Kindergeburtstag nach dem Motto: "Krabbelkäfertreffen"

mottoparty-kindergeburtstag
Eine spannende Kinderparty!
0
0
0
0
Eine spannende Kinderparty!

Die Mottoparty"Krabbelkäfertreffen" eignet sich ganz besonders für kleine Kinder zum Kindergeburtstag. Am besten feiert man dazu in einem geräumigen Garten oder auf einer Wiese im Park, wenn das Wetter schön ist.

Die Einladungen zum Kindergeburtstag kann man auch hier wieder selbst gestalten, indem man ihnen die Form von Marien- oder Maikäfern gibt. So werden die Gäste gebeten, als kleine Krabbelkäfer zur Feier zu erscheinen.

Dekoration

Als Dekoration schmückt man zu dieser Mottoparty alles mit großen, freundlichen Blumen, die man aus Tonkarton schneidet und in Bäumen aufhängt, am Zaun befestigt oder mit Stöckchen in die Erde steckt. Auch Luftballons passen sehr schön zur Dekoration.

Die Torte

Um bereits dem Kuchen das "richtige Outfit" zu verpassen, kann man einfache Obstböden mit Erdbeeren (oder anderen Obstsorten) und Tortenguss vorbereiten, die man dann in der Mitte einmal durchschneidet und beide Teile mit der runden Seite zur Mitte wie zwei wieder zusammensetzt. Mit Sahne ein wenig den Käferkopf ausdekoriert und zwei Schokoladenstangen als Fühler hinein gesteckt, schmeckt der Käferkuchen noch einmal so lecker und passt hervorragend zur Mottoparty.

Alles auf das Motto ausrichten

Selbst die klassischen Spiele zum Kindergeburtstag wie Topfschlagen, Eierlauf und Sackhüpfen, bekommen einen ganz neuen Schliff verpasst, wenn man sie ein wenig auf das Motto der Party ausrichtet.

So kann man beispielsweise beim Sackhüpfen sagen, die kleinen Käferlarven sind beim Schlüpfen im Kokon stecken geblieben und müssen nun zum Käferdoktor hüpfen, der ihnen dort heraus hilft.

Das Topfschlagen bettet man in die Geschichte ein, der Käfer habe nachts Hunger bekommen und muss nun im Dunkeln (verbundene Augen) sein Honigtöpfchen finden. Praktischerweise ändert man die Rufe "heiß", je näher das Kind dem Töpfchen kommt, in einen Summton, wie ihn Käfer nun einmal tun, ab.

Den Eierlauf verpackt man kurzerhand in die Geschichte, dass die Käfermami immer viel zu tun hat ihre kleinen Krabbelkäferlarven zu füttern. Daher sucht sie Hilfe und bittet die Krabbelkäfergäste schnell und möglichst unbeschadet die Blütenpollenkugel zu den Käferlarvenwiegen zu balancieren.

Da Käfer eigentlich eher das Süße lieben, kann man am Abend Fruchtspieße grillen, zu denen man einen Honigdip reicht.

Dein Kommentar

noch 1000 Zeichen.

Magazin durchsuchen

Verlinke mich

Kinderparty

Ein Kinder-geburtstag ist nicht selten eine Heraus-forderung für die Eltern. Soll man eine Kinderparty planen? Wenn ja, was soll man bei der Party machen? Soll das Fest ein Motto haben oder ..
Aus dieser Kategorie:
    quelle

    Magazin durchsuchen

    Verlinke mich

    Kinderparty

    Ein Kinder-geburtstag ist nicht selten eine Heraus-forderung für die Eltern. Soll man eine Kinderparty planen? Wenn ja, was soll man bei der Party machen? Soll das Fest ein Motto haben oder ..
    Aus dieser Kategorie:
      uploading