Thymian: viel mehr als ein Gewürz

thymian
Thymian gehört zu den Heilkräutern.
0
0
0
0
Thymian gehört zu den Heilkräutern.

Thymian gehört zu den Heilkräutern

Der echte Thymian wird bis zu 40 Zentimeter hoch und kommt ursprünglich aus dem europäischen Mittelmeerraum. Schon seit der Antike ist seine heilende Wirkung bekannt. Die Thymianpflanze ist relativ einfach anzubauen, da sie keine großen Ansprüche stellt.

Sie bevorzugt einen hellen, warmen Standort mit Sandboden. Wenn sie sich wohl fühlt, kann sie sich schnell ausbreiten. Die winterharte Sorte hat das ganze Jahr über grüne Blätter und kann auch im Winter geerntet werden.

Die Verwendung von Thymian

Thymian wird gerne als Gewürz in der mediterranen Küche verwendet. Er ist aber ebenfalls eine Heilpflanze mit einer vielfältigen Wirkung. Er gilt als entzündungshemmend und desinfizierend. Deshalb wird er vor allem bei Husten und Erkältungen eingesetzt.

Thymian befreit die Atemwege

Er befreit die Atemwege von Schleim. Dazu bietet sich die Nutzung von Tee oder Tinktur an.

Thymian lindert Blähungen

Doch auch auf die Verdauungsorgane hat Thymian eine positive Wirkung. So hilft er gegen Blähungen und Sodbrennen.

Thymian ist ein Kraut für Frauen

Bei Frauenleiden ist der Einsatz von Thymian ebenfalls sehr verbreitet. Daher kommt auch der Beiname Frauenkraut. Er hilft gegen Menstruationsbeschwerden und kann den Zyklus regulieren. Auch der Eisprung kann durch ihn angeregt werden.

In der Schwangerschaft sollten aber nicht allzu große Mengen an Thymian verzehrt werden.

Thymian als Tee genießen

Thymian kann nicht nur als Gewürz, sondern auch in Form von Tee aufgenommen werden. Dazu übergießt man für eine Tasse einen Teelöffel getrocknetes Thymiankraut mit kochendem Wasser.

Thymian gegen unreine Haut

Äußerlich kann eine Thymiantinktur bei Hautproblemen wie Pickel oder bei Schnittverletzungen eingesetzt werden.

Wichtig: Die Verwendung von Thymian kann eine ärztliche Untersuchung nicht ersetzten.

Lesetipp: Heilkräuter - Alternativen aus der Natur



[JN]

Dein Kommentar

noch 1000 Zeichen.

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Homöopathie

Heilkräuter

Heilkräuter sind die sanften Helfer aus der Natur, die bei vielen Erkrankungen eine Linderung verschaffen können. Die Heilkraft von Pflanzen ist den Menschen schon seit Urzeiten bekannt, d ..
Bachblüten-Therapie
quelle

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Homöopathie

Heilkräuter

Heilkräuter sind die sanften Helfer aus der Natur, die bei vielen Erkrankungen eine Linderung verschaffen können. Die Heilkraft von Pflanzen ist den Menschen schon seit Urzeiten bekannt, d ..
Bachblüten-Therapie
uploading