Nochmal wegen der Gastfrage!

Kolabaum
Kolabaum
12.10.2007 | 10 Antworten
Empfindet ihr etwa auch als betteln, wenn man um hilfe bittet? Also ich würd mich net auf die strasse setzen, so viel stolz hab ich auch noch. Ich bin doch net asozial, sorry, aber bei der gastfrage und dem seine antworten kam das so rüber. Wir sind doch ganz normale menschen wie jeder andere auch, nur halt mit viel weniger geld als andere leutchen. und ich drück auch net auf die "Tränendrüse" wie eine der Gast antworten hiess. Ich bin offen und ehrlich und wünsch mir dass das andere leute auch sind. Lg von sonni
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hey du
ich habe gerade vordir die frage gestellt ob wer klammotten für meine kleine hat ich finde es nicht als asoziel ich denke wenn man was hat udn es abgeben möchte wieso nicht kann doch nur helfen auf die straße setzten und betteln würde ich aber nie machen das ist mir zu krass
Amelica
Amelica | 12.10.2007
2 Antwort
Geschenkte Sachen
Geschenkte Sachen Guten Morgen also ich seh das so, es kommt immer auf den Ton an, wie man um etwas gefragt wird.Es dürfte doch kein Problem sein, wenn jemand anständig fragt, ob einer von uns was günstig oder umsonst abzugeben hat, demjenigen zu antworten.Und zwar auch anständig. Ich hab auch 3 Kinder, sind normalverdiener und könnte auch alle Sachen neu kaufen.Aber warum denn, wenn es doch schöne und saubere Sachen sind die man angeboten bekommt. Hab hier bei einer Mami auch schon Kleider für meine jüngste bestellt, hab für 2 Hosen, 2Blusen und 1 Schlafanzug 20 euro inkl.Versand bezahlt. Also, liebe bedürftigen, fragt ruhig weiter, es wirs immer jemand geben der euch hilft.Laßt Euch von dummen Kommentaren nicht entmutigen. Lg Nicole
Mam35
Mam35 | 12.10.2007
3 Antwort
Betteln?
Hallo du! ne auf die strasse würd ich auch nicht gehen. Aber wir sind doch nicht asozial, weil wir kaum Geld haben, oder???
Kolabaum
Kolabaum | 12.10.2007
4 Antwort
also erst mal zum asozial
das sind in meinem auge leute die den ganzen tag saufen irgendwo am imbiss stehen und ungewaschen sind ihr wisst was für leute ich meine die gibt es doch in jeder stadt.. nd ich finde es nicht schlimm wenn man hier fragt ob jemand klamotten zu verschenken hat nur ich selber würde sowas nicht fragen da ich für mein sohn keine gebrauchten sachen nehme
Taylor7
Taylor7 | 12.10.2007
5 Antwort
asozial
Die Begriffserklärung ist: Nicht einer Gruppe zugeordnet ! Also in einer Gruppe "solcher Personen", könnte man stolz darauf sein, asozial zu sein !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2007
6 Antwort
Nochmal wegen der Gastfrage
Hast du ne saubere Wohnung?Laufen deine Kinder sauber umher ? Bekommen sie jeden Tag regelmäßig ihr ihnen zustehendes Essen? Wenn Du diese 3 Fragen mit gutem Gewissen mit ja beantworten kannst, bist Du in meinen Augen auf keinen Fall asozial. Die anderen natürlich auch nicht. Also berherzigt die ersten drei Fragen und dann ist das ok wenn man mal nach Hilfe fragt. lg Nicole
Mam35
Mam35 | 12.10.2007
7 Antwort
Assozial
Hier hat aber doch keiner behauptet, dass Du assozial bist.Warum reitet ihr jetzt so darauf herum????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2007
8 Antwort
Wegen asozial
Hallo ihr lieben danke für eure antworten. man wird schnell so hingestellt. Diese Leute denken in meinen augen nicht nach. Ich liebe meine Kinder und die gehen in allem vor, die kriegen alles was sie brauchen, kleidung, essen, liebe und und und, sie sollen nicht leiden, deshalb spare ich bei mir selbst. Selbstverständlich ist meine wohnung auch sauber u. meine kids auch, die können doch nix dafür. denen soll es gut gehen ... lg
Kolabaum
Kolabaum | 12.10.2007
9 Antwort
Asozial?!
na siehst Du, ist doch alles in Ordnung. Und jetzt mach Dir nicht weiter Gedanken, sondern schau mal das Fenster raus und genieße die Sonne. glg Nicole
Mam35
Mam35 | 12.10.2007
10 Antwort
Nocheinmal in Bezug auf meine Definition
Auch ein Multimillionär kann in einer Gruppe von Pennern asozial sein ! Das hat überhaupt Nichts mit Geld haben oder dreckig sein zu tun ! Jetzt hoffe ich mit meinem Wissen nicht asozial zu sein. Ihr versteht mich doch, oder !?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2007

ERFAHRE MEHR:

Nochmal zum Thema Plazentaverkalkung
07.09.2015 | 14 Antworten
U Heft nochmal ausstellen?
26.02.2013 | 9 Antworten
hi Mamis wollte nochmal nach fragen.
27.10.2012 | 3 Antworten
dammnaht nochmal aufmachen
17.07.2011 | 3 Antworten
Frage nochmal zu Krätze
07.06.2011 | 3 Antworten
ICH NOCHMAL : )
07.08.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading