Gardinenstange fällt immer wieder ab! Was tun?

Memories
Memories
05.07.2012 | 11 Antworten
Hallo und Guten Morgen erstmal,
wie ihr oben ja schon lest fällt meine Gardinenstange immer wieder ab --.--* die Wände hier sind so KA****....
Die gardinenstange ist mir schon 5mal entgegen gekommen und solangsam hat mein Schatz kein Bock mehr die immer wieder ran zubasteln, da die Wände extrem Dünn sind :( !!!!

Wisst ihr vllt was ick da machen kann damit die nicht immer wieder runter fällt weil es nervt einfach nur noch

Danke schonmal im vorraus !
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
kauft sogenannte Sterndübel, das sind spezielle, die auch bei dünnen Wänden perfekt halten LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 05.07.2012
10 Antwort
kauft gleich noch Blitzzement dazu und achtet auf die richtige Anwendung - also Bohrloch aussaugen, befeuchten, dann Mörtelmasse reinschmieren, passenden Dübel rein und trocknen lassen. DAS sollte halten. Musst halt nur schauen, dass die Schraube dann nicht zu lang ist, die sollte nur die Länge des Dübels haben - ihr könnt ja nicht in die Wand reinschrauben. Mir hilft glücklicherweise immer unser Haus- und Hof-Handwerker, wenn ich nicht weiterkomme. Viel Erfolg!
Klaerchen09
Klaerchen09 | 05.07.2012
9 Antwort
schätz mal die Benzinkosten zum Baumarkt liegen in der Größenordnung der Dübel ;) Wenn Du neue Dübel besorgst, dann auch gleich passende Schrauben in unterschiedlicher Länge - immer eher lange verwenden, und wenn Ihr in der Wand auf Widerstand stoßt, dann ne kürzere nehmen ;)
BLE09
BLE09 | 05.07.2012
8 Antwort
ah Okay danke dann werd ich da gleich mal schauen :)
Memories
Memories | 05.07.2012
7 Antwort
ach so..naja da kommts drauf an wo man sie kauft..wo meine großeltern die her haben weiß ich nich..die hängen da schon ewig..musst mal bei amazon schauen...da hatte ich neulich mal geschaut.. bei meinen großeltern sind nur einige lamellen abgegangen und kaputt..bzw der teil der lamellen die man oben in die schiene macht..oma und opa beide alzheimerkrank..oma geht an die vorhänge gar nich mehr und mein opa hatte schon immer 2 linke hände und behandelte das meiste mit brachialer gewalt..dadurch sind nun einige lamellen richtig rausgerissen...hier beim raumaustatter würden neue über 200€ kosten..bei amazon gibts bedeutend billigere..aber da muss ich dann erstma schauen was fürn befestigungssystem die haben..gibt ja eben verschiedene
gina87
gina87 | 05.07.2012
6 Antwort
@ Gina87: nein meine diese Lamellenvorhänge? @ BLEO9: haben ganz normal Dübels aus´m Baumarkt drine! werde denn mal heute zum Baumarkt und da nachfragen :)
Memories
Memories | 05.07.2012
5 Antwort
dübel teuer? paar euro vielleicht...
gina87
gina87 | 05.07.2012
4 Antwort
1. Verwendet Ihr die korrekten Spezialdübel? Es gibt viele verschiedene Dübeltypen - im Baumarkt nachfragen 2. wenn sich das Gewicht der Gardinenstange auf viele Dübel verteilt, dann ist der einzelne Dübel weniger stark belastet und kann nicht so leicht ausbrechen - daher: alle möglichen Schraubverbindungen der Halterung nutzen! - evt. noch besser: mehr als nur 1 Halterung pro Seite - wenn Ihr da 2 pro Seite nehmt, dann ist die Belastung der Dübel halbiert.... evt. eine neue Gardinenstange mit Halterungen, wo die Abstände der Wandschrauben größer sind
BLE09
BLE09 | 05.07.2012
3 Antwort
@ Lia23: ja glaub sind Sandsteinwände ! Nur komischerweise ist in den Kinderzimmer noch nix abgefallen, nur immer im Wohnzimmer @ Gina87: aber die dinger sind doch bestimmt Teuer oder ?
Memories
Memories | 05.07.2012
2 Antwort
geht uns bei meinen großeltern genauso..4 partein haus und wände so dünn wie papier...echt übel...die haben im wohnzimmer solche lamellenvorhänge..wie man sie oft in büros oder arztpraxen sieht..und die werden ja in sone schiene eingeklickt usw...naja und die schiene muss ja nunma auch oben an die decke und die lamellen auch aushalten...reine presspappe..grausam..mein vater hat nun übelst lange dübel ausm baumarkt geholt und die bis zum beton in der decke durchgemacht...sind gut 15cm gewesen..zwischen presspappe und beton luft..da konnt an der dünnen ja nix halten auf dauer...nur sitzt alles bombenfest und nix fällt mehr runter
gina87
gina87 | 05.07.2012
1 Antwort
Hallo, habgt ihr Sandsteinwände? Die bröckeln enorm, hatten wir auch schonmal.Es gibt spezielle Dübel, ich glaube die sind extra lang, bin sogar der Meinung, dass die geklebt werden.Lasst euch mal im Baumarkt beraten. LG
Lia23
Lia23 | 05.07.2012

ERFAHRE MEHR:

Uvg und Wohngeld fällt weg
12.03.2013 | 15 Antworten
Alles fällt mir wahnsinnig schwer :/
03.01.2013 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading