Origami Stern

mamiweb.de
Foto: mamiweb.de

Material


- Bleistift
- Schere
- Linial
- Papier (bunt, alt, Geschenkpapier etc.)

Anleitung

Das Papier zuerst in ca. 2,5 cm dicke Streifen schneiden. Die Streifen müssen min. 30. cm lang sein, länger ist möglich.
1. Zuerst wird mit dem Streifen ein Knoten gemacht, diesen fest zusammenziehen und flach andrücken.
2. Das kürzere Ende wird nun zur Mitte geknickt bzw. unter den anderen Streifen geschoben und versteckt.
3. Das Sternchen umdrehen und den Streifen entlang der Kante zur anderen Seite knicken. Dann wieder umdrehen und wieder der Kante entlang knicken.
4. Dies solange widerholen, bis nur noch ein kurzes Stück übrig bleibt, was wieder geknickt und unter dem Streifen versteckt wird.
5. Nun alle Spitzen etwas eindrücken, damit der Stern seine Zacken Form bekommt und etwas "luftig" wird.
Mit den Sternen lässt sich auch hervorragend eine Lichterkette basteln.

Dein Kommentar

noch 1000 Zeichen.

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Magazin durchsuchen

Verlinke mich



uploading