mpa gyn 5 oder gelbkörperhormontabletten-erfahrung?

tiffany2806
tiffany2806
10.04.2009 | 3 Antworten
hallo. hat schon mal jemand tabletten zum auslösen der mens bekommen aber keine blutung nach 7 tagen nach der letzten tablette?
habe schon öfter zum einleiten tabletten bekommen und nach 3 tagen absetzen war aber ne blutung da.
komisch, kennt das jemand?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
danke für eure antworten.
ja aber sind die tabletten nicht dafür da um die schleimhaut aufzubauen? ist doch komisch das die sich dann in den 12 tagen nicht aufgebaut hat.ich war am 23. märz noch beim fa und der hat mir die dann verschrieben. na toll jetzt kriege ich natürlich keinen mehr erreicht. nimmt jemand von euch metformin? vielleicht liegt das daran
tiffany2806
tiffany2806 | 10.04.2009
2 Antwort
Ja,
Habe selber vor drei monaten gestakadin bekommen!! Ich hatte aber eine Zyste die schon wieder 4cm gross war. Vor 10 Jahren habe ich sie bekommen weil ich nach 9 Wochen meine Mens nicht bekommen habe. Danach habe ich sie bekommen und den monat grauf wurde ich mit meinen Grossen schwanger! Habe die mens aber jedesmal bekommen! LG Netty
netty80
netty80 | 10.04.2009
1 Antwort
also meine wurde auchschon eingeleitet
aber kam immer 1 tag nach absetzen der tabletten.. vielleicht bekommst du keine weil deine schleimhaut nicht aufgebaut ist...
Taylor7
Taylor7 | 10.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Wir üben seit August 2012
21.03.2013 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading