, habe aber auf Anraten meiner Hebamme ein Handtuch drüber gespannt, dann konnte er nicht einsinken.Meine Hebamme sagte das es völlig ok ist, da er einfach noch die Geborgenheit braucht.War ein Notkaiserschnitt bei dem es schnell gehen musste, somit brauchte er etwas länger zum eingewöhnen.Jetzt ist er fast 4 Monate und braucht immer noch Schmusetücher, die er sich ins Gesicht drückt zum Schlafen.Mach das nur wenn er so schläft und pack ihn einfach nicht zu warm ein und achte auf die Temperatur im Schlafraum, dann überhitzt er nicht.
kiki1983
kiki1983 | 01.12.2011
5 Antwort
also ich würde das nicht tun. ich hätte zu viel angst es ersticken würde. villt probiert mal was anderes aus legst z.b. i wie ein t shirt was nach dir richt als kopfkissen da rein . ich kann mir vorstellen das es daran liegt das er deinen geruch nicht mehr riecht und deswegen so weint.
becky1989
becky1989 | 01.12.2011
4 Antwort
Ich hab meine Maus auch immer mit dem Stillkissen auf der Couch hingelegt, und jetzt jat sie sogar zwei, eins rechts eins links weil sie sich so einfach geborgener fühlt! Und ich denke wenn es dir und ihm gut tut ist nichts dagegen einzuwenden! Lg
Amelie0504
Amelie0504 | 01.12.2011
3 Antwort
klar... meine haben die ersten 3-4 monate NUR so geschlafen....
bluenightsun
bluenightsun | 01.12.2011
2 Antwort
meiner mochte zum anfang auch nicht ins bett hab dann die einlage vom wagen mit ins bett zu uns gelegt und er hat toll darin geschlafen muss aber dazu sagen er is ein totaler bauhschläfer aber beim stillkissen hätte ih persönlich angst
lafra996
lafra996 | 01.12.2011
1 Antwort
hi du klar kannst du ihn nachts auch so schlafen lassen mein jüngster wird im januar 2 und hat das stillkissen immer noch mit im bett zum rein kuscheln
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Soll ich ihm schlafen lassen?
17.05.2012 | 2 Antworten
Stillkissen, Preis?
17.08.2011 | 7 Antworten
Rückenschmerzen und Stillkissen
30.08.2010 | 2 Antworten
8 wochen altes baby schreien lassen?
01.07.2010 | 47 Antworten
Kind beim Einschlafen schreien lassen?
30.03.2010 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading