Wie verhalte ich mich in der einnistungszeit?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.01.2009 | 5 Antworten
ich bin gerade in der zeit wo ich noch nicht weiss ob ich schwanger.ich möchte es aber werden .ich trinke vorsichtshalber schon mal keinen alkohol.ich weiss von dem alles -oder-nichts-gesetz aber ich fühl mch so unsicher.ich möchte auf jeden fall verhindern dass sich das ei nicht einnistet jetzt weiss ich nicht ob ich besser auch keinen kaffee mehr trinken soll, z.b?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Du kannst noch Kaffee trinken!
Kannst du ja während der SS auch nur halt nicht soviel davon!
NicoleS19
NicoleS19 | 13.01.2009
2 Antwort
Kaffee ist Maßen ist völlig okay
kein Alkohol, nicht rauchen und keine Medis die in der Schwangerschaft verboten sind .............alles Gute ;o)
Fabian22122007
Fabian22122007 | 13.01.2009
3 Antwort
Einnistung
so blöde sich das anhört du kannst da nicht wirklich was tun, selbst wenn du den ganzen Monat jeden Tag Sex hättest und somit den Eisprung erwischt hast, heißt das nicht das dabei was rausgekommen ist, hört sich blöde an aber ist ganz oft so, ich würde mich da lieber nicht zu sehr versteifen warte einfach ab und dann kannst du immer noch, wenn du weißt du bist wirklich schwanger die notwendigen Schritte gehen, viel Glück
Blue83
Blue83 | 13.01.2009
4 Antwort
......
Als Allererstes solltest du nicht ständig daran denken... ich weiß, ist schwer, aber je mehr du dich darauf versteifst umso länger kanns dauern... ich musste knapp 7 Jahre warten, bis ich unser Wunschkind in den Armen halten konnte, und es ist erst passiert, als wir nicht mehr damit gerechnet hatten... Deshalb kann ich nur immer sagen, denk nicht dran, lenk dich ab... Du kannst effektiv nicht dazu beitragen, das das Ei sich einnistet oder bleibt... Wenns abgehen sollte, hatte der Körper seine Gründe... Ich wünsch dir viel Geduld und Glück! LG Nici
ninicole
ninicole | 13.01.2009
5 Antwort
...
ok danke für die antworten.ist ja eigentlich nichts neues ich versuche auch nicht soo oft daran zu denken.wahrscheinlich ist sowieso nichts dabei rausgekommen.obwohl ich ziemlich genau weiss wann mein eisprung ist und bis einen tag davor oft sex hatte.aber da ich vor einem jahr eine chlamydieninfektion hatte mache ich mir nicht so grosse hoffnungen...ich denke alles ausser sich betrinken behindert nicht die einnistung oder?und dafür tun kann man sowieso nichts oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Wie verhalte ich mich bei windpocken?
26.12.2010 | 12 Antworten
wie verhalte ich mich am besten?
13.05.2009 | 18 Antworten
einnistungszeit und fliegen
20.02.2008 | 5 Antworten
wíe Verhalte ich mich nach der Geburt
24.01.2008 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading