⎯ Wir lieben Familie ⎯

Fahrrad: welche Größe für Vierjährige?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.10.2012 | 29 Antworten
Guten Abend! (wink)

Meine Tochter wird im November vier und hat jetzt Fahrradfahren gelernt. Wir möchten ihr ein Fahrrad kaufen, aber ich weiß nicht, wieviel Zoll sie braucht. 12 oder mehr? Ich habe keine Ahnung. Ich möchte das im Internet bestellen, werde also nicht mit ihr in einen Laden gehen, um es zu testen. Sie ist 102 cm groß.

Vielen Dank für eure Hilfe!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

29 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Marlene hat eins von Puky mit 14 Zoll - Sie ist 108 cm und es ist Ihr noch zu groß.
deeley
deeley | 21.10.2012
2 Antwort
12Zoll ist ganz klein, beim Fahrrad haben wir das Lillifee 16 Zoll mit 4 Jahren .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2012
3 Antwort
Lia hat mit 4 Jahren ihr Fahrrad bekommen und das war ein 16" Rad . bestelle sowas nur im Internet, wenn du die Möglichkeit hattest das Rad vom Kind im Laden testen zu lassen. Die Zollgröße sagt etwas über die Reifen aus, aber nicht über die Rahmenhöhe und die kann sehr unterschiedlich sein. Du kannst sonst nen Rad kaufen, was ihr nicht passt und das wäre schade. LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.10.2012
4 Antwort
Wichtig ist die Beinlänge im Verhältnis zur Rahmenhöhe.
deeley
deeley | 21.10.2012
5 Antwort
Nick ist 4 Jahre alt und hat ein 14" Fahrrad. Es ist von der Größe her ok, jedoch ist es leider totaal schwer . :/ naja . Ich hoffe, er lernt im nächsten Jahr das radfahren. :)
DrNilay
DrNilay | 21.10.2012
6 Antwort
Oder haben wir ein 16 Zoll? Ich glaube, es ist ein 16 Zoll, was Ihr aber eindeutig noch zu groß ist mir 5 Jahren. Sie kommt mit den Beinen nicht an die Pedale. Dann rate ich Dir zu einem 14 Zoll Rad - 12" ist sicher zu klein.
deeley
deeley | 21.10.2012
7 Antwort
@deeley Doro, das Rosane von Lia ist ein 16" Rad so wie das von Malene und trotzdem vom Rahmen her niedriger 14" Räder sind für ein 4 Jähriges Kind zu klein. Das strampelt sich halbtot und verliert dann schnell die Lust am Radfahren, weil lange Strecken durch das ständige durchtreten zu anstrengend ist
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.10.2012
8 Antwort
Meine Tochter wird jetzt 5j.und habe ihr im Februar ein 16 zoll gekauft und wenn der sattel unten ist kommt sie gut mit den Füßen auf den Boden .
Angel78
Angel78 | 21.10.2012
9 Antwort
Ok, ich sehe ein, ich sollte mit ihr einen Laden fahren. Dann mach ich das wohl auch besser. Ich habe gesehen, es gibt ein 16 Zoll Rad von Puky, das für Kinder mit 100 cm schon gut passt. Aber 190 Euro sind ne Hausnummer. Ich würde lieber etwas Günstigeres kriegen. Ich schau dann mal.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2012
10 Antwort
Wir haben für unseren 4 jährigen ein 16 Zoll-Rad. Er hat nun erst seit paar Wochen den Dreh raus, weil das Rad einfach zu groß und zu schwer war. Er ist Ca 114 cm groß. Bei meinen Eltern hatte er so ein ganz Kleines, da fährt er schon länger ganz sicher. Das hat nur 12 Zoll. Aber da muss er sehr viel mehr treten, da stampelt er sich blöde.
Junibaby
Junibaby | 21.10.2012
11 Antwort
Wir haben 150€ für das Rad bezahlt . Ist aber nicht von Puky .
Angel78
Angel78 | 21.10.2012
12 Antwort
wir haben das hier: http://www.specialized.com/de/de/bikes/kids/hotrockboys/hotrock16coasterboys#in-action der witz war., wir hatten ein 12" von puky, da ich der meinung war, 16" ist zu groß, und das 16" von specialized. und die rahmenhöhe war identisch von den zollgrößen her. also haben wir das 16er genommen. und mein sohn wird im januar 4, ist aber gerade mal ein laufender meter. und er fährt so gerne und sicher, als ob er nie was anderes gemacht hätte .
Boah_Ey
Boah_Ey | 21.10.2012
13 Antwort
@Maulende-Myrthe gute Entscheidung . in den Laden gehen ist wirklich am sinnvollsten ! Dort könnt ihr gucken und euch in aller Ruhe beraten lassen . und wenn ihr eins habt kannste danach im Internet gucken, ob du es preiswerter bekommst
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.10.2012
14 Antwort
12 zoll haben wir von Kettler mit vier.Puky ist auch gut, hatten wir ein 16 zoll aber das ist für das Alter eindeutig zu gross.Wenn sie nicht sicher auf dem Fussboden ankommen u.mit dem Lenker so schlenkern, bringt doch nix so unsicher zu tüdeln auf dem Fussweg.Allerdings sind die 12 zoll ohne Beleuchtung, musst zusätzlich anbringen.Mit Dynamo strampeln ist auch anstrengend, gibt es mit Batterie als Standlicht u.s.w.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2012
15 Antwort
Es kommt nicht auf die Gesamtlänge an, sondern auf die Beinlänge. Auf der Seite von Puky ist irgendwo ne tolle Tabelle, die zeigt, wie man das selbst ausrechnen und ausmessen kann . Hab mich da mal schlau gemacht, weil Sohnemann wenn dann eins als Überraschung bekommt. Er wäre jetzt mit seinen 112cm, aber kurzen Beinen (gerade frisch Hosengr. 104 bei einem 14er .
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 21.10.2012
16 Antwort
@Solo-Mami Ich hab n Klapprad aus DDR Zeiten, ich weiß was strampeln bedeutet. :-)
deeley
deeley | 21.10.2012
17 Antwort
@Solo-Mami Wenn ich eine persönliche Beratung in Anspruch nehme, dann kaufe ich da auch und zahle den höheren Preis. Ich will den Einzelhandel ja nicht verarschen. Sowas finde ich ziemlich schlimm, sich schön beraten lassen und das Ding dann billiger im Internet kaufen. Das gehört sich nicht, finde ich. Mir ging es nur um die Fahrerei, ich dachte, ich müsste da wer weiß wohin. Aber Stefan erinnerte mich eben daran, dass im Nachbarort ein riesen Händler ist, den ich ganz vergessen hatte. Da fahren wir die Tage mal hin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2012
18 Antwort
@deeley geil
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.10.2012
19 Antwort
@Maulende-Myrthe Dann mach das so ! Wir hatten uns damals beraten lassen, ca nen halbes Jahr bevor Nele damals ein Rad bekommen hatte . Oma hat dann eins im Laden gekauft zu Neles Einschulung. Im Laden war ich nur, weil ICH ne neue Klingel für mein Rad damals brauchte und da haben wir die Gelegenheit gleich mal genutzt :)
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.10.2012
20 Antwort
Meine Tochter hat im Juli zum 4ten ein 18 Zoll Alu lilifee Rad von puky bekommen . Sie kommt mit den Zehen auf dem an . Sie war da glaube 106 cm
butterfly970
butterfly970 | 21.10.2012
21 Antwort
wir haben auch das specialized hotrock 16" und das ist echt super! ist das leichteste kinderrad mit etwas über 8kg und hat eine sehr niedrige rahmenhöhe, wächst aber dennoch gut mit. ich denke, das passt ihm locker bis 6-7 jahre . google mal danach! ach ja, neu ist es wirklich ziemlich teuer - haben es über ebay kleinanzeigen neuwertig und mit über einem jahr restgarantie für 100€ bekommen.. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2012
22 Antwort
@Lilla_My Ja, hab ich mir schon angesehen. Sieht super aus. Ich will mal gucken, ob ich ein gebrauchtes finde. Gefällt mir super.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2012
23 Antwort
für mia hab ich ein 20er damit kann sie super umgehen und sie ist grad 5 geworden aber sicher ist wenn du mal mit ihr ins fachgeschäft gehst damit man dir genau sagen was du für deine maus brauchst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2012
24 Antwort
@Maulende-Myrthe ja, net! finde es persönlich auch irgendwie "stylischer" als die von puky ;o) und mein sohn sowieso, der wollte unbedingt ein schwarz-blaues bike und die modelle für mädels find ich auch echt schick! einfach mal ein gutes angebot abpassen, ich hab so 2 wochen lang immer mal gesucht und dann zugeschlagen - wurde sogar für 10€ aus oberbayern hergeschickt, klappte ohne probleme! :o) LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2012
25 Antwort
@oilily1984 Nele war damals auch 5 1/2 Jahre alt als sie ihr 20" Rad bekommen hatte, kam auch super damit klar
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.10.2012
26 Antwort
naja beraten heißt nicht gleich kaufen ;) wir haben auch nicht im laden gekauft sondern privat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2012
27 Antwort
mia hat sogar super schnell damit radfahren gelernt mit 4jahren im frühjahr und nun rast sie schon berge runter ;) sie nimmt die beinchen hoch wie beim laufrad paddeln :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2012
28 Antwort
also yannick wird im dezember 4j ist 109 cm groß und das 12 zoll passt für ihm genau richtig wir haben auch noch ein 16 zoll..das ist aber zu groß für ihm
keki007
keki007 | 21.10.2012
29 Antwort
18 zoll meinte die im radladen
sabrinahwi
sabrinahwi | 22.10.2012

ERFAHRE MEHR:

Nervenprobe - meine Vierjährige
11.04.2016 | 12 Antworten
kräftige Eltern große babys?
12.05.2014 | 41 Antworten
36ssw Gewicht & Größe
06.08.2010 | 6 Antworten
gewicht und größe in der 24 ssw?
19.03.2010 | 7 Antworten
Euer Gewicht, Größe Baby 27 SSW
11.01.2010 | 5 Antworten
größe
09.08.2009 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x