wichtige frage zum widerrufsrecht

Susi0911
Susi0911
20.02.2009 | 8 Antworten
hallo ..

haben auf der babymesse in chemnitz einen autositz bei einem babygeschäft aus hamburg gekauft!

wir haben 15 euro angezahlt, die restlichen 164 euro sollten per rechnung bezahlt werden, wenn der sitz (römer kind plus) geliefert wurde!

nun ist es so, dass sie ihn per nachname liefern wollen (plus 8 euro nachnamegebühr) oder ich solle das geld vorab auf denen ihr geschäftskonto überweisen.

muss dazu sagen, die bestellung ist 5 wochen her ..

ich würde gern vom kaufvertrag zurücktreten und mir im nächsten spielwarengeschäft einen autositz kaufen!

nun drohen die mir mit ihrem anwalt .. glaub ich spinne ..

hat man nicht ein widerrufsrecht?
die wollten mir am telefon erzählen, nur bei internetkäufen?

hülfe..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Naja normalerweise
fängt das Widerrufsrecht dann an, wenn du die Ware hast!!! Also 14 Tage, nachdem es angekommen ist, reicht es wenn du es zurück schickst, ohne Angaben von Gründen!!! Einfach sagen, du trittst zurück!!! Google es mal nach! Normal ist das nicht!!! Und es gilt für alle Einkäufe!! Net nur für Internetbestellungen!!! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2009
7 Antwort
danke...
habe jetzt mit einem freund von mir rücksprache gehalten, der sich mit dem bgb ziemlich gut auskennt. habe jetzt dort angerufen und die schicken ihn per nachname. leider habe ich wohl wirklich keine chance! nie wieder bestelle ich mir auf einer messe irgendwas... furchtbar... ich bin irgendwie im moment soooooooooo sauer - schlimm... naja, schönen tag euch
Susi0911
Susi0911 | 20.02.2009
6 Antwort
hallöchen
wiederrufrecht sind nur 14tage nicht länger, so leid es mir tut.aber per nachname, wenn es nicht abgesagt woren ist, musst du es nicht annehmen, die hätten vorab info geben müssen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2009
5 Antwort
Also, wenn
auf Eurem Kaufbeleg steht per Rechnung, dürfen die nicht einfach per Nachnahme für 8€ schicken! Wenn es aber nicht draufsteht, dann habt Ihr schlechte Karten.
Ribbchen
Ribbchen | 20.02.2009
4 Antwort
Ich denke mal du hast
hast du nur 14Tage Zeit von dem Kauf zurück zu treten. Aber näheres dazu müsste Im Kaufvertrag stehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2009
3 Antwort
wiederrufsrecht
bin mir jetzt nciht ganz sicher aber ich bin der meinung das man ein 14 tägiges wiederrufsrecht hat denek mal da deine bestllung jetzt 5 wochen her ist das es zu spät ist. aber ich weiß es nciht so genau
SarahausBottrop
SarahausBottrop | 20.02.2009
2 Antwort
........
ja das kann sein das es nur bei interneteinkäufen so ist
jessi210
jessi210 | 20.02.2009
1 Antwort
Hi Susi!
Meld dich doch mal!!!
kennethundsusi
kennethundsusi | 20.02.2009

ERFAHRE MEHR:

"Wichtige" Möbel im Kinderzimmer
12.05.2014 | 16 Antworten
wichtige Frage
11.07.2011 | 9 Antworten
38+6 ssw kleine für mich wichtige frage
29.05.2011 | 12 Antworten
Pille mal ne wichtige frage
01.01.2011 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading