Zahnprothese für 2jährige

pobatz
pobatz
28.07.2010 | 22 Antworten
hallo würdet ihr euren kindern ne prothese machen lassen und ihr die anziehen oder lasst ihr sie lieber mit ner lücke im mund rum laufen .. ich habe mit meinem mann entschieden das wir wenn es eben geht fine eine anpassen lassen werden und direkt nach der op einsetzen werden . vorraussetzung ist ja dafür das die schwellung und alles abgeheilt ist . nicht nur damit es schöner aussieht meine puppe ist für mich immer schön .. nur andere kinder sind sehr grausam in dem alter. sprach störungen und estörungen wären angeblich nicht so zu erwarten .. nur glaubt ihr das ein 3jähriges kind das ein jahr ohne 2 oder 4 zähne rum gelaufen ist sich was darein setzen lässt .. ich denke bei fine wäre das unmöglich ..
ich möchte keine vorwürfe nur antworten weil hier gehts nicht um micht sondern um meine tochter !





Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hey
darf ich fragen warum ihr die zähne fehlen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.07.2010
2 Antwort
...
Mh also ich würde meiner maus keine machen lassen da ja in ein paar jahren eh die anderen zänchen kommen!!! Ok ich weiß ja nicht was deine tochter hat ... aber wegen einer lücke ... würd ich mir da nicht so die platte machen manche 2 jährige haben auch ne nicht alle zähne ... lg ...
Princess207
Princess207 | 28.07.2010
3 Antwort
....
Vorwürfe wirst du hier genug bald kriegen!! Mal ganz ehrlich ist doch normal das kinder ohne zähne eine weile sind das macht jedes kind mit ich finde es nur schrecklich eine prothese machen zu lassen nur damit es schöner aussieht ne ne das geht ja mal garnicht! Meine kleine schwester lief ab dem 2 jahr weil sie ihre zähne zogen bis zum 7 Jahrenohne zähne rum es ist eben ein KIND!!
Turkin21
Turkin21 | 28.07.2010
4 Antwort
hallo
ich glaube nicht das das ein zahnarzt macht weil der kiefer ja wächst und wenn sie sowas hat kann er nicht mehr wachsen hast mal den arzt gefragt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.07.2010
5 Antwort
xx
Ich würds nicht machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.07.2010
6 Antwort
...
ich würde ihr schon alleine aus dem Grund, eine machen lassen, damit der Kiefer in seiner ursprünglichen Form bestehen bleibt. Ich selbst habe von Geburt an oben zwei fehlende Zähne. Letztendlich mussten mir dann unten auch zwei gezogen werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.07.2010
7 Antwort
Ich würde es probieren.
Und ich gehe davon aus, dass bei einem Kind, dem die Schneidezähne fehlen, Sprechstörungen die Folge sind. Alleine beim S-Laut, zum Beispiel, würde die Zunge immer nach vorne rutschen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.07.2010
8 Antwort
Hm
Nicos liebtste Freundin Neele ist gestürzt und nun fehlen ihr beide Schneidezähne und sie sieht trotzdem zuckersüß aus!
Nicolino
Nicolino | 28.07.2010
9 Antwort
@kerstin27
das ist aber nicht immer so, denn Nicos Freundin fehlen diese auch und sie spricht super!
Nicolino
Nicolino | 28.07.2010
10 Antwort
Warum fehlen ihr denn die Zähne?
Grad für´´s Sprechen sind die in dem Alter wichtig. Ich würd´´s warscheinlich machen.
blackdaw
blackdaw | 28.07.2010
11 Antwort
hallo
mein sohn hat auch lücken, haben ihm keine prothese machen lassen. das ist schon fast ein jahr her, wo sie ihm die zähne gezogen haben und im kiga ärgert ihn auch keiner deswegen.ess und sprachstörungen hat er auch nicht, er sabberte halt am anfang vermehrt, mehr aber auch nicht.
Kleebusch
Kleebusch | 28.07.2010
12 Antwort
...
huhu meine maus hat karies und kalkablagerungen auf den oberen schneidezähnen .. gestern beim toben mit dem papa hat sie sich die lippe angehauen .. und seit dem wackelt dieser olle zahn auch noch ich bin echt mit den nerven am ende ... wenn wir ganz viel glück haben kann sie noch am 28August operiert werden allerdings nur wenn noch ein kind abspringt.. die wollen auf jeden fall 2 zähne ziehnen die mittleren beiden bei den augenzähnen wissen die es erst wenn sie die angebort haben ... ich weiß vorwürfe bringen es nicht trotzdem mach ich sie mir würdet ihr euer kind operieren lassen sind schon mehrere meinungen die wir gehört haben alle so ziemlich eindeutig .. einzige was mich bischen stört ist das sie immer gegen prothesen sind da es sehr teuer ist ich halte es aber für dringend erforderlich das die schnell in den kiefer kommt weil fine sie sonst nicht akzeptiert wie seht ihr das prothese für kinder ja oder nein ? es ist wegen der kosten das sie es ablehnen die ärztin meinte das es bei fine auch vererbt sei und es sich deshalb so schnell ausbreite
Princess207
Princess207 | 28.07.2010
13 Antwort
@Nicolino
Es kann sein, muss aber nicht. Meine Erfahrung als Logopädin bestätigt es mir immer wieder, dass gehäuft Probleme auftreten bei Kindern mit Zahnlücken oder Fehlstellungen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.07.2010
14 Antwort
...
stand bei netmoms ... dachte schreib das mal hier rein da ja keine antwort kam
Princess207
Princess207 | 28.07.2010
15 Antwort
@kerstin27
ja die kinderärztin meinte wir können prothesen machen nur müssen die evtl in drei monaten erneuert werden was das kostet ist mir ehrlich gesagt egal wir werden es eh selbst zahlen müssen
pobatz
pobatz | 28.07.2010
16 Antwort
@Turkin21
es geht nicht ums schöner aussehen ich liebe mein kind immer aber die anderen könnten kreuz und quer im kiefer wachsen soweit sollte man auch mal denken
pobatz
pobatz | 28.07.2010
17 Antwort
@pobatz
Wie gesagt meine Schwester musste damals vorne alle 4 Zähne ziehen lassen bzw die ärzte haben ein fehler gemacht aber naja und sie war damals 2 jahre alt und jetzt ist sie 10 ihre zähne sind gerade und hat keine probleme !!!
Turkin21
Turkin21 | 28.07.2010
18 Antwort
entschuldige,aber meinst du das wirklich ernst?
ich bin zaharzthelferin, davon abgesehen, dass ich sowas weder gehört, noch gesehen habe, finde ich die vorstellung schrecklich.so eine prothese anfertigen zu lassen, ist kein einfaches, es müssen abdrücke genommen werden, die prothesen müssen angepasst werden, und haben warscheinlich eine kleine gaumenplatte und klammern, die das ganze teil zum halten bringt warum hat euer zahnarzt dass empfohlen? lg
Lia23
Lia23 | 28.07.2010
19 Antwort
die vorwürfe....
hattest du dir ja schonmal angehört, oder?! ich bin zahnarzthelferin ... :sicher wird sie die prothese ersteinmal nicht wollen ... wenn sie schon so lange ohne zähne vorne war ... aber da muss man geduld haben ... denn es ist nicht nur eine ästhetische sache, sprachentwicklungsstörungen etc ... sondern auch die sache-das die anderen eigenen zähne drücken und die lücke somit im laufe der zeit geschlossen wird ... das ist das problem-ende vom lied ... : die bleibenden zähne-die dann irgendwann mal kommen ... haben keine chance rauszukommen, keinen platz ... !also die prothese ist hauptsächlich als platzhalter gedacht ...
Ullchen
Ullchen | 28.07.2010
20 Antwort
lia23...
was hast du in der schule gelernt ... ?hast du noch nie so eine prothese gesehen?
Ullchen
Ullchen | 28.07.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

O-Beine, 2jährige, was tun?
24.01.2012 | 1 Antwort
rody hüpfpferd auch was für 2jährige
01.10.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading