Hat wer ein paar tipps für sommerkinder?

Jenni_1986
Jenni_1986
12.02.2016 | 8 Antworten
Hallöchen ihr ieben, ich habe ja schon 2 jungs aber die sind beide im winter geboren, einer im oktober einer im februar.... meine zwillinge sollen im Juni kommen... ich hab keine ahnung was ich da kaufen soll... meine mutter sagt immer strampler... das sind babys... und andere sagen ne im sommer tragen die nur kurze sachen auch als babys... ich fühl mich da irgendwie überfordert, will sie ja auch nicht zu dick einpacken, aber auch eben nicht erfrieren lassen. Hat da wer erfahrung? Außerdem auch von den größen her bin ich mir unsicher... die sagen alle sind ja 2 da sind sie kleiner... aber meine anderen waren schon recht kräftig, da werden die 2 wohl nicht so viel kleiner werden...
Freu mich über Infos von euch, schönen abend noch.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Danke euch allen für die tips, habe jetz schonmal son paar strampler in50 und50/56 besorgt :-)
Jenni_1986
Jenni_1986 | 14.02.2016
7 Antwort
Meiner kam auch im Juni und 5 Wochen zu früh er hatte anfangs immer nen Strampler an als es so richtig heiß war immer ne Mütze socken und nen Body..
Mam2015
Mam2015 | 13.02.2016
6 Antwort
Also sorry fur den langen Text aber Strampler brauchen die Mäuse schon, wie 13068 schreibt, zwecks Temperatur halten und weil sie kleiner sind..ich hatte fur draussen auch im Sommer immer nochne leichte Einschlagdecke je Kind
Mamita2011
Mamita2011 | 13.02.2016
5 Antwort
Ich hab auf Rat meiner Hebi ab gr 50 Klamotten gekauft ;) meine Zwillis waren 6 Wochen zu früh
Mamita2011
Mamita2011 | 13.02.2016
4 Antwort
leichte Baumwollstrampler ...und leichte Baumwollpullis....ein gesundes Mittelmaß ... was Du vorher kaufen kannst ist ...einige in Gr 50 und in Gr 56...je nachdem wie früh sie kommen oder ob sie Startschwierigkeiten haben , kann es sein , dass sie auch noch in der Kinderklinik bleiben....Alles Gute...
130608
130608 | 13.02.2016
3 Antwort
Grade bei Zwillingen würde ich mich tatsächlich mit Stramplern eindecken. Die Jleinen, grade wenn Sie unter 3000 g wiegen, haben riesen Probleme ihre Wärme zu halten Mit stramplern macht man nichts falsch. C&A hat sogar welche in Gr 46 . Aber du knnst ja erstmal sachen un 50 kaufen und nach der geburt die Omas losschicken, wenn die Mäuse wirklich extrem klein sind. Was ich auch finde: ausgezogen ist immer schnell. Wenn es jetzt im Juli wieder 35 Grad werden, dann kann man die Kleinen auch mal im Body strampeln lassen. Aber ich bin ehrlich: es ist unfassbar, wie die Minimäuse auskühlen. Und: wir hatten ja auch schon gaaanz kalte Sommermonate, im Augst ists manchmal richtig kühl. Also endecken mit 5 Stramplern und je nach Lage noch mehr kaufen. Mein Septemberkind hatte durchgehend Strampler an und sie war ein Kind, das eher warm hatte, also haben einfache Strampler gereicht. Wenigr aber auf keinen Fall finde ich, auch wenn es über 25 Grad war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2016
2 Antwort
Mein Sohn ist im Mai geboren und ich hatte Strampler für ihn. Kurze Sachen dann nach Bedarf und Wetter. Und mit Gr. 50 max. wirst du wohl anfagen können. Vielleicht sogar noch kleiner, je nachdem wie groß die beiden sind.
loehne2010
loehne2010 | 13.02.2016
1 Antwort
doch, 2 werden kleiner sein. etwa ab 1000g retardiert normal die Gewichtszunahme bei Zwillingen. ich würde wohl größe 48 kaufen. Zwillinge neigen dazu etwas zu früh zu kommen und Frühchen frieren recht schnell. ich würde strampler kaufen. nicht zu viel holen am anfang ;) später sieht man ja wie sie wachsen und wie das wetter ist. alles gute !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2016

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Sommerkinder 2013
21.11.2012 | 33 Antworten
Altersunterschied bei einem Paar?
30.07.2012 | 26 Antworten
Habe mal ein paar Fragen?
05.07.2012 | 27 Antworten

In den Fragen suchen


uploading