⎯ Wir lieben Familie ⎯

In welchen Abständen Stoffwindeln wächseln?

Happymammi
Happymammi
24.09.2008 | 3 Antworten
Hallo!
Meine Tochter 9 Monate hatt seit ner Woche so nen wunden Po. Wir haben alles mögliche ausprobiert. (Ist auch kein Pilz).
Jetzt versuch ich es gerade das erste mal mit einer Stoffwindel.
In welchen Abständen soll ich sie jetzt trocken machen (klar, wenn sie sich feucht anfühlt oder was größeres drin ist)?
Aber man schaut ja schon immer so in regelmäßigen Abständen danach.
Halten Stoffwindeln genauso viel aus? Oder muss man da öfters wickeln?

Danke für eure Hilfe!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Also wenn sie eh schon wund is, warum willst du dann noch Stoffwindeln nehm ?
Bei Stoffwindeln is doch die Haut noch mehr mit dem Urin in Kontakt. Die saugen doch nich so gut wie Pampers den Urin auf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2008
2 Antwort
Sie hatte bisher nie Probleme...
. und wir müssen schaun ob es an den Windeln liegt.
Happymammi
Happymammi | 24.09.2008
3 Antwort
oh
gute frage nächste frage, nein ich hab ist allerdings 16 jahre her außer nachts weil er da durchschlief und ich dann sone einlagen nutzte alle 3stunden außer wir warn mal länger unterwegs da ging das schlecht, muß aber sagen das war der einzige wo ich noch stoffwindeln benutzt hab und der war weniger wund wie mit den wegwerfteiln, heut mach ichs nur nicht wegen dem zeitaufwand
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2008

ERFAHRE MEHR:

hallo stoffwindeln?
26.03.2012 | 7 Antworten
in welchen Abständen stillt ihr?
20.09.2011 | 15 Antworten
In welchen Abständen fangen Wehen an?
24.09.2009 | 7 Antworten
Abpumpen in welchen abständen?
06.06.2009 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x