Warum klumpt das Pulver?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.04.2009 | 13 Antworten
Hey,
hab vor ca. 1 Woche abgestillt (leider :-( ) und füttere meine Kleine nun mit "Bebivita". Ich hab nur leider immer wieder dicke Brocken in der Milch, die den Sauger verstopfen .. Ich kann mir nicht erklären woran das liegt, da ich die Milch genau nach Anweisung zubereite ..
Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Hej
Darf ich fragen wie alt die Kleine ist?? Möglich wäre es das das Wasser zu heiß oder zu kalt ist, bzw. zuerst das Wasser dann das Pulver! Grüßle Katja
| 15.04.2009
12 Antwort
erst wasser rein machen dann
das pulver!!!!!!!!!
monja27
monja27 | 15.04.2009
11 Antwort
Hej
Darf ich fragen wie alt die Kleine ist?? Möglich wäre es das das Wasser zu heiß oder zu kalt ist, bzw. zuerst das Wasser dann das Pulver! Grüßle Katja
oka-kate
oka-kate | 15.04.2009
10 Antwort
Pulver
Also ich hab schon alle Varianten ausprobiert, erst natürlich so wie es auf der Packung steht Dann hab ich erst Wasser, dann Pulver gemischt, dann hab ich es mit "Lauwarmen", dann mit heissem Wasser probiert und sonst noch 100 Dinge...Ich weiß irgendwie nicht, woran es liegen könnte, ich glaub ich werd wohl die Marke wechseln...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
9 Antwort
komisch..hab auch das selbe problem...
klumpt, riecht komisch so mehlig...und bekommt verstopfung von....weiss aber auch nicht warum die klumpt..???stelle wahrscheinlich wieder um auf milasan.bin nicht zufrieden damit.hatte das mit milasan nicht..
leonie0421
leonie0421 | 15.04.2009
8 Antwort
---
anmerk zu den schütteln -denke aber daran wenn man schüttelt sind viele luftbläschen in der flasche kann zu blähungen führen-immer besser mit einem löffel einrühren-lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
7 Antwort
schütteln würd ich nicht..
schütteln gibt luftblasen.. luftblasen + empfindliches baby = bauchweh.. ich habe es immer mit einem messer umgerührt und wenn ich es "geschüttelt" hab dann nur ein paar mal auf den kopf gedreht.. bei milupa passiert das wenn das wasser zu kalt ist.. wie heiß machst du es denn darein..manche milchpulver reagieren bestimmt auch auf zu heiß kenn mich mit bebivita nicht aus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
6 Antwort
hallöchen...
... also ich nehme auch aptamil und sowas ist mir noch nie passiert ! lg rula
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
5 Antwort
Hej
Darf ich fragen wie alt die Kleine ist?? Möglich wäre es das das Wasser zu heiß oder zu kalt ist, bzw. zuerst das Wasser dann das Pulver! Grüßle Katja
oka-kate
oka-kate | 15.04.2009
4 Antwort
wasser
vielleicht ist das wasser zu heiß und dadurch klumpt es war bei uns meist so... versuch es mal mit rühren statt schütteln =). gute prophylaxe für blähungen =)
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 15.04.2009
3 Antwort
das musst du gaaaaaanz dolle schütteln.
also wir hatten/haben zwar beba, aber da ist mir das auch schon 1-2mal passiert, wenn ich nicht kräftig genug geschüttelt habe. und sofort schütteln, wenn du den letzten löffel reingetan hast. sonst weiß ich auch nicht... LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
2 Antwort
na von bebivita halt ich nichts....
ich habe immer die Milch von aptamil genommen , ist zwar teurer aber wenn es um die ernährung geht meines babys ist mir nichts zu teuer....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
1 Antwort
...
An dem Pulver. Hatten das auch und nehmen jetzt ein anderes! Wir nehmen jetzt Milasan
Caro87
Caro87 | 15.04.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Frage bzgl Waschmittel
31.01.2012 | 22 Antworten
stevia pulver für babys und säuglinge?
08.11.2011 | 23 Antworten
die folgemilch klumpt
09.12.2010 | 7 Antworten
Pre und 1 pulver mischen?
17.08.2010 | 5 Antworten
Tee-Pulver? gut oder schlecht?
21.12.2009 | 10 Antworten
kroatien-dubrovnik urlaub mit baby
09.09.2009 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading