Hochstuhl fürs Baby

hochstuhl
Der Hochstuhl sollte v.a. sicher sein.
0
0
0
0
Der Hochstuhl sollte v.a. sicher sein.

Sobald Babys alleine sitzen können und mit der ersten Beikost beginnen, wird es Zeit sich Gedanken über die Anschaffung eines Hochstuhls zu machen.

Hochstühle für Babys gibt es in den verschiedensten Ausführungen und Preisklassen, da ist für jeden Geschmack und für jede Geldbörse etwas dabei.

Ab einem Alter von ca. 8 Monaten oder einer Körpergröße von ca. 70 cm ist ein Hochstuhl zum Essen für das Baby geeignet. Das Baby sollte aber zu diesem Zeitpunkt bereits alleine (d.h. ohne Stützung) sitzen können. Den meisten Babys macht es Spaß endlich gemeinsam mit dem Rest der Familie bei Tisch Platz nehmen zu können. Das gemeinsame Einnehmen der Mahlzeiten bei Tisch ist für kleine Kinder von großer Bedeutung. Sie erleben das Essen sowohl als soziales Ereignis in der Familie und schauen sich zugleich vieles bei den Großen ab.

Sicherheit

Sicherheit hat jedenfalls beim Kauf eines Hochstuhls für Babys die oberste Priorität. Der Hochstuhl muss stabil sein und keinesfalls umkippen können. Hilfreich ist eine Möglichkeit zum Anschnallen des Kindes, damit Mama das Kind auch mal eine Sekunde aus den Augen lassen kann. Das Kind darf im Hochstuhl aber nie unbeaufsichtigt gelassen werden. Es besteht nicht nur die Gefahr, dass es aufsteht und zu Boden stürzt. Vom Hochstuhl aus kann das Kind auch in Windeseile Gegenstände vom Tisch greifen, die ev. gefährlich sein können. Hat ein Hochstuhl Räder zum Hin-und Herschieben, sollte darauf geachtet werden, dass diese zu fixieren sind.

Holz oder Kunststoff?

Beide Materialien haben Vor- und Nachteile, was die Kaufentscheidung meist zu einer der persönlichen Vorliebe macht. Kunststoffstühle lassen sich besser reinigen und sind meist leichter als die Holzstühle. Das hohe Eigengewicht gibt den Holzstühlen meist eine höhere Stabilität. Beim Material, vor allem bei lackiertem Holz, sollte darauf geachtet werden, dass es speichelfest ist. Viele Modelle von Hochstühlen aus Holz haben den Vorteil, dass sie länger verwendet werden können, da die Absperrungen auf der Vorderseite abmontiert werden können und sowohl die Sitzhöhe, als auch die Höhe der Fußablage verstellt werden kann. Hochstühle aus Kunststoff sind meist zusammenklappbar, was eine platzsparende Möglichkeit zum Verstauen bietet.

Wichtige Eigenschaften eines Hochstuhls

Was sind die wichtigsten Eigenschaften eines Hochstuhls? Beim Kauf ist insbesondere auf die Art und Dauer der Nutzung zu achten. Wie lange soll mein Kind den Hochstuhl benutzen? Ein sogenannter Treppenhochstuhl wächst mit dem Kind mit und kann so über mehrere Jahre verwendet werden. Es gibt auch Kombinationshochstühle, die - umgeklappt - als Sitz mit kleinem Tisch zum Spielen verwendet werden können.

Portabler Hochstuhl

Zu Besuch bei Oma, im Urlaub oder im Restaurant? Für unterwegs gibt es ebenfalls eine Vielzahl von Kindersitzen bzw. Sitzerhöhungen. Besonders praktisch sind klein zusammenklappbare Modelle, die leicht zu reinigen und handzuhaben sind.

Bei der Kaufentscheidung hilft es oft verschiedene Hochstühle einfach mal im Geschäft oder bei Freunden anzusehen und am besten mit Baby zu testen.

Lesetipp: Zum Thema sicher sitzen könnte Dich auch unser Beitrag Sicherheit im Auto - der richtige Kindersitz interessieren.

Dein Kommentar

noch 1000 Zeichen.

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

erstausstattung

Ausstattung fürs Baby

Kommt ein Baby zur Welt benötigt man plötzlich viele Produkte, an die man vor diesem freudigen Ereignis nicht einmal im Entferntesten gedacht hat. Was gehört alles zu Babys Erstausstattun ..

Nützliche Links zum Thema Hochstuhl

Babykurse
Babys und spielen
quelle

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

erstausstattung

Ausstattung fürs Baby

Kommt ein Baby zur Welt benötigt man plötzlich viele Produkte, an die man vor diesem freudigen Ereignis nicht einmal im Entferntesten gedacht hat. Was gehört alles zu Babys Erstausstattun ..

Nützliche Links zum Thema Hochstuhl

Babykurse
Babys und spielen
uploading