Neuer Sportwagen! Buggy! Hängen immer Füsse rüber?

annab1971
annab1971
04.01.2009 | 1 Antwort
HAllo Mamas,
mein Bruno ist jetzt 10 Monate. HEut habe ich endlich einen tollen und günstigen Buggy/Sportwagen gefunden bzw. gekauft. Schöne breite Räder für Gelände und Schnee und überhaupt toll zu fahren. Nun setzte ich Bruno rein und bemerkte das das Fussteil total kurz ist..Also wenn Bruno aufrecht sitzt, hängen die Beine nach unten, wie es eben ist wenn man sitzt.Wenn ich die Liegeposition habe, dann kann man auch das Fussteil hochstellen, es ist aber ganz kurz.Das heißt die Füsse liegen nicht drauf sondern hängen rüber.. Ist das normal so beim Buggy? Bei meinem alten Kiwa, der ansonsten nicht gut war, konnte er immer komplett liegen und das Fussteil war sehr lang..

Also ich hatte nicht das Gefühl das esihn gstört hat, aber sagen kann er es mir ja nicht..und er soll auch in dem Wagen schlafen.

LG

Anna
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo
mein kleiner ist jetzt auch 10 Monate und wir haben uns gestern nen Buggy gekauft. Bei uns ist das Fussteil eigentlich ganz okay. Er durfte gleich probesitzen bzw. -liegen und das hat wunderbar geklappt. . Liebe Grüsse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Immer kalte Beine und Füsse - was tun?
07.12.2011 | 5 Antworten
wielange sassen eure kleinen im buggy?
24.07.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading