Würdet ihr noch einen hochstuhl kaufen?

schneestern83
schneestern83
02.08.2010 | 16 Antworten
meine maus ist 10, 5 monate alt. zu hause haben wir ja einen. aber bei meinen eltern nicht. da setzt ich sie zum füttern immer in den buggy rein. auf dem schoß hampelt sie zu viel rum und es ist auch nich immer jemand da. nun gibts den hochstuhl von roba für 27 euro im angebot. würdet ihr den an meiner stelle noch für den haushalt meiner eltern kaufen? bin mir irgendwie unsicher. wir sind so ca. alle 2 monate eine woche da im urlaub.







Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
mhh
ja also für 27 € würd ich ihn schon noch holen
Nicki08272
Nicki08272 | 02.08.2010
2 Antwort
Naja..
.. wenn sie am sofa auch brav sitzen bleibt dann denk ich brauchst keinen...meine maus sitzt auch zuhause meist am sofa zum essen asuser wir essen zu mittag am grossen tisch. wichtig ist ja nur das sie sitzt beim essen und nicht herumläuft werend dem essen..
Mamii1992
Mamii1992 | 02.08.2010
3 Antwort
wir haben uns noch....
...eine sitzerhöhung gekauft. die kann man überall mit hinnehmen und auf nen normalen stuhl basteln. von concord den lima glaub ich..... lg
hariboenchen
hariboenchen | 02.08.2010
4 Antwort
alle zwei Monate eine ganze Woche
ist doch gar nicht so wenig! Klar lohnt sich da die Anschaffung. Den kann man doch dann auch umbauen oder? Ich hab neulich bei Ikea den einfachen Hochstuhl ausprobiert und finde den als Zweitsitz auch nicht schlecht.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 02.08.2010
5 Antwort
Ja
würd ich machen. Wir hatten bei meiner Mutter auch einen deponiert , wir waren öfters nur übers WE da, doch da fanden wir es schon praktisch. Sie konnnte so immer mit uns zusammen essen und der Buggy musste net in die Whg. Was auch noch praktisch ist, so eine Sitzerhögung, nutzten wir früher wenn wir bei Freunden oder im Restaurant waren, hier der Link http://www.mytoys.de/the-first-years-Babystuhlsitz-f%C3%BCr-unterwegs-aufblasbar/KID/de-mt-start/1570199. Lg Sandra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2010
6 Antwort
hallo
Ich würde auch einen kaufen. Aber auf alle Fälle einen den man umbauen kann. Wir haben einen etwas teuerern Stuhl, aber den kann man bis ins Schulalter noch verwenden. Es gibt kaum was schlimmeres als Kinder die auf den Knien auf den Stühlen am Esstisch sitzen. Jedenfalls wird dein Kind ja acuh bald selber essen wollen. Für gewöhnlich fägt es ja schon so mit einem Jahr an. Und da im Buggy? oder auf einem Erwachsenenstuhl? Wird schwer :D
doobiedo
doobiedo | 02.08.2010
7 Antwort
@SaZeSu
Ja, so eine Sitzerhöhung find ich toll! Ich würd mir keinen komplett neuen festen Hochstuhl zulegen für bei meinen Eltern sondern wirklich so einen tragbaren. Den kann man auf jedem Stuhl/Sessel festmachen und prima zu Feiern, Freunden, in den Urlaub und in Restaurants mitnehmen. Selbst heute . Hat sich echt gelohnt das Ding!
taunusmaedel
taunusmaedel | 02.08.2010
8 Antwort
naja
wir hatten alles doppelt waren aber auch ständig dort, wenn es bei euch so alle zwei monate ist, dann kauft doch dieses teil, wo man auf den richtigen stuhl drauf macht das kann man zusammenklappen und gut ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2010
9 Antwort
Hi
ja würde dir auch raten den sitzerhörer zu holen oder shcau mal bei ebay da gibtds auch neue für 20€ ist bissl billiger:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2010
10 Antwort
ich glaube nicht das es sich lohnt
wir haben bei meinen eltern ein klappstuhl und ein tisch geholt wenn sie groß genug ist kann sie daran malen usw.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2010
11 Antwort
@taunusmaedel
Da stimm ich dir uneingeschränkt zu :-). Wir hatten oft das Problem in Restaurants, dass dort kein Kinderstuhl zur Verfügung stand, das nervte total. Und alle Freunde sind auch noch nicht Eltern bzw. die Kinder müssen nicht in Etappen essen. Junior wird das Ding auch noch zu schätzen wissen. Lg Sandra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2010
12 Antwort
....
Also nen Hochstuhl für 27 € lohnt sich da nicht...da seit ihr zu wenig dort...entweder würde ich den Hochstuhl von Ikea holen diesen Antilop oder eine Sitzerhöhung. Denn die passt immernoch in ein kleines eckchen im Auto...da gibt es auch eine die sich von alleine aufbläst.
danimausi86
danimausi86 | 02.08.2010
13 Antwort
Es gibt
eine Art Sitzerhöhung für kleine Kinder. Die macht man am normalen Stuhl fest und das Kind selber kann man auch nochmal sichern. Wäre dochzum reisen oder deine Eltern optimal, oder? Weiß sber nicht wie di Dinger richtig heißen, hab es nur bei Spielemax gesehen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2010
14 Antwort
huhu
ich setzt meine süsse immer auf den sessel von meinen eltern oder auf das sofa. da funktioniert immer gut aber extra einen kaufen würd ich nicht lg Spielmaus
Spielmaus28
Spielmaus28 | 02.08.2010
15 Antwort
...
hab ne sitzerhöhung gekauft, weil wir auch ab und zu woanders sind... http://www.amazon.de/gp/product/B0000A11ZQ/ref=oss_product das ding fetzt
huddln
huddln | 02.08.2010
16 Antwort
...
wir haben in dem alter einen gekauft für oma und opa von ikea. der kostete glaube ich 12 euro.
esiva
esiva | 02.08.2010

ERFAHRE MEHR:

hat jemand den hochstuhl von ikea
16.02.2015 | 17 Antworten
Hochstuhl umbauen, wann?
01.02.2013 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading