Fremdstillen

ich85
ich85
08.09.2008 | 12 Antworten
hat das eine von euch schon mal gemacht?
und wie waren eure erfahrungen/eindrücke?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Nadine zustimme
Frueher war es gang und gebe das wenn die Mutter keine Milch hatte eine Amme das Kind gestillt hat. Ich stille nicht aber wenn es sein muesste dann muss es halt sein. Finde aber das sollte in der Familie bleiben.
suna
suna | 08.09.2008
11 Antwort
so
war das doch auch gar nicht gemeint, sorry! kann ja jeder machen wie er will. wurde ja schon erwähnt, in anderen kulturen und so
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2008
10 Antwort
Hallo,
denkt auch mal jemand nach bevor was reingeschrieben wird? Was wäre wenn es eure Kinder sind und eure familie mittellos?
NadineLP
NadineLP | 08.09.2008
9 Antwort
naja,
schön finde ich das ja nicht, aber bitte. ich würde es auf gar keinen fall machen. ausser wir werden verschüttet, ich still nicht und hab keine babynahrung und es ist rein zufällig eine da die rein zufällig milch hat, dann ja, aber sonst nicht. war nur spass, vielleicht hat es ja nen grund, weiss man ja nicht. ist jedem selbst überlassen
anikaklein
anikaklein | 08.09.2008
8 Antwort
ich selber noch nicht,
hi, aber ich finde es gut wenn so etwas gemacht wird, das ist sehr oft in anderen kulturen so, wenn familiennmitglieder krank sind oder Mamas bei der geburt gestorben sind. Ich wäre froh z.B mein man hat auch eine Milchschwester! Hast du das vor? lg
NadineLP
NadineLP | 08.09.2008
7 Antwort
+++++++
ja in manch anderen ländern ist das sogar gang und gebe *g*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2008
6 Antwort
du meinst,
wenn jemand ein fremdes kind stillt? ich persönlich finde das nicht so toll. der bezug soll ja zwischen mutter und kind sein und nichtzwischen kind und???. muss natürlich jeder selber wissen
anikaklein
anikaklein | 08.09.2008
5 Antwort
mann oh mann
wer macht denn sowas???
petrah83
petrah83 | 08.09.2008
4 Antwort
hmmm
also mein mann wurde von einer schwester seiner mutter fremdgestillt, weil seine mutter zuwenig milch hatte! gut, geschadet hats ihm nicht ich heiße daß aber nur im notfall gut, würde es persönlich aus ehtischen gründennicht machen, gibt ja super fläschchen-nahrung als alternative.
Suchandra
Suchandra | 08.09.2008
3 Antwort
Wie jetzt
ein anderes Kind gestillt als meines? Wo gibts denn sowas. Da kann ja jeder X-beliebige kommen und an meiner Brust nuckeln...
Diana81
Diana81 | 08.09.2008
2 Antwort
hallo
wenn es das ist, was ich denke. dann auf keinen fall LG
maus85
maus85 | 08.09.2008
1 Antwort
was ist denn bitte
FREMDSTILLEN???
petrah83
petrah83 | 08.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen