* sind baby björns*

christin18
christin18
21.08.2009 | 29 Antworten
für babys schädlich? was haltet ihr von den dingen? hab jetzt so eins un d habe gerage gelsen im internet das die schädlich sein sollen für babsy? stimmt das? mein kleiner ist da gerne drin..wie lange habt ihr sie genutz?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

29 Antworten (neue Antworten zuerst)

29 Antwort
@_Carmen_
In den allerersten Wochen sollten die Zwerge liegend getragen werden, da ich erst so nach ca zwei Monaten auf einem Fest wo mit Kinderwagen kein Durchkommen war, den kleinen ins Tuch genommen habe, war er da bereits aufrecht. Allerdings wurde er von mir nicht täglich und auch nur für wenige Stunden und immer nur wenn was anstand wo Kinderwagen unsgünstig ist ins Tuch genommen. Und er hat einen kräftigen Rücken. Ohja, sehr kräftig. Aber Zwerge unter 2 Monaten würde ich ebenfalls nur im Liegen tragen.
Rhavi
Rhavi | 22.08.2009
28 Antwort
@Rhavi
Man darf auch in Tragetüchern die Kleinen noch nicht aufrecht tragen, wenn sie nicht sitzen können, da ist kein Unterschied zu anderen Tragehilfen... dafür gibt es Wickeltechniken, wo das Kind im Tuch liegt und nicht sitzt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009
27 Antwort
Hallo!
Habe mich erst mit einer Physiotherapeutin für Babys über diese ganzen Traghilfen unterhalten... Baby Björn 1. erst wenn die Kleinen sitzen können, weil sonst die Wirbelsäule geschädigt werden kann und 2. unterstützt es nicht die Anhock-Spreiz-Stellung, würde daher eher zu Manduca oder Bandolino tendieren... Wenn man die Kleinen von Anfang an mittels Tragehilfe trage möchte, ist noch immer ein Tragetuch die beste Wahl. Ist auch nicht schwierig zu binden, es braucht nur ein bißchen Übung!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009
26 Antwort
Baby Björn
Wir haben damals auch geschaut, welches System wir nehmen. Baby Björn wird ja immernoch auf sovielen Babyseiten angepriesen, aber wenn man sich das Buch "Ein Baby will getragen sein" besorgt, da steht dann so einiges drinn, was beachtet werden sollte. Wichtig ist halt die Spreizanhockstellung, d.h. die BEinchen sind weit auseinander gespreizt und umklammern den Träger. Im Baby Björn hab ich auch immer das GEfühl, wenn ich Leute mit den kleinen Würmern dadrinne gesehen habe, dass zuwenig Stütze für den Rücken da ist. Im Tuch kann man das so straff anziehen, dass das Kind eng am LEib des Trägers liegt. Durch das straffe Tuch wird der Rücken gut gestützt. Allerdings krieg ich jdes mal Hörnchen, wenn ich sehe, dass LEute ihre Zwerge in den Tüchern tragen und das Tuch zwischen den BEinen verknubbelt lassen, anstatt es breit auseinander zu ziehen. Zum einen fehlt so die Anhockstellung und zum anderen liegt der Haltedruck beim Baby falsch. Ich bin dann immer versucht hinzugehen und das Tuch zwischen den Babybeinchen richtig auseinander zu ziehen. Die Baby Björns sind sau teuer, da sie mal die Trage der Wahl waren, Tücher, bloss nicht, ist ja keine Rückenstütze drinnen. Denkste, die Tücher sind besser. Und Baby Björn ist sein Geld nichtmehr wert.
Rhavi
Rhavi | 21.08.2009
25 Antwort
@christin18
Ja das ist sie auch :)
Knödelchen
Knödelchen | 21.08.2009
24 Antwort
@bernsdorf
für die ganz kleinen wäre der Masupi geeignet ... die Kleinen sollen eh erst ab ein paar Wochen rein - egal in welchem Tragesystem ... ausser die sind mit speziellem Einsatz, was beim Ergo der Fall wäre. Selbst im Tuch wird es nicht ab Woche 0 empfohlen
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.08.2009
23 Antwort
@Knödelchen
das sieht ja echt bequem aus!
christin18
christin18 | 21.08.2009
22 Antwort
Wir
haben die Cybex Babytrage und wir würden sie immer wieder kaufen. Hier mal der Link auf die Homepage http://cybex-online.com/site/de/produkte/babytragen.html
Knödelchen
Knödelchen | 21.08.2009
21 Antwort
also
das es schädlich ist hat mir noch kein arzt gesagt ..habs bei allen dreien genutzt...sind ja nicht stundenlang drin...aber es wird auch viel zu viel aufgepuscht das es nicht gut sei...aber das ist ja jedem selber überlassen..lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009
20 Antwort
man ich hab auch so einen...
und das aus dem Fachgeschäft und der war nicht billig. Jetzt mag ich meine kleine da garnicht mehr rein tun. Kann man das ding zurück schaffen mit diesem Argument?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009
19 Antwort
@ solo-mami
manduca ist aber für die ganz kleinen nicht so gut geeignet.für die etwas älteren dafür aber super.
bernsdorf
bernsdorf | 21.08.2009
18 Antwort
@Solo-Mami
Brett ... ich meinte Brett
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.08.2009
17 Antwort
@Jumelu
das ist weniger das Problem ... haste Dir mal die Haltung angeschaut, wenn sie nach vorne getragen werden? Die Wirbelsäule wird wie ein flaches Bett gehalten, ja sie hat fast ein Hohlkreuz. Die Beine hängen gerade runter... ich frag mich echt warum das nicht ehr bemengelt wurde. Bei meiner ersten Tochter hatte ich auch so ein teil, aber bei der zweiten wußte ich es besser. Man sieht bestimmte Dinge ganz anders ....
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.08.2009
16 Antwort
@Heikili68
Appel & nen Ei ... kein Wunder, es spricht sich ja Gott sei Dank inzwischen rum, dass der BB nicht so gut ist für die Kleinen Ergo, Manduca, Bandolino... die sind auf dem neusten Stand. Falls ich nochmal nen Kind bekommen sollte, dann werd ich mir den Manduca besorgen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.08.2009
15 Antwort
@Solo-Mami
Da gebe ich dir recht ! da bekomme ich auch die krise! Da sind die Kinder total reizüberflutet! lg jumelu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009
14 Antwort
Ich persönlich bekommen immer leicht die Kriese
wenn ich Eltern sehe, die ihre Kinder im BB auch noch vorwärtstragen
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.08.2009
13 Antwort
hallo
das problem ist das zuviel druck auf der wirbelsäule lastet die erst nach und nach mit dem gewicht belastet werden sollt bei meiner großen die hatte ne säuglingsschieflage hätte ich dies nicht benutzen dürfen die kleine hatte ich nur zweimal drinn und nur kurz meine hebi meinte kurz ist ok aber bei uns im dorf die kennt man nur mit dem baby björn
willowtree
willowtree | 21.08.2009
12 Antwort
schlecht für die hüfte
der steg ist einfach zu schmal.und ein tragetuch ist das beste für den rücken!aber ich komm damit nicht so zurecht, deswegen hab ich mir heute nen bondolino gekauft, ist echt super!war bei einer trageberaterin.da ist der spreizsitz sehr gut und auch sonst ist es einfach nur genial.
bernsdorf
bernsdorf | 21.08.2009
11 Antwort
dIE SIND NICHT MEHR AUF DEM NEUSTEN STAND - VERKAUF IHN AM BESTEN
Selbst die Ärzte raten inzwischen von ihnen ab. Die Kinder werden gegen ihre natürliche Haltung reingezwängt, die Muskulatur wird falsch gehalten, die Anhock-Spreizhaltung der beine ist nicht vorhanden, die Hüften werden unnötig strapaziert ... alle Ergotherapeuten schlagen bei diesem teil inzwischen die Hände überm Kopf zusammen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.08.2009
10 Antwort
Super
Ich fand bevor ich ein Baby hatte diese Dinger nicht so gut, hab es aber probiert und geliebt! Die Nähe zum Kind tut beiden gut und Babybjörn ist echt super! Aber die kannst Du erst ab dem 4. Monat nehmen gkaub ich, hatte vorher einen Bondolino ausgeliehen, die sind geeigneter für Kleine Neugeborene und war auch echt super!!! Jetzt ist mein Baby 7 Monate, da trag ich sie ncht mehr rum, zu schwer! Leider, war ne schöne Zeit mit dem Baby am Bauch!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Baby spuckt seit drei Tagen vermehrt
10.10.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading