welchen maxi cosi

lusani
lusani
26.06.2012 | 3 Antworten
huhu mamis da unser baby ein maxi taxi mit dreami bekommt stellt sich nun die frage welchen maxi cosi dazu?? zur wahl stehen maxi cosi citi/pebbel/carbrio wie sind eure erfahrungen und welchen würdet ihr uns empfehlen lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
PS.; und im ADAC Test hatte der pebble von den ganzen Maxi cosi am besten abgeschnitten
sternchen2310
sternchen2310 | 26.06.2012
2 Antwort
Also wir haben den pebble... Und sind echt begeistert. Die Kinder liegen da besser drin und sitzen Sicht am Anfang da schon drin. Man kann die Gurte ganz einfach verstellen, die werden automatisch locker, wenn man den Gurt aufmacht und wenn man die Kinder wieder anschnallt, zieht man den Gurt einfach stramm. Die Gurte können nicht hinter den Rücken kommen und das Teil zum zumachen auch nicht, sobald das Kind nicht drinsitzt oder nicht angeschnallt ist, gehen die Gurte automatisch nach oben! Das sonnenverdeck kann man in dem Maxi cosi " verstecken" und die hängen nicht irgendwo runter!! Für uns kam nur der in frage!
sternchen2310
sternchen2310 | 26.06.2012
1 Antwort
ich hatte zwei ma den citi und war durchaus zufrieden. die anderen beiden sind hal neuer und haben mehr style. aber ich finde für die paar mon wo n baby da reinpasst is des aussehen net des wichtigste sondern die sicherheit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2012

ERFAHRE MEHR:

maxi cosi-frage
04.07.2012 | 9 Antworten
Welcher Maxi Cosi?
20.01.2012 | 7 Antworten
maxi cosi tobi hilfe
25.10.2011 | 3 Antworten
Kind schläft im Maxi Cosi länger?!
06.09.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading