Passenden Taufspruch finden

HoneyLina
HoneyLina
23.08.2016 | 2 Antworten
Hallo ihr lieben...Am Sonntag wird mein Patenkind getauft.
Von uns bekommt die kleine Maus ihre Taufkerze mit einen Lebensbaum drauf..passend dazu bekommt sie ein Setzling ein Kirschbaum oder Apfelbaum da schaue ich morgen nach. Ich würde gern noch einen schönen Sprüche dazu packen..Allerdings liegt es mir leider gar nicht und im Internet habe ich nur zwei gefunden die soweit passen würden, wo mir die Vormelierung aber nicht gefällt. Hat eine von euch vllt eine Idee?

Zusätzlich muss ich in der Kirche auch noch kurz meine Wünsche für die Kleine aussprechen und ich habe sorge das sich das ganze total bescheuert anhört.

Ich kopiere mal meine Favoriten hierher:

Mögest du wachsen wie ein Baum
Stark und aufrecht
Mit festen Wurzeln

Mögest du blühen und gedeihen
Früchte tragen, wenn es Zeit dafür ist
In Harmonie leben mit deiner Welt

Mögest du dich von Krisen nicht erschüttern lassen
Den Stürmen des Lebens trotzen
Herausforderungen gelassen überstehen

Mögest du dich in deinem eigenem Tempo entfalten
Kraft ziehen aus Regen, Sonne und Wind
Dich gehalten und geschützt fühlen von der Erde auf der du lebst.


Das Leben ist ein starker Baum,
fest steht er, spürt die Jahre kaum.
Denn als sie Tag für Tag vergingen,
gewann er Glück in Jahresringen.
Und die Zweige, die zum Himmel streben mit Blättern, die das Licht anheben.
Sie fangen sanft die Kräfte ein, um für dich da zu sein.

Und für die Kirche
Greife nach den Sternen und fliege zum Mond
Reite ein Einhorn und tanze mit Elfen
Glaube an Wunder & Liebe & hör nie auf zu träumen.

Ich hoffe ihr habt ein paar kreative Ideen für mich :)

LG alina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
2 Antwort
Habe da einen ganz tollen gefunden in einem Buch vom Weltbild Verlag ist halt nicht so kurz aber mir gefällt er und habe im Juli bei der Taufe von meinem Patenkind genommen. Was wichtig ist Im Märchenbuch, da gibt es eine gute Feen, die an der Wiege eines Kindes stehen, um ... das so neu im Leben, viel gute Wünsche mit auf den weg zu geben. Die Märchenwesen haben abgenommen, doch gute Wünsche sind auch heute noch willkommen. ... , der aus der Wiege lacht, seien die besten dargebracht. Stets, wenn ein Kind das Licht der Welt erblickt, hat unser Herr ein Stück sich selbst geschickt. Es heisst, die Liebe ist noch nicht verwunden, ein neuer Engel hat uns gefunden. Wieviel an Glück dieses Kind mag euch schenken, dabei sollt eines ihr doch stets bedenken:es ist Gottes Gabe, euch hat er erkoren, aus eurer Liebe ward es geboren. Drum sollt ihr Liebe nicht horten und sparen, man kann Glück im Banksafe nicht aufbewahren.verschwendet man verzinst sich allemal:Glückliche Kindheit - bestes Kapital Könnt ihr eurem Kinder nichts Anderes geben, gebt ihr ihm damit doch das Stück vom Leben, das wichtig ist - und das es weitergibt.denn richtig lebt nur der, der wirklich liebt. Hoffe er gefällt dir Vg
August_12
August_12 | 23.08.2016
1 Antwort
Kennst Du von Reinhard Mey "Mein Apfelbäumchen"? Vielleicht findest Du darin etwas?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2016

ERFAHRE MEHR:

Kinder unsympathisch finden? Schlimm?
13.08.2017 | 21 Antworten
Passenden Doppelnamen für Mädchen
15.11.2011 | 12 Antworten
Taufspruch?
12.02.2010 | 2 Antworten
Brauche dringend einen Taufspruch
06.07.2009 | 3 Antworten
Guter Frauenarzt in FORCHHEIM gesucht!
13.04.2009 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading