An Trauben gestorben

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.07.2009 | 15 Antworten
Meine Schwester hat eben angerufen und meinte man draf Kindern keine Trauben geben da wären schon einige dran gestorben.
Weil die so stark belastet sind , das sie schon giftig seien mach mir jetzt sorgen (denk)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@Anja1988
wénn die in der Ärztekammer arbeitet - dann wird es garantier kein Mist sein ... werd mal bei Gelegenheit danach googeln LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 17.07.2009
14 Antwort
Das hab ich ja noch nie gehört.
Unsere Weintrauben wachsen bei uns im Garten, das kann doch nicht schädlich sein, oder?!
twinnimam
twinnimam | 17.07.2009
13 Antwort
meine haben alle...
trauben gegessen, und das schon mit 6 monaten.ich hab 9kids und die sind alle kerngesund.die schaffen es sogar innerhalb von ner viertel std 3 kg wegzuhaun.ich wasche sie immer vorher mit lauwarmen wasser ab, und ich kaufe nur einheimische trauben. hab ich noch nie was von gehört lg maja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2009
12 Antwort
ja
da ist was dran. man soll keine trauben aus den südländern kaufen wie Spanien usw. die sind so stark mit chemie und pestizieden behandelt dass kleine kinder und anfällige menschen durchaus dran sterben können. lieber warten bis es deutsche zu kaufen gibt oder man fährt in nen weinberg und fragt da ob man weelche kaufen kann :-)
lauras_mama24
lauras_mama24 | 17.07.2009
11 Antwort
Oh man hörtt auf mit der Panikmache
denkt doch mal nach...hat einer schonmal davon gehört das ein Kind an Trauben gestorben ist??? Also ich nicht und ich kenne viele die Trauben essen! Man kann alles übertreiben! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 17.07.2009
10 Antwort
hallo
ich weiß nicht woher sie das weiß aber sie arbeitet für die ärztkammer in bonn die erzählt mir keinen mist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2009
9 Antwort
Ich habe sogar hier in Mamiweb gelesen
das wenn man wärend der Schwangerschaft aus Plastikflaschen trinkt und es ein Junge wird kann es Zeugungsunfähig werden XD
mum21
mum21 | 17.07.2009
8 Antwort
Sowas ähnliches
Gehört aber nicht gleich das da jemand dran gestorben wäre das sind die Trauben aus dem Supermarkt die eingeflogen sind sind meist stark gespritzt habe darüber nen bericht gelesen man soll die Trauben mit warmen Wasser und spülmittel waschen dann kann man sie wohl beruhigt essen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2009
7 Antwort
wie jetzt??
an ganz normalen weintrauben?? jakob liebt sie... allerdings halbiere ich die immer, damit die nicht einfach so in die luftröhre flutschen können - was mir weit aus gefährlicher erscheint, als die spritzmittelrückstände.. werden ja sehr gründlich gewaschen. also wenn ich mir bei trauben sorgen machen würde, dann nur wegen dem ersticken, weil die so klein und rund sind und wenn die kleinen noch nicht viele zähne haben, rutschen die schnell mal hinter. er hat auch erst mit ca. 15mon. welche bekommen.. ach ja, wo hat deine schwester denn die info her??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2009
6 Antwort
Das hab ich persönlich noch nie gehört
und ich denke mal das man da bei so vielen Sachen aufpassen müßte, was man so isst. Ist doch fast überall irgendwelcher Mist drin.
kennethundsusi
kennethundsusi | 17.07.2009
5 Antwort
das habe ich noch nie gehört
aber habe mich grad schlau gemacht...stimmt anscheinend wirklich: http://www.oeaz.at/zeitung/3aktuell/2006/21/kua/kua21_2006pestizid.html habe sowieso nicht vor meiner tochter jetzt schon trauben zu geben...und wenn dann später, nur biotrauben
ruzica1984
ruzica1984 | 17.07.2009
4 Antwort
Häääääääää ?????????
Wo bitte schön hat Deine Schwester DAS denn her ???
Solo-Mami
Solo-Mami | 17.07.2009
3 Antwort
in Deutschland ????????????????
kann ich mir nicht vorstellen das wäre doch total durch die Presse gegangen .........
Fabian22122007
Fabian22122007 | 17.07.2009
2 Antwort
ich lass mich da nicht mehr verrückt machen
wenn es danach ginge dürfte man garnix mehr essen..was immer so erzählt wird in den medien..
manu1182
manu1182 | 17.07.2009
1 Antwort
Also bitte
das ist ja kompletter Blödsinn...wenn man Tauben vorher wie jedes Obst wäscht ist da nichts schädliches dran! Sie sind sogar äußerst gesund! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 17.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Spruch für Trauerkarte - Baby gestorben
05.03.2012 | 13 Antworten
Gute bekannte an Schlaganfall gestorben
28.02.2011 | 6 Antworten
Richtiger zucker oder Trauben Zucker
01.10.2009 | 2 Antworten
Mein Schwager ist gestorben
21.08.2009 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading