Wann habt ihr angefangen Babysachen zu kaufen?

Schnuffelchen76
Schnuffelchen76
30.08.2013 | 14 Antworten
Hallo ihr lieben!

Meine Frage steht ja schon oben. Ich brauche nämlich fast alles neu. Und wenn es ein Mädchen wird, sowieso. Meine älteste ist nämlich 19 Jahre. Habe eigentlich nur Jungensachen, die wenigen neutralen Sachen, reichen nicht aus.

Danke im vorraus für eure Antworten
LG Schnuffelchen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Direkt anziehsachen habe ich geholt nachdem wir wussten was es wird Möbel und Zubehör vorher immer schon zb Windeln im Angebot spuckwindeln etc etc
Jacky220789
Jacky220789 | 30.08.2013
2 Antwort
von anfang an immer wieder mal ein teil ... die ersten Sachen waren meist neutral gehalten, auch wenn wir irgendwie wussten das es ein Mädchen wird, was uns in der 23.ssw dann auch bestätigt wurde also immer alles nach und nach und nich mit einem mal gekauft
gina87
gina87 | 30.08.2013
3 Antwort
Eigentlich finde ich es noch zu früh aber anfangen würde ich schon gerne. Würde auch gerne wissen was es wird :) Bin Ende der 15ssw
Schnuffelchen76
Schnuffelchen76 | 30.08.2013
4 Antwort
Ich meine wenn man früh anfängt braucht man es nicht mit dickem Bauch zu machen! :) Zumal man dann auch immer irgendwo eine Toilette in der Nähe haben muss
Schnuffelchen76
Schnuffelchen76 | 30.08.2013
5 Antwort
wie gesagt..ich hab von anfang an immer mal was besorgt..hier ma n teil, da ma eins..das läpperte sich dann von ganz allein zusammen die zeit und sowas wie windeln, spucktücher usw holte ich auch wenns im Angebot war.. und auch die größeren Anschaffungen wie Kinderwagen und so kauften wir verteilt und nich mit einem mal ... anfangs brauchten wir eh nur das gittebettchen und den Kinderwagen und autoschale..sie schlief das erste jahr bei uns im zimmer in ihrem bett, weil wir keine zeit fanden ausm Arbeitszimmer das Kinderzimmer zu machen ... Stubenwagen bekamen wir geliehen von der cousine meines mannes..den nutzten wir ca. 3mon und dann ging er wieder retour..selber gekauft hät ich mir keinen für die kurze zeit und sowas wie fläschen und so hatte ich auch, aber die flaschen musste ich dann durch die avent flaschen ersetzen als mausi dann da war, weil sie mit den anderen wie nuk und co nich klar kam Milchpumpe auch erst nach Geburt, als klar war, dass es mitm stillen nich klappt..die haben wir aus der apotheke gemietet und für die 3mon nutzungsdauer 10€ miete bezahlt..das set mit den auffangflaschen und schläuchen was man dafür ja brauchte kostete 18€ Wickeltisch bauten wir selber aus ner kommode..Kleiderschrank holten wir ausm sb-markt für 40€ ... babywanne hatte ich noch die aus meiner babyzeit ... und son wannenaufsatz der echt praktischer war als gedacht, besorgte mein mann, als püppi etwa 6mon alt war..da passte auch meine alte wanne in den einhang und wir mussten keine extra kaufen
gina87
gina87 | 30.08.2013
6 Antwort
ich habe auch immer früh angefangen, da es ja auch einiges kostet und so mache ich es auch gerade, vor allem wenn was im Angebot ist.
mktcja
mktcja | 30.08.2013
7 Antwort
In der 15. SSW hatte ich schon fast alles da ;) lag aber weniger an mir, als an übereifrigen Omas und Opas :) Ich wär dann im Mutterschutz noch den "Rest" kaufen gegangen :)
Zenit
Zenit | 30.08.2013
8 Antwort
Ab der 25 ssw und nach Dingen wie Bett u kiwa hab ich mich nach der 15 ssw um geschaut und extrem viel second Hand gekauft u von Freunden bekommen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2013
9 Antwort
Ich hatte das Problem größtenteils nicht. Hab schon eine Tochter und bekomme nun noch eine Tochter. Aber wie wir muttis eben so sind sehen wir immer mal wieder Teile die uns gefallen und die wir dann kaufen. Ich habe das erste Teil gekauft als ich wusste was es wird. Also rund um die 19. SSW rum. :)
PLiebich
PLiebich | 30.08.2013
10 Antwort
ich hab ein paar sachen während der schwangerschaft gekauft, aber das meiste für die erstausstattung habe ich eigentlich zur geburt geschenkt bekommen und bin damit die ersten wochen / 2 monate klar gekommen. dann habe ich viel z.b. bei h&m geholt. aber ich kann dir echt second hand shops empfehlen wenn du alles neu brauchst ...
Melanie_Berlin
Melanie_Berlin | 30.08.2013
11 Antwort
Wir haben in der 25 ssw angefangen sachen zu kaufen.
NadiMausi20
NadiMausi20 | 30.08.2013
12 Antwort
ich würd dir davon abraten, alles gegen ende zu machen, am besten so im 4/5/6ten monat, da hat man meist die wenigstens wehwehchen und fühlt sich wohler =) nur kein stress.. alles nacheinander und gibt echt gute "babyerstausstattungslisten".. selbst da muss man gucken, ob man wirklich alles brauch ... viel spaß beim shoppen =) =
SusannaHD
SusannaHD | 30.08.2013
13 Antwort
Ich danke euch. Also so wie ich es sehe, tendieren alle dazu, früh anzufangen so das man mit dickem Bauch nicht los muss. :)
Schnuffelchen76
Schnuffelchen76 | 30.08.2013
14 Antwort
Ich bin eine ängstliche und hatte Bedenken zu früh was zu kaufen, habe dann angefangen immer mal wieder bei Ebay zu shoppen und mir so super tolle Markensachen zusammen gesteigert. Alles viel günstiger wie im Original aber man sieht null das es quasi gebraucht ist. Bin super zufrieden.
Schluri
Schluri | 30.08.2013

ERFAHRE MEHR:

Ab wann beginnen mit Babysachen kaufen?
03.10.2014 | 12 Antworten
kaufen oder nicht kaufen aa
14.05.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading