Gebrauchte babysachen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.04.2014 | 13 Antworten
Wie würdet ihr handeln es geht um meine beste Freundin u deren Schwester in der 33ssw erfahren hat dass sie schwanger ist u ihr erstes Kind bekommt.leider lebt die Schwester meiner besten Freundin von h4 hat hat noch nicht mal eine eigene Wohnung der Antrag läuft zwar seit sie von ihrer ss erfuhr aber ist noch nix bewilligt ect dazu hat sie auch Lt Erzählungen meiner besten Freundin nur Rosinen im Kopf u die Realität völlig aus den Augen verloren u das mit 26 ... jetzt bat mich meine Freundind die ihr Leben komplett anders lebt d. H sie hat ein festen Job Wohnung u vieeel Geld gespart ob ich nicht noch Sachen von meinen Kinds für sie hab dann meinte ich ich muss gucken es kam dann eine Ergo Baby mit Neugeboreneneinsatz Babydorm Kissen Advent falschenwarmer Einlagen für Laugitter Sack für maximal Cosi Div Spielzeug u Wasserbakuhler komm gerade nicht auf den Namen alles beendet mit leichten bis gar keinen Gebrauchsspuren als ich zu ihr meinte ich würde schon gern was dafür haben wollen denn ich kenne ihre Schwester gar nicht wurde es kritisch irgendwie Tue ich mich gerade schwer denn ich möchte meiner besten Freundin sehr gerne helfen u wenn sie schwanger wäre hätte ich es gerne verschenkt aber es würde jemand fremdes bekommen u ob der es nutzt weiß ich auch nicht mich hat es hier zuhause auch nicht weiter gestört u ob ich es jemals brauchen werde ist fraglich was würdet ihr tuen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
mach ihr nen guten Preis für gebrauchte Sachen - kaufen muß sie es eh. Die Schwester wird wahrscheinlich auch ne Babyerstausstattung beantragt haben und damit auch genau für solche Dinge Geld vom Staat bekommen ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.04.2014
2 Antwort
Ich würde auch noch was verlangen. Denn selbst auf dem flohmarkt oder eBay kannst das gut verkaufen. Und es ist die Schwester deiner Freundin und nicht deine. Warum unterstützt sie denn ihre Schwester nicht? Und da sie ja " erst" in der 33sw ist, was ich als fast gar nicht glauben kann dass meine Schwangerschaft erst so spät bemerkt, hat sie noch ausreichend zeit alle Dinge die man benötigt zu besorgen. Und sie wird sicher finanzielle Unterstützung von den richtigen Stellen bekommen.
wossi2007
wossi2007 | 06.04.2014
3 Antwort
@Solo-Mami Ich denke wo ich dass jetzt schon ausgesucht hab werde ich es bei ebay zur Versteigerung einsetzen denn Geld hat in einer Freundschaft nichts zu suchen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2014
4 Antwort
@wossi2007 Sie unterstützt sie will aber natürlich auch sparen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2014
5 Antwort
ich würde selbst von meiner besten freundin für mich nicht sachen umsonst erwarten.
SrSteffi
SrSteffi | 06.04.2014
6 Antwort
Ich kann dich verstehen, dass du sagt, ich will von meiner Freundin kein Geld. Aber es "nur" die Schwester. Vielleicht kannst du es ja so handhaben, dass du die Sachen erst mal bei ebay einstellst und dann schaust, was du dort nicht verkauft bekommst und diesen Rest bietest du dann der Schwester deiner Freundin an. Als Bezahlung kannst du zum Beispiel sagen, du hättest gerne einen Gutscheinen von dem Drogeriemarkt oder Bekleidungsgeschäft , wo du regelmäßig für deine Kinder einkaufst. Die Höhe würde ich dann davon abhängig machen, wie viel dann tatsächlich an die Schwester geht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2014
7 Antwort
verlangen würd ich dafür auch was..so dicke hat mans ja nu auch nich, alles zu verschenken ... und wenns nur 20€ sind..20€ sind 20€ wenn deine Freundin dir das abkauft is es doch okay..was sie dann damit macht oder wem sies dann schenkt, is ja dann ihr ding ... den Neupreis zahlt sie ja ohnehin nich, weil eben gebraucht..von daher und ob sie dir nun was bezahlt, oder nem fremden bei ebay, auf basaren etc pp., is doch wurscht ... ma eben so verschenken würd ichs auch nich ...
gina87
gina87 | 06.04.2014
8 Antwort
Hallo, ich habe bis zur 3. Zeile gelesen. Beim nächsten Mal versuche es mal mit SATZZEICHEN.
sommergarten
sommergarten | 06.04.2014
9 Antwort
Als beste Freundin würde ich selber auf die Idee kommen, dir was für die Sachen zu geben ...
Tani0974
Tani0974 | 06.04.2014
10 Antwort
Ich würde auch noch was dafür haben wollen. Die Sachen haben euch mal eine menge Geld gekostet und auch wenn es die Schwester einer sehr guten Freundin ist müsst ihr auch gucken wo ihr bleibt. Finde da gar nix schlimm dran. Wir haben unsere Sachen auch verkauft bis auf Kleidung die habe ich meiner Cousine geschenkt. Dachten wir zumindest sie hat unsern Zwerg dann Geld aufs sparkonto überwiesen mit dem Betreff danke, dann bekommst du ein paar Euro. Denn wir haben ihr Geld nicht genommen;-)
Jacky220789
Jacky220789 | 06.04.2014
11 Antwort
ich würde dir als freundin einfach was dafür geben ... das sie ja von H4 lebt bekommt sie erstausstatung´s geld, um genau das zu kaufen oder so regel wie bei @jacky220789, eine süsse idee ..
Trine85
Trine85 | 06.04.2014
12 Antwort
Falls du nochwas? Ich hätte noch sehr viel babybekleidung. Meld dich einfach per pn
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2014
13 Antwort
Ich meinte brauchst du noch was an babykleidung?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2014

ERFAHRE MEHR:

Gebrauchte Matratze?
17.01.2014 | 30 Antworten
Gebrauchte Matratzen kaufen?
28.02.2013 | 8 Antworten
gebrauchte Kinderkleidung - wohin?
25.02.2013 | 17 Antworten
Wielange Babysachen extra waschen?
24.02.2013 | 17 Antworten
gebrauchte kinderschuhe
11.03.2012 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading