habt ihr ein geschwisterwagen gebraucht?

michele88
michele88
08.04.2011 | 13 Antworten
hey ihr meine frage steht ja schon oben drinne und zwar soll unser 2 kind ende juli zur welt kommen und da is mein kleiner dann genau 2 jahre und 2 monate alt..meint ihr ich brauch da n geschwisterwagen?er fährt net soo gern kiwa aber ich denk mal wenn er dann sieht das das baby gefahren wird will er dann auch?so nen board is ja auch ganzs chön teuer..wie habt ihr das denn genmacht?lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@michele88
unsere Kinder sind nur 17 Monate auseinander. ich habe zur Geburt meiner kleinen einen Geschwisterbuggy von Marco Longhorn Sky gekauft. Vorne sitzt das ältere Geschwisterkind und hinten liegt zunächst das Baby in einer Tragetasche. Wenn das Kleine sitzen kann, kann man den hinteren Sitz auch hochklappen. Der wagen hat uns gute Dienste geleistet, vor allem mir, wenn ich allein mit den Kids unterwegs war. meine Große ist jetzt 2 1/2 und wir brauchen den Wagen nicht mehr. Ich würde ihn günstig abgeben, wenn du Interesse hast. Das Teil ist erst 1 jahr alt, hat aber eine kleine "Acht" in einem Rad, weil ich ihn im Sommer im Kofferraum gelassen hab und das rad wohl an den Kofferraumdeckel gedrückt hat. Wenn du Interesse hast, melde dich doch. Liebe Grüße, yvonne
mäuslein
mäuslein | 08.04.2011
12 Antwort
Hallo...
meine Beiden sind 17 Monate auseinander, ich habe keinen Geschwisterwagen gebraucht, wohnen auf dem Land, da läuft meine Tochter viel, als mein Sohn klein war hatte ich ihn im Tragetuch und meine Tochter im Buggy. Wenn du viel in der Stadt unterwegs bist und viel mit dem Wagen erledigen mußt wäre ein Geschwisterwagen schon besser, denke ich. Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
11 Antwort
@BieneMaya1987
hehe neee.... aber bist nicht die erste die fragt... der ticker rechnet falsch....oder ich bin zu blöd....
rudiline
rudiline | 08.04.2011
10 Antwort
@rudiline
sag mal bist du schon über 41 jahre verheiratet? jetzt muss ich das doch mal fragen!!!
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 08.04.2011
9 Antwort
Achso...
Kiddyboard kam für mich von anfang an nicht in Frage, weil mein großer, wenn er trotzig ist, schmeißt er sich auf den Boden und lässt sich hängen. Demnach hätte das Teil seine Aufgabe nicht erwünscht... Von daher hab ich mich für meine "Methode" entschieden. LG
teeenyMama
teeenyMama | 08.04.2011
8 Antwort
hallo,
ich hab einen meine sind 23 monate auseinander aber ich hab auch ein kiddyboard das hab ich geschenkt bekommen. hat nicht an meinen buggie gepasst also wenn dus haben willst schenk ichs dir! lg
Nina19
Nina19 | 08.04.2011
7 Antwort
huhu
meine kinder sind auch zwei jahre auseinander habe mir keinen geschwisterwagen gekauft hatte nen kiddy bord, das habe ich auch nur zwei mal gebraucht nun liegt es bei uns rum. wenn wir wohin fahren nehmen wir nen buggy für die goße mit... sonst nicht. liebe grüße
sweety221
sweety221 | 08.04.2011
6 Antwort
Hey...
mein großer war 2 einhalb, als der kurze kam. Ich habe keinen Geschwisterwagen gekauft, weil im Bus sind die schon ein bissl blöd... Aber du kannst, wenn du so einen Hocker zum Zähneputzen hast, ihn quer über die Füße vom Baby stellen. Also so dass die Füßchen vom Baby darunter liegen . Dann machst du die Tasche zu und kannst z.B. einen Pulli über den Griff ziehen. So hat dein großer ein Sitzmöglichkeit mit Rückenlehne. Hast halt nur keinen Gurt. Für uns war das eine Übergangslösung, wenn ich mit beiden Kinder allein unterwegs bin. Denn der große meint immer, ich müsste ihn tragen. Dann setz ich ihn doch lieber mit auf den KiWa. LG teeeny
teeenyMama
teeenyMama | 08.04.2011
5 Antwort
Geschwisterwagene
Als unser 3. Kind geboren wurde, war unser Zweiter gerade 2 Jahre alt. Wir hatten einen Geschwisterwagen, da wir oft lange unterwegs sind und Jordan dann auch oft müde geworden ist. Da war das echt praktisch. Er saß aber auch gerne da drin. Sonst wäre die Anschaffung echt umsonst gewesen, aber so hat sich das richtig gelohnt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
4 Antwort
...
du könntest das baby ja auch in ein tragetuch packen für den anfang...
rudiline
rudiline | 08.04.2011
3 Antwort
also
ich würde mir schon nen geschwisterwagen zulegen denn immer stehen zu müssen ist sicher auch doof!!!
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 08.04.2011
2 Antwort
also
ich hatte einen geschwisterwage zu beginn. aber meine große war erst 11 monate alt als die klene kam. mit ca. 2 1/2 hab ich das kiddy board genommen für weitere strecken.. da ich unterwegs einfach lange unterwegs war, war es mir wichtig, dass die große dann auch mal evtl schlafen konnte oder sitzen. hatte nur ein board zum drauf stehen. aber wenn dein sohn net im wagen sitzen will ist es blöd.. vll kommst du ja günstig an einen gebrauchten dran oder so.. dann ärgert man sich net all zu sehr. ;)
hexenmammma
hexenmammma | 08.04.2011
1 Antwort
hi
also unsere 2. maus kommt anfang juli und helena wird ende juli 2 jahre.sie fährt auch nicht so gern im kiwa, werden uns deswegen ein kiddyboard zulegen.
bernsdorf
bernsdorf | 08.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Wie lange habt ihr gebraucht
17.08.2016 | 8 Antworten
Aus zwei mach ein Kinderwagen
29.03.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading