Alle meine Entchen

Einer der großen Klassiker unter den Kinderliedern

Alle meine Entchen

Der Text zum Lied

Alle meine Entchen
schwimmen auf dem See,
schwimmen auf dem See,
Köpfchen in das Wasser,
Schwänzchen in die Höh.

Alle meine Täubchen
gurren auf dem Dach,
gurren auf dem Dach,
fliegt eins in die Lüfte,
fliegen alle nach.

Alle meine Hühner
scharren in dem Stroh,
scharren in dem Stroh,
finden sie ein Körnchen,
sind sie alle froh.

Alle meine Gänschen
watscheln durch den Grund,
watscheln durch den Grund,
suchen in dem Tümpel,
werden kugelrund.

Wusstest Du das bereits?

Die wenigsten wissen, dass dieser Klassiker nicht nur eine Strophe hat.

Insgesamt vier verschiedene Vögel und ihr typisches Verhalten werden besungen: Enten suchen unter der Wasseroberfläche nach Leckereien, Tauben fliegen auf in die Lüfte, Hühner scharren nach einem Körnchen und Gänse watscheln im Tümpel.

Die Melodie von "Alle meine Entchen" ist so einfach, dass schon Ein- bis Zwei-Jährige mitsummen können. Perfekt, um erste Kinderlieder gemeinsam mit euren Kids zu singen! Ähnlich wie "Alle meine Entchen" klingen die bekannten Lieder "Fuchs du hast die Gans gestohlen " oder "Hans im Glück".

In allen drei Texten werden Gänse besungen - ein Zufall? Die Tiere sind schließlich einfach interessant! Die meisten Arten brüten in der Arktis, die Vögel legen weite Wege zurück, um zu ihrem Winterquartier, etwa in Deutschland, zu gelangen.

Weitere Kinderlieder

Einfach auf das jeweilige Bild klicken, um mehr zu sehen.

Backe Backe Kuchen
Aramsamsam
Der Mond ist aufgegangen
Auf der Mauer auf der Lauer
Guten Abend, gute Nacht
Mamiweb TV


uploading