Kastanien auf dem Grab?

schneestern83
schneestern83
04.10.2014 | 3 Antworten
Hallo Leute!
Als ich heute meinen Opa auf dem Friedhof besuchte fielen mir auf einigen Gräbern Kastanien auf. Es war zwar ein Baum in der Nähe aber man sah das die dort absichtlich hingelegt wurden.

Finde im Netz nichts zur Bedeutung. Habt ihr Ideen oder wisst Bescheid?

Danke euch.

Lg silvi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
das habe ich mich auch gefragt. mir wurde gesagt, es seien jüdische gräber, dort legt man eigentlich steine hin. weil aber gerade im herbst viele kastanien herumliegen, nimmt man diese anstatt der steine. oder aber als geste. man möchte den verstorbenen am jahreszeitenverlauf teil haben lassen und so sammelt man früchte des herbstes, in diesem fall kastanien und legt sie ihm aufs grab. genau weiß ich es leider nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2014
2 Antwort
Wir haben Schwiegerpapa während der WM auch Blumen in Schwarz-Rot-Gold aufs Grab getan, einige Kastanien von Romy hat Schwiema auch mitgenommen. Wir dekorieren das Grab nach Jahreszeiten und Ereignissen, so nimmt er an allem teil.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2014
3 Antwort
Hab ich noch nie gesehen, aber könnte mir vorstellen, dass Kinder die vielleicht gesammelt haben, für den verstorbenen Opa oder die verstorbene Oma?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2014

ERFAHRE MEHR:

Kind mit zum Friedhof?
24.06.2012 | 39 Antworten
Kindergrab, was ist erlaubt?
08.06.2012 | 13 Antworten
wann kinder mit zum grab?
03.04.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading