⎯ Wir lieben Familie ⎯

Kinder kochen: One-Pott-Pasta mit Kokosmilch

one-pott-pasta-rezept
Extrem einfach: One-Pott-Pasta
Extrem einfach: One-Pott-Pasta

quelle

AutoreninfoKatharina Krause
aktualisiert: 25.01.2019Vierfache Mutter und Autorin
Medizin, Gesundheit und Erziehung
Einfach zubereitet und obendrein mit vielen guten Dingen: One-Pott-Pasta. Ältere Kinder sind bereits in der Lage, diese selbst zu kochen. Wieso also sich nicht einmal mit einem solch simplen Gericht von seinen Kindern bekochen lasse?
Was du hier lesen kannst:
  • Zutaten
  • Zubereitung
  • Tipps

Zutaten


zutaten-one-pott-pasta
Foto: @mamiweb.de

1 Dose Kokosmilch
Gemüsebrühe
3-4 Paprikaschoten
4-5 Möhren
4-5 Frühlingszwiebeln
500g Nudeln
Curry, Salz und Basilikum
zubereitung-one-pott-pasta
Foto: @mamiweb.de

Zubereitung
Möhren, Paprika und Frühlingszwiebeln klein schneiden und mit den Nudeln in einen Topf geben. Kokosmilch dazu, mit Wasser auffüllen, dass alles bedeckt ist und zum Kochen bringen. Mit Brühe, Salz, Curry und Basilikum abschmecken und ca. 20 Min weiter köcheln lassen. Vom Herd nehmen und genießen.

Tipps

  • Man kann Mais hinzufügen.
  • Die Karotten werden manchmal als störend empfunden und können weggelassen werden.
  • Wer das Gemüse weicher mag, kann es vorher schon eine Weile im Wasser kochen, bevor man die Nudeln hinzugibt.
[KaKra]

Dein Kommentar

noch 1000 Zeichen.

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Weitere schnelle und leckere Rezepte findest du hier:


quelle


×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x