Vor und Nachteile eines Tragetuchs

Erin_Kay
Erin_Kay
07.04.2009 | 8 Antworten
Hallo, wir bekommen unser zweites Kind und suchen eine gute Lösung um unser Baby mal tragen zu können wenn die große keinen Bock hat mehr zu laufen oder müde ist.
Wir haben uns schon schlau gemacht bezüglich Tragetüchern und es hört sich gar nicht so schlecht an, aber auf den abgebildeten Bildern machen die Babys immer so einen Buckel, ist das gesund für den Rücken?
Könnt ihr mir von euren Erfahrungen Bitte berichten?

Danke, LG ERIN
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Abhilfe,
wenn ds Tuch zu stressig ist umzulegen...ist ja auch nicht immer so einfach möglich unterwegs o.ä. könnte da ein Bondolino schaffen, von dem bin ich sehr überzeugt! Und der ist irre einfach anzulegen, ist wie ein festes, stabiles Tragetuch, ist aber ein Tragesystem...schau unter Hoppediz.de nach Bondolino...ist auch ne tolle Produktbeschreibung dabei!
anyu
anyu | 07.04.2009
7 Antwort
...
Also eigentlich ist ein Tragetuch die beste Lösung, da gerade die etwas krumme Haltung genau richtig is. Der Nachteil aber - du brauchst sehr viel Übung, um es auch alleine richtig binden zu können!
Zwilling87
Zwilling87 | 07.04.2009
6 Antwort
ja gut wenn man den ganzen tag unterwegs ist verständlich
ich regel das immer so das mein sohn zu hause oder bei mein elter schläft wenn ich da zu besuch bin da ich ja auch kein wagen mehr brauche..
Taylor7
Taylor7 | 07.04.2009
5 Antwort
Nachteile.....
weiß ich keine..... Meine Maus wird von Anfang an getragen, sie ist jetzt 8 Monate alt. Sie liebt es, so kann sie alles anschauen. Und ich bin viel freier im Laufen. Brauch mir über Treppen keine Gedanken machen oder ob mir jemand in den Bus hilft usw. Und dass wichtigste, für´s Kind ist es gesund, nicht nur die Trageposition, sondern auch später für die Sprachbildung, da sie immer Mama genau beim Sprechen beobachten kann und gut alles mithören kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
4 Antwort
@Taylor
Unsere große ist 2Jahre wenn das Baby auf der Welt ist und im Sommer wenn ich so gut wie den ganzen Tag unterwegs bin ist sie irgendwann auch mal müde.Ein Kiddyboard bekommt sie auch, aber es gibt immer mal ausnahmen...
Erin_Kay
Erin_Kay | 07.04.2009
3 Antwort
...
ja die krumme haltung ist am anfang genau richtig. die tragesitze bieten da zuwenig halt. ein tragetuch ist für die körperhaltung die allerbeste lösung auch wegen der anhock-spreizstellung der beine.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
2 Antwort
Hallo!
Ja, gerade der runde Rücken ist gut für die Babys. Das nennt sich Anhock-Spreiz-Haltung und ist für Babys Rücken das Beste. Ich trage meinen Kleinen auch im Tragetuch, das ist einfach schön!! lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 07.04.2009
1 Antwort
wie liegen sie denn im bauch
.. aufjedenfall gesünder als in einem wo sie grade drin sind ... ach und es gibtdoch aber noch ne lösung man kann doch solch ein gestell auf den kinderwagen machen wo die großen drauf sitzen können wenn sie nichtmehr aufen wollen
Taylor7
Taylor7 | 07.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Fragen zur Steuerklasse
13.06.2009 | 4 Antworten
vor-und nachteile bei einer PDA
20.01.2009 | 15 Antworten
Sorgerecht allein oder gemeinsam?
30.09.2008 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading