Bauchstütze / Bauchhalter

bussi85
bussi85
12.03.2010 | 4 Antworten
Hat jemand so was in der Schwangerschaft benutzt ? Das soll wohl den Bauch nach oben halten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Hallöle!
Ich habe mich ein wenig schlau gemacht und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich mir sowas nicht anschaffen werde. Mein Masseur hat mir das so erklärt, dass mein Bindegewebe dadurch schwächer werden könnte weil es keine "Aufgabe" mehr hätte. Ich finde das klingt logisch. Je mehr wir unseren Körper unterstützen, desto weniger arbeitet unser Körper selbst! Glg
-Vivere-
-Vivere- | 14.03.2010
3 Antwort
hi
ich hatte so ein teil und fand es super, denn ohne hatte ich das gefühl der bauch rutscht immer weiter runter. Hatte sowie so die ganze ss über eine tiefe Murmel... LG
Trouble
Trouble | 12.03.2010
2 Antwort
hatte auch so ein teil
ich hab mich gefühlt wie dass mir jemand die luft abschnürt. überleg es dir gut, bevor du dir eine anschaffst;-)
Lia23
Lia23 | 12.03.2010
1 Antwort
hallo
ich hab es von meinem Frauenarzt verschrieben bekommen, ich hatte wahnsinnige Rückenschmerzen, ich hab das teil einmal umgemacht und dann nie wieder, es war super unbequem hat gedrückt und nichts gebracht, und mein kleiner mann im bauch hat nur getreten, ich glaube er mochte das teil auch nicht, vll hab ich es auch nur so empfunden und du findest es angenehm, lg
greta1984
greta1984 | 12.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Bauchstütze / Bauchhalter
12.03.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading