kinderhort

swisslady
swisslady
08.04.2009 | 7 Antworten
wir sind uns am überlegen ob wir einen kinderhort aufmachen sollen. doch leider weiss ich nicht genau ob man dazu eine speziele ausbildung braucht. könnt ihr mir da weiter helfen?
danke für eure antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Nein!
Man kann auch privat eine private Einrichtung gründen. Die Auflagen sind aber garnicht so leicht. Die Räumlichkeiten müssen ganz bestimmte Bedingungen erfüllen, das Spielzeug usw. Mein Shn ist in einer privaten Krippe, völlig unabhängig vom Staat, daher weiß ich das
scarlet_rose
scarlet_rose | 08.04.2009
6 Antwort
läuft aber auch übers ja
wollte nur mal bemerken, dass ich das schlimm finde einen kindergarten oder -krippe kann man als privatperson doch eh nicht aufmachen. das geht nur über die stadt oder eine gemeinde.
julchen819
julchen819 | 08.04.2009
5 Antwort
@julchen
Ja, aber Tagesmutter ist privat und kein öffentliches Gewerbe!
scarlet_rose
scarlet_rose | 08.04.2009
4 Antwort
tagesmutter kann doch eigentlich auch jeder werden
bei uns müssen die gerade mal ein 100 std-programm vom jugendamt aus absolvieren.
julchen819
julchen819 | 08.04.2009
3 Antwort
Eine Ausbildund
brauchst du auf jeden Fall...das brauchen sogar Tagesmütter! Und die Auflagen sind nicht ohne! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 08.04.2009
2 Antwort
Ja
Ja, man braucht natürlich eine spezielle Ausbildung oder mindestens 1angestellten mit spezieller pädagogischer Ausbildung.
scarlet_rose
scarlet_rose | 08.04.2009
1 Antwort
ja.
da brauchst du soweit ich weiss kleinkindererzihung:)
piccolina
piccolina | 08.04.2009

ERFAHRE MEHR:

epileptisches Kind im Kindergarten?
09.02.2010 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading