Hochstuhl!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.04.2011 | 15 Antworten
Hallöchen an alle!
Ich hab vor kurzem schon mal die Frage gestellt aber nur 3 Antworten erhalten.Deshalb versuche ich es noch einmal:
Bin grad auf der Suche nach einem Hochstuhl für meine Maus.Heute war ich bei Baby Walz.Meine Favoriten sind der von Herlag TippTopp und der von Storchenmühle ZII.Ich hab sie auch mal in beide rein gesetzt.Sie saß etwas besser in dem von Storchenmühle.Ein weiteres Plus von dem ist das man das Essbrett stufenlos verstellen kann ohne Schraubenzieher.Die Meinungen gehen im Internet ja ziemlich auseinander.Was habt ihr so gekauft?Es sollte unbedingt einer mit Essbrett sein.Dankeschön...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
........................
darf ich fragen, warum es unbedingt einer mit essbrett sein muss?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2011
2 Antwort
hei
habe einen für 20 euro beim real gekauft...die sitzen da sowieso nicht lange drin...meiner sitzt seit er 15 monate alt ist innem mobilen ess-sitz drin so sitzt er direkt bei uns am tisch...lg
09mama
09mama | 29.04.2011
3 Antwort
@Tinker-Bell
weil ich in der Küche keinen Tisch habe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2011
4 Antwort
huhu
ich hab den von hauck. der ist super. kann man auch die rückenlehne 3 fach verstellen und das essbrett kann man auch verstellen bzw auch ganz abnehmen http://www.google.de/products/catalog?q=hauck+up+n+down&hl=de&prmd=ivns&resnum=1&bav=on.2, or.r_gc.r_pw.&biw=1440&bih=679&um=1&ie=UTF-8&cid=1373661004880135698&sa=X&ei=VQi7TZnwHqba4wb6wPi-BQ&ved=0CF8Q8wIwAA#
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2011
5 Antwort
@hoppeline82
okay, das is ein argument.... nur kann ich dir dann leider nicht weiter helfen. da wir nen tripp trapp haben und der hat eben kein essbrett!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2011
6 Antwort
@dog83
Danke.Leider bin ich anspruchsvoll, ich möchte gerne einen aus Holz.Hab ne Abneigung gegen die Dinger aus Plastik.Trotzdem Danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2011
7 Antwort
ich selbst halte gar nichts von
eßbrettern...die zwerge sollen doch ich habe 2 treppenhochstühle von hauck ...erstens sie sitzen wie wir am tisch ohne "abstand" durchs eßbrett...zweitens den hochstuhl benutzt man jahrelang...er wächst mit...mein großer mit fast 5 sitzt nocu immer super darauf...denn bis sie so groß sind das sie auf einem normalen stuhl ohne in die tischkante zu beißen sitzen können vergeht doch einiges das habe ich ebenfalls mit in dem kauf einbezogen...nicht nur babys oder kleinstkinder brauchen einen hochstuhl :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 29.04.2011
8 Antwort
ich lese jetzt erst
das du keinen tisch hast in der küche...nun dann kaufe ihn...denn in ein paar monaten brauchst du ihn sowieso...ein kind bleibt nicht ewig in dem hochstuhl mit eßbrett :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 29.04.2011
9 Antwort
@Maxi2506
die beiden Modelle sind zum Umbauen!Da kann man später das Brett abschrauben und den weiter benutzen.Sind bis 50kg belastbar!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2011
10 Antwort
@Maxi2506
einen Tisch kaufen ist gut.Kann ich auch machen, aber woher nehme ich den Platz in der kleinen Küche??Anbauen geht schlecht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2011
11 Antwort
@hoppeline82
nun klar wenn kein platz da kein tisch...aber wie willst du es langfristig machen? fakt ist ein kind braucht einen tisch zum essen...noch gehts mit eßbrett...aber später? wenn sie umbaubar sind ists ok...aber wie siehts mit der stabilität aus? kann das kind da alleine hoch und runter? ohne zu kippen? sollte wichtig sein in deiner wahl...der triptrap ist dafür super...das weiß ich :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 29.04.2011
12 Antwort
@Maxi2506
ähm ich glaube wir haben gerade aneinander vorbei geredet.Ich habe keinen Tisch in der Küche aber einem im Wohnzimmer.Für die erste Zeit wo ich sie fütter will ich das in der Küche machen und auch so finde ich das mit dem Spielbrett keine schlechte Idee.Der große hatte damals auch eins Kippsicher sahen beide aus, das steht auch in den Erfahrungsberichten im Internet.Der TrippTrapp ist toll aber mit fast 200 Euro super teuer.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2011
13 Antwort
@Maxi2506
ähm ich glaube wir haben gerade aneinander vorbei geredet.Ich habe keinen Tisch in der Küche aber einem im Wohnzimmer.Für die erste Zeit wo ich sie fütter will ich das in der Küche machen und auch so finde ich das mit dem Spielbrett keine schlechte Idee.Der große hatte damals auch eins Kippsicher sahen beide aus, das steht auch in den Erfahrungsberichten im Internet.Der TrippTrapp ist toll aber mit fast 200 Euro super teuer.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2011
14 Antwort
hi
wir haben 2x den Tipp Topp von Herlag. Ich bin sehr zufrieden. Die Große hat mittlerweile kein Essbrett mehr, sondern sitzt bei uns direkt mit am Tisch. Einziger Nachteil: Der Hochstuhl hat viele Ritzen, in denen das Essen kleben bleibt :(
mäuslein
mäuslein | 29.04.2011
15 Antwort
@hoppeline82
nun warum einen stuhl kaufen den man erstens nur im moment braucht und zweitens nicht soooo lange brauchen kann weil das kind ihn nicht mehr will? meinen großen hättest du mit 3 nicht mehr da reinbekommen...begründung "er ist doch kein baby mehr" der triptrap ist teuer...daher habe ich den von hauck alpha...der ist genauso...nur kostet er neu 50€ :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 29.04.2011

ERFAHRE MEHR:

hat jemand den hochstuhl von ikea
16.02.2015 | 17 Antworten
Hochstuhl umbauen, wann?
01.02.2013 | 3 Antworten
Frage wegen matte untern Hochstuhl
20.02.2012 | 13 Antworten
Hochstuhl
11.08.2010 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading