Welche Markenmode für Kids im KiGa-Alter?

Mullemauz
Mullemauz
23.08.2011 | 21 Antworten
Wollte mir und meinem jüngsten mal was gönnen und hab mal ein bisschen im Internet nach schicker aber auch praktischer Markenkleidung für Kinder gesurft.

Welche Marke bevorzugt ihr für eure Süßen und welche Marke hält eurer Meinung nach am besten Sandkiste, klettern und Co.aus??

Danke für eure Hilfe und liebe Grüße

Mullemauz
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
.
bisher alles ... meine tobt sehr viel, klettert viel, fällt auch desöfteren ma hin und kann sich oft ganz schön einsauen ... ich hab bisher noch kein stück von ihr gehabt, was ich nich mehr sauber bekommen habe..weder zu babyzeiten noch jetzt mit 3 jahren..und kaputt gegangen is bisher auch noch nie was
gina87
gina87 | 23.08.2011
2 Antwort
ich persönliche kaufe lieber öfter mal was neues alls markenklamoten
meine kinder ziehen ihre sachen immer nur eine saison an und da kauf ich je nach bedarf mal diese mal jenes und wenn es kaputt geht gibt es was neues , da es keine markenkleidung ist kann ich das 1-2 mal im monat machen ich kaufe nur markenschuhe für die kinder weil meine die schuhe immer tragen. meine kinder kommen damit gut zurecht da sie immer was neues haben fallen sieauch nicht in die schiene , ach die können sich nix leisten marken kaufe ich dagegen bei schulzeug , wie stifte und soweiter weil die ja doch mindestens 1 jahr benutz werden sollten
3fachmama35
3fachmama35 | 23.08.2011
3 Antwort
Markenkleidung?
... ich würde etwas nehmen, was einfach hält, denn die Kinder achten nicht daruf, was Dinge für ein Wert haben oder der Gleichen, außerdem wird Dein Kind oftmals mit Kleidung nach Hause kommen, die ihm gar nicht gehören ... ich ärgere mich jedes Mal wenn ich mein Kind abhole. Ich habe auch Bescheid gegeben, dass mein Kind nichts anderes von Denen anhaben soll, da sie Allergiekerin ist ... dennoch fast täglich, und ich habe ein Kind mit Ausschlag ... Es ist ägerlich wenn diese Kostbare Kleidung dort verloren geht wie die es nennen ... Dennoch viel Glück LG Irina123
irina123
irina123 | 23.08.2011
4 Antwort
@irina123
ja es ist schon seltsam manchmal, wieviel doch "verloren" gehen kann im KiGA ...
Mullemauz
Mullemauz | 23.08.2011
5 Antwort
@3fachmama35
Ja wahrscheinlich hast du Recht ... !!
Mullemauz
Mullemauz | 23.08.2011
6 Antwort
@Mullemauz
meine hatte Brandneue Turnschuhe, und am Nachmittag wären die angeblich verloren gegangen ... ganz klar, an den Füßen meiner Tochter, da die dort gerade Sport machten ... ersätzt habe ich nie was bekommen, und dafür schließt man solche Versicherungen etc ... ab ... Viel Glück ...
irina123
irina123 | 23.08.2011
7 Antwort
@irina123
Und wenn man mal auf die anderen Kids achtet ob die dann "rein zufällig" die Schuhe dann anhaben?? Ich finde sowas ist eine Riesen Sauerei!!
Mullemauz
Mullemauz | 23.08.2011
8 Antwort
@Mullemauz
oh glaube mir, ich habe darauf geachtet, und nie etwas gesehen, nun habe ich aber beschlossen, nur alte Klamotten + Schuhe vom Flohmarkt mitzugeben ... da kann mir dass dann egal sein ... LG
irina123
irina123 | 23.08.2011
9 Antwort
...
Was für Markenkleidung meinst du? Regenkleidung, normale Kleidung oder Schuhe oder Jacken?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2011
10 Antwort
..
meine geht mittlerweile 2 jahre in den kiga und da is bisher noch nie was abhanden gekommen von uns ... wenn sich die erzieher nich sicher waren wem meinetwegen irgendn unterhemdchen gehört, wurde danach gefragt oder n aushang gemacht ... neulich hatte ich zuhause ma 2 identische rucksäcke, weil mein mann beim abholen wohl versehentlich einen mitgenommen hatte der an lunas garderobe lag und hab den sofort wieder abgegeben am nächsten tag ... das is jetzt 3 wochen her und scheinbar vermisst ihn kein mensch, da er nach wie vor auf der wickelkommode im garderobenbereich liegt und darauf wartet abgeholt zu werden ... ansonsten kam bisher von niemanden da groß was weg..schuhe oder hosen oder pullis usw sowieso nich..wenn dann ma ne socke, oder n handschuh oder sowas..halt kleinkram der schnell ma verloren gehen kann..
gina87
gina87 | 23.08.2011
11 Antwort
Markensachen
Ich würde in dem Alter daruf verzichten..in den Kindergärtewn wird oft geklaut..sogar Schuhe kommen öfters weg ... Ausserdem ärgert man sich schwarz, wenn im Sandkasten etwas dreckig oder gar kaputt gescheuert wird.. Die Erzieher flehen normalerweise die Eltern an, den Kindern alte Sachen anzuziehen..in dem Alter ist es Kindern sowieso völlig egal, was sie tragen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2011
12 Antwort
ok besondere kleidung haben meine kinder auch
der kleine trägt fast nur kleidung mit cars darauf und besitz seid 1 jahr eine echte motoradlederjacke aber auf die gibt der acht wie nix und der grosse der trägt was er will trägt aber schon männergrösse und markenkleidung darf er über ebay ersteigern oder selber was dazu zahlen
3fachmama35
3fachmama35 | 23.08.2011
13 Antwort
@ForrestGump
Nur eine Frage: Ich hatte einen na ja etwas schlechten Witz gemacht, und Mamiweb schrieb mich an, den Witz zu entfernen ... bei Dir steht: "Halt die Fresse, Püppchen! Barbie kann ja auch nicht reden! " Hast Du auch Meldung bekommen? LG
irina123
irina123 | 23.08.2011
14 Antwort
bei markenkleidung habe ich in den letzten jahren immer wieder feststellen müssen
das die ja überhaupt nicht meinem geschmack entsprechen meistens altmodich oder schlechter schnitt , dann lieber nur 5-6 wochen ein geiles teil als monate lang was hässliches nur weils was marken mässiges war , sehe es hier oft bei den sachen die verkauft werden , sehr teuer und nix besonders aber ein markenname
3fachmama35
3fachmama35 | 23.08.2011
15 Antwort
Markenkleidung für den Sandkasten?????
Ich meine, waschen kann man jede Kleidung und die Dieseljeans geht genauso schnell kaputt wie die von Family ... 2 Jaken sind in der Kita auch schon weggekommen ... Ich achte nicht darauf, ob er markenklamotten oder billigere in der Kita anhat ... nur an Wechsselklamotten packe ich nicht die teuren ein ... 1. da er die dann selten anzieht, 2. kommt wie gesgt auch schon mal was weg ...
JonahElia
JonahElia | 23.08.2011
16 Antwort
öhöm...
wir nehmen da berne sache die no name sind ... ob jetzt ne markenhose nur 5 heftige stürze aushällt oder was günstiges ist doch egal ... sorry wenn es jetzt hart klingt, aber ich persönlich finds eh etwas hirnrissig kinder die draussen toben dürfen in markenklamotten zu stecken ...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 23.08.2011
17 Antwort
Gar keine....
wozu? Den kindern ist es doch wurscht von welcher marke sie was sie anhaben. Und um teure sachen im kiga zu versauen, geh ich sicher nicht arbeiten ...
susepuse
susepuse | 23.08.2011
18 Antwort
Sagen wir mal so...
je günstiger die Hose, desto weniger autsch, wenn sie Flecken oder Löcher bekommt. Wenn ich die Wahl hätte, würde ich mir etwas anderes gönnen und dem Kind ist es sowieso egal, ob da ein Krokodil oder was weiß ich auf seinem Shirt ist.
Backenzahn
Backenzahn | 23.08.2011
19 Antwort
alsooooo....
Ich kaufe auch gerne mal wat wo ich nit aufm preiss schau ... zwar nicht oft, meist nehm ich günstiges, aber doch schon manchmal ^^ ich leibe die sachen von c+a!!!!! tolle motive, sehr gute verarbeitung und wunderschöne stoffe ... #was ich auch sehr toll finde sind sachen von h+m ... die sind zwar echt teilweise nicht günstig, aber wenn man mal richtig sucht, findet man auch dort *relativ* günstig was ... und da istder grosse vorteil: die sachen dürfen bei 60grad gewaschen werden, und den sachen passiert daurch wirklich nix ... auch den motiven nicht! :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2011
20 Antwort
@ForrestGump
Meinte normale Kleidung
Mullemauz
Mullemauz | 24.08.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ab wann rasieren sich die Kids heute ?
12.01.2014 | 30 Antworten
Kids im Mutterleib
08.08.2012 | 4 Antworten
Kiga,Strafe bei nicht hören!
21.12.2011 | 113 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading