Baby schreit sich in den schlaf

SabKo86
SabKo86
23.11.2010 | 10 Antworten
Hallo, ich bin manchmal fast am ende, meine kleine (12 Wochen) ist den ganzen Tag müde. Sie wird gerade mal zum essen munter, dann isst sie, dann kann man ca 15 minuten mit ihr spielen und dann will sie wieder schlafen. Allerdings brüllt sie sich dann regelrecht in den schlaf, da muss ich sie dann ganz fest halten und beruhigen und dann schläft sie wieder bist zum nächsten essen und dann beginnt wieder das gleiche .. also im prinzip ist sie am tag vielleicht 5 stunden munter, ist das normal das mein baby noch immer so viel schläft, und was kann ich gegen das schreieneinschlafen tun.. vielleicht hat jemand ein paar tipps für mich .. danke schon mal.. sabko
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
...
einpucken wirkt wirklich wunder. vieleicht hat sie ja auch bauchweh dann kannst es ja mal mit ner massage und fencheltee versuchen. ja sowas is sehr nervenaufreibend das kenn ich aber glaub mir es wird besser alles gute
sweety-maus87
sweety-maus87 | 23.11.2010
9 Antwort
Die
Kleine scheint überreizt zu sein. Das passiert in diesem Alter öfters. Hatte das bei meiner Kleinen auch, sollte sie dann von der Hebamme aus mit in einen ruhigen abgedunkelten Raum nehmen und pucken. Nach kurzer Zeit hat sie dann ruhig geschlafen...
Polly1748
Polly1748 | 23.11.2010
8 Antwort
baby schreit
hi, ich halte sie dann ganz fest, und so nach 20 minuten schreien schläft sie ein, ich darf dann auf keinen fall die position wechseln dann fängt sie wieder von vorne an, ich merke das sie hundemüde ist aber sie schreit anstatt zu schlafe, sie hat den schuller im mund und schreit trotzdem, es ist wirklich herzzerreissend... ich bin schon ziemlich fertig, das schreien ist ziemlich nervenraubend....
SabKo86
SabKo86 | 23.11.2010
7 Antwort
...
ja entweder musst du sie puken oder sie hat evtl. eine blockade?!
MeGi2007
MeGi2007 | 23.11.2010
6 Antwort
Pucken...
...hat bei uns sehr gut geholfen.
oso21007
oso21007 | 23.11.2010
5 Antwort
Hii
jaa das hatte der große auch gehabt das geht mit der Zeit rum er hat sich auch jeden tag in den Schlaf geweint/geschrieen er wollte nie den schnuller hatte ihn immer rausgespuckt und naja die babys schlafen schon viel am tag das ist normal aber musste mal den arzt fragen was sie genau hat lg _Ammi_Joel_Fynn_
_Ammi_Joel_2008
_Ammi_Joel_2008 | 23.11.2010
4 Antwort
...
schreit sie trotzdem weiter, wenn du sie im Arm hälst? Sonst versuch dich mit ihr hin zu legen, vielleicht hört sie dann auf zu schreien?
bb26
bb26 | 23.11.2010
3 Antwort
Wie lange geht das schon so?
Was sagt der Arzt dazu? Also Du könntest mal zum Osteopathen evt eine Blockade. Bauchweh hat sie nicht? Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2010
2 Antwort
du wirst
ein schreibaby haben, im internet findest du darüber was unter schreibaby auch eine tel.nummer wo betroffene anrufen könn hast du schon mal versucht sie zu pucken, du sagst ja das du sie ganz fest halten musst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2010
1 Antwort
hmm
nimmt sie denn nen nuckel zum einschlafen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

5 wochen altes baby schreit und schreit
11.06.2012 | 29 Antworten
Baby 4 Monate schreit wenn es müde ist
19.04.2012 | 9 Antworten
mein sohn 2 schreit im schlaf
19.10.2011 | 1 Antwort
Baby schreit die ganze Nacht
30.03.2011 | 15 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading