⎯ Wir lieben Familie ⎯

Kinder bei der Hochzeit

hochzeit-mit-kind
Kinder bei einer Hochzeit
Kinder bei einer Hochzeit

quelle

AutoreninfoMag. Reka Schausberger
aktualisiert: 24.07.2021Mehrfache Mutter
Erziehung, Familie, Psychologie
Der Hochzeitstag soll ein unvergessliches Erlebnis im Leben des Brautpaares werden. Bei fast jeder Hochzeit sind aber auch Kinder anwesend, denen es verständlicherweise schwer fällt, über einen langen Zeitraum ruhig zu sein und still zu sitzen.

Die Kinder speziell bei der Planung berücksichtigen

Hier gilt es sich schon im Vorfeld der Zeremonie, Gedanken über mögliche Lösungen dieses Problems zu machen. Zum einen kann natürlich eine Freundin oder ein professioneller Kinderbetreuer damit beauftragt werden, die kleinen Gäste mit einem entsprechenden Unterhaltungsprogramm bei Laune zu halten.

Zum anderen können Kinder aber auch in die Vorbereitungen der Trauung und in die Hochzeit selbst ganz einfach mit eingebunden werden, so dass Langeweile erst gar nicht aufkommt. Wir zeigen einige Möglichkeiten, wie Du Kinder am schönsten Tag in Deinem Leben teilhaben lassen kannst.

Die Kinder in die Vorbereitungen mit einbeziehen

Die Kleinen können in die Vorbereitungen der Trauung mit einbezogen werden. Hier haben wir dir ein paar kreative Tipps zusammengestellt, damit die Hochzeit für alle ein unvergessliches Erlebnis wird.
  • Liedblätter mit kleinen Bildern verzieren oder/und einzelne Buchstaben bemalen.
  • Die Ränder der ausgedruckten Programme mit einer "Zick-Zack-Schere" verzieren.
  • Die Liedblätter in der Kirche oder schon am Eingang verteilen
  • Den Trauspruch (oder einen Segenswunsch) auf Tapete oder ein Bettlacken schreiben.
  • Einzelne Buchstaben des Trauspruchs auf einzelne Blätter malen. Diese anschließend auf einer Leine hängen, oder die Kinder stellen sich vor der Kirche/während des Gottesdienstes mit den Buchstaben so auf, dass der Spruch zu lesen ist.
  • Ein Symbol, das dann auch im Gottesdienst eine Rolle spielt, in großer Anzahl herstellen (malen bzw. ausschneiden oder basteln). Das können kleine Kordeln aus verschiedenfarbigen Bändern, Bänder, die aneinandergeknüpft werden, Hochzeitsglocken, Puzzelteile, kleine Blätter, auf die Gäste einen Wunsch für das Brautpaar schreiben, etc.

    Diese Basteleien werden dann an die am Gottesdienst Teilnehmenden verteilt.

  • Eine Traukerze verzieren
  • Die Kirche mit selbst gebastelten und gemalten Materialien und Bildern oder dem Trauspruch schmücken

Aufgaben für Kinder während der Trauung

Auch während der Trauung können Kinder mit verschiedenen Aufgaben bedacht werden. Zu Beginn der Hochzeitszeremonie können Kinder beispielsweise die Braut an den Bräutigam übergeben. Hier bietet es sich an, dass die Übergabe mit einem Text, den die Kleinen aufsagen, abgeschlossen wird.

Darüberhinaus  können die kleinen Gäste das Tagesgebet zur Trauung oder/und  einen Segenstext im Gottesdienst sprechen. Ganz allgemein können Kinder dem Brautpaar aber auch während des Hochzeitsgottesdienstes ihre Wünsche aussprechen.

Ein Ständchen

Besonders schön für alle Anwesenden ist es zudem, wenn die Kinder während der Trauung oder auch danach ein Ständchen zum Besten geben. Eine andere Aufgabe mit der die Kleinen bedacht werden können, ist das Bringen des Ringkissens kurz vor dem Ja-Wort. Was den Kindern auf jeden Fall viel Freude bereiten wird, ist das Streuen der Blumen und die Begrüßung des Brautpaares nach der Trauung vor der Kirche mit Reis und Seifenblasen. Das lässt jedes Kinderherz höher schlagen!

Nach der Trauung: Kinder erhalten einen Kindertisch

Nach der Trauung, gegebenenfalls beim Sektempfang, können die anwesenden Kinder einen Kindertisch zugewiesen bekommen. Dieser sollte kindgerecht und liebevoll gedeckt sein und eventuell mit kleinen Gastgeschenken wie beispielweise Seifenblasen oder witzigen Geduldsspielen für die Kleinen bestückt sein. So sind die Kinder erst einmal beschäftigt.

Es würde sich auch anbieten, eine kleine Mal- und Bastelecke einzurichten, hierzu wird nicht viel benötigt:

  • Buntstifte
  • Bindfäden
  • Papier
  • Karton
Und schon können die kleinen Künstler los legen.

Ehrenvolle Aufgabe

Ganz gleich, wie Du die Kleinen in Deine Trauung miteinbeziehst, die Kinder werden dankbar für jede ehrenvolle Aufgabe sein und einem rauschenden Fest wird nichts im Wege stehen.

Dein Kommentar

noch 1000 Zeichen.

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Hochzeit

Umfrage

Habt Ihr bei Eurer Hochzeit Kinder am Ablauf der Trauung beteiligt?


Ja, dass haben wir.

Nein, wir haben uns stattdessen für eine Kinderbetreuung entschieden.

[Ergebnisse ansehen]


Hochzeit

Die Hochzeit soll der schönste Tag im Leben eines Paares sein! Vor allem Frauen träumen das ganze Leben von diesem besonderen Tag, oft schon lange bevor der richtige Partner auftaucht. Und ..

quelle


×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x