Abbuchung KFZ Steuer

Capucchino
Capucchino
08.09.2014 | 5 Antworten
Hallo zusammen,
ich schau gerade meine Kontoauszüge durch. Seither wurde die KFZ Steuer vom Finanzamt abgebucht, jetzt von der Bundeskasse Weiden. Da bekomm ich doch immer mein Eltergeld und Betreuungsgeld.
Hat das schon seine Richtigkeit??? Bin etwas verwirrt.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hmm bei uns wird es von dem Zollamt abgebucht
papi26
papi26 | 08.09.2014
2 Antwort
das macht seit einiger zeit der zoll ...
omagina49
omagina49 | 08.09.2014
3 Antwort
bei uns macht das auch das Zollamt und die sind wohl überfordert ohne ende. mussten selbst überweisen, da 8 Wochen nach Fälligkeit immernoch nix abgebucht wurde. wo ich ja normal nix dagegen gehabt hätte, kann das Geld für sinnvolleres ausgeben aber mit einer Steuer möchte ich lieber nicht im Rückstand sein. also haben wir einfach so überwiesen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2014
4 Antwort
seit 1.7.14 wird die Kfz steuer vom hauptzollamt eingezogen ... bei uns is es die Bundeskasse kiel..wir haben auch überwiesen, weil nix abgebucht wurde ... bekam nur son infobrief, dass es jetzt das Zollamt bekommt und n extra schriebs dafür für nen lastschrifteinzug den ich zurückschicken sollte
gina87
gina87 | 08.09.2014
5 Antwort
Das ist der Zoll wie unten schon geschrieben. Das wurde umgestellt. Elterngeld und betreuungsgeld bekommst von einem anderen Amt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2014

ERFAHRE MEHR:

steuer-keine zurück?
27.02.2009 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading