Möhrensaft oder obstgläschen mit in die milchflasche?

summer247
summer247
06.04.2010 | 4 Antworten
eine freundin hat mir erzählt das ich mein baby 3 monate etwas möhrensaft oder ein löffelchen obstbrei mit in die milchflasche rein mischen kann. hat jemand erfahrung damit
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
hi
wozu sollte das gut sein? lass deinem baby lieber noch ein bisschen zeit mit dem brei, auch wenn er durch die flasche kommt.
mamarapunzel
mamarapunzel | 06.04.2010
3 Antwort
...
haben das auch so gemacht , also ein kleines bischen möhrenbrei so 1-2 TL damit sich das baby an den geschmack gewöhnt.... haben so ganz kurz vorm 4 monat damit angefangen- er hat das richtig gemocht- später bekam er natürlich brei vom löffel
mamaspatz
mamaspatz | 06.04.2010
2 Antwort
Gläschen gibt es ja nur nach dem 4. Monat, daher würde ich das schonmal nich mit in die Milch geben.
Bei Karottensaft weiss ich es nich, aber wenn ich mich nich irre, gibt es den auch nur ab oder nach dem 4. Monat. Also is der dann für ein 3-Monate altes Kind ungeeignet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2010
1 Antwort
...
ich finde brei hat nix in der flasche zu suchen....und auch für den saft ist dein mäuschen viel zu klein...wart noch ne weile und dann kannst du mittags mit möhre anfangen....
rudiline
rudiline | 06.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Möhrensaft gegen Verstopfung
19.07.2008 | 9 Antworten
Wie macht man Möhrensaft?
29.02.2008 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading