Ostern Faltkarten

ostern-faltkarte

Material

  • Motiv-Fotokarton
  • Schere, kleines Cuttermesser


Anleitung

Vorlage ausdrucken und ausschneiden. Fotopapier in Grußkarten Format zuschneiden. Bei DIN A4 Papier bspw. die Hälfte abschneiden. Nun das Papier in der Mitte zu einer Karte falten. Eine Seite der Karte in der Mitte anknicken, damit du ungefähr weißt, wo du das Motiv platzieren kannst. Wieder auseinanderfalten und die ausgedruckte Vorlage mittig auf die vorgeknickte Seite legen und nur die Hälfte aufmalen, die auch ausgeschnitten wird. Das Motiv, mit einer Schere, aber am einfachsten mit dem Cuttermesser, zur Hälfte einschneiden. Nun musst du nur noch die vorgeknickte Seite wieder falzen und das ausgeschnittene Motiv rausdrücken. Dadurch kommt die Figur, Hase oder Ei etc. als Ganzes zum Vorschein.

Die Karte kannst du nun nach Belieben beschriften oder verzieren. Eignet sich auch als Menükarte für den Osterbrunch.


Faltkarten Ostern Vorlage

faltkarte-ei-vorlage

Zum Download

faltkarte-hase-vorlage

Dein Kommentar

noch 1000 Zeichen.

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

eXtra: Ostern

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

eXtra: Ostern


uploading