Milchbrötchen

Selina-Mami
Selina-Mami
18.12.2008 | 5 Antworten
Halo ihr Lieben! Meine Kleine ist gerade 1 Jahr geworden. Unser Problem ist, dass sie Brot eigentlich gar nicht mag (wenn 2-3 Stückchen, mehr nicht), sie isst dann zum Frühstück öfter Zwieback oder Vollkorntoast. Und sie lieebt diese Milchbrötchen die es bei Lidl usw gibt. Aber sind dia auch ohne Bedenken zu geben, oder sollte man eher die Finger davon lassen und wenn ja, was ist ungesund an denen, ist da viel Zucker drin? LG Steffi
(Ps. Hab ihr die Nachmittags als Vesper öfter gegeben, morgens soll sie ruhig weiter den Toast u Zwieback essen)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wieviel Zucker drin ist
steht auf der Verpackung ... Die sind auf jeden Fall ziemlich süss..Aber wenn sie die so gern isst, gib ihr doch ein halbes und noch Obst dazu ...
Barbara1977
Barbara1977 | 18.12.2008
2 Antwort
meine maus
liebt die dinger auch ich geb ihr die einmal die woche und da isst sie noch kein ganzes von. meine bäckerin sagte mir aber da da wirklich nicht wenig zucker drin ist und man da wegen der zähnchen aufpassen muss. also amy bekommt so eine milchmaus bei mir nicht öfter als eins die woche und da isst sie noch nicht mal ein ganzes,
Cathy01
Cathy01 | 18.12.2008
3 Antwort
Meine ißt sie auch so gerne
Aber ich passe da auch immer auf, weil ich denke, die Dinger gehen eher in Richtung Kuchen und sind zuckerhaltig. Sie hat immer mal so Phasen, wo sie jeden Tag eins davon möchte. Im Moment sind sie nicht angesagt und sie ißt mal wieder Reiswaffeln.
mamiqueen
mamiqueen | 18.12.2008
4 Antwort
........
wenn du nicht zu viel gibst ist es in ordnung.. mein sohn 7 monate ist die auch ab und zu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.12.2008
5 Antwort
Natürlich is da Zucker und Fett drin, sonst würden die ja nich soooooooo lecker schmecken.
Melissa bekommt auch 2 bis 3 in der Woche und sie isst die super gern. Aber mehr sollten die Kinder davon nich bekomm, denn dann wird´s ungesund.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.12.2008

ERFAHRE MEHR:

Gesunde alternative zu Milchbrötchen?
09.07.2012 | 4 Antworten
Milchbrötchen für 1 jährige
09.08.2011 | 6 Antworten
Milchbrötchen
11.08.2008 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading