Erstausstattung

brina1986
brina1986
28.10.2008 | 14 Antworten
hallo ihr lieben, ich bin im moment etwas ratlos. ich hab hier sone checkliste zur erstausstattung. da stehen sachen drauf die ich finde am anfang noch nicht braucht, wie zum beispiel töpfchen, hochstuhl und so was, werd das dann auch kaufen wenn es dann so weit ist.
so jetzt aber zu meinem problem. hier stehen zb. bodys 6 stk jeweils 3 in grösse 50/56 und 62. aber reichen 3 in der grösse 50/56?
gut ich weiss ja noch nicht wie gross meine kleine nach der geburt ist.
das gleiche steht hier mit strampler jäckchen und so..
und dann noch was villeicht ne blöde frage, aber braucht man mullwindeln? das sind doch diese stoffwindeln, aber braucht man die wenn man die weg werf windeln benutzen möchte?

ich mach mir bestimmt wieder zu unrecht ein kopf. naja danke für eure hilfe


lg sabrina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
mullwindeln
sind das nicht die windeln die man als spucktuch nehmen kann oder als unterlage wenn man wickelt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2008
2 Antwort
Ich finde drei Bodys zu wenig
noch dazu wäre ich damit bei meiner KLeinen grade mal einen Tag ausgekommen ;-))) Mullwindeln sind schon praktisch als quasi "Spucktücher". Ich brauchte sie auch zusätzlich, weil ich soooo viel Milch hatte, dass ich mit Stilleinlagen nicht weit kam. Ich hatte die ganze Nacht über jeder Brust eine Windel dick zusammengefaltet, mußte trotzdem oft dreimal wechseln. also, die würde ich schon kaufen!
elvira14
elvira14 | 28.10.2008
3 Antwort
3 reichen wenn du viel wäschst
und Mullwindeln nimmt man als Spucktuch oder zum Baby pucken ;o)
Fabian22122007
Fabian22122007 | 28.10.2008
4 Antwort
mulwindwln
sind so stoff tücher die man benutzt wenn das kind aufstösst und etwas spuck auch spucktücher genannt
wooky82
wooky82 | 28.10.2008
5 Antwort
also mullwindeln sind auch sehr gut als spucktücker zu benutzen.
ich habe auch wegwerfwindeln genommen. aber trotzdem 10 mullwindeln geholt, als spucktücher. also ich würde an deiner stelle erst mal das nötigste holen und du merkst ja dann von was du in welcher größe wieviel brauchst und kannst es nachträglich noch kaufen.
janina87
janina87 | 28.10.2008
6 Antwort
Von den Body´s Gr. 50/56 würde ich an deiner Stelle
auf jeden Fall so um die 6 Stück kaufen. Die Kleinen spucken ja noch ziemlich viel, also musst du dein Würmchen wohl des öfteren umziehen. Und wenn du nicht jeden Tag waschen willst.... Die Mullwindeln sind total super. Also ich hätte nicht darauf verzichten wollen und wir benutzen sie jetzt immer noch auch als Schmusetuch!!!
Aaliyah-Mum
Aaliyah-Mum | 28.10.2008
7 Antwort
ja,
das machst du wirklich! mein kleiner hatte zum beispiel dann nur einen strampler der ihm nach der geburt gepasst hast ich habe dann so den überblick verloren bei den unmengen von sachen! mach dir nicht so nen kopf kauf nen bisschen was und wenn was fehlt dann kaufst du es halt später nach! und die mullwindeln brauchst du wenn die kleinen spucken etc. nicht als windel an und für sich!
LE-Candy
LE-Candy | 28.10.2008
8 Antwort
Mullwindeln
brauchst du um dem kleinen den mund von der Sabber und den Essensresten zu befreien, bzw. zum Unterlegen im Kinderwagen und Bettchen, damit das Laken nicht ständig gewechselt werden muß. Das mit der Kleidung ist so, dass die kleinen recht schnell rauswachsen, darum erstmal die kleinen Menge. wenn es da ist siehst du ja welche Größe es braucht und dann kaufst du noch welche dazu. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2008
9 Antwort
Das kann man ja auch
noch schnell holen, wenn der Zwerg da ist... Da sieht man ja wie groß sie ist und alles... Hochstuhl haben wir nur schon jetzt, weil wir den von unserer Nichte gekriegt haben... Braucht man ja aber erst später... Mullwindeln, zum Kleidung schützen... Seibel wegwischen... Oder zum Auffangen von dem von den kleinen... Machst du schon richtig... :)
honigbiene2502
honigbiene2502 | 28.10.2008
10 Antwort
Hochstuhl
usw. kannste natürlich später kaufen. Ich hatte erstmal 5 Bodys in Gr. 50/56, ich wußte aber, dass sie nicht groß wird. Ungefähre Größe kann dir ja der FA sagen. Diese Mullwindeln die auf diesen Checklisten stehen, sind doof ausgedrückt. Die meinen diese Spucktücher, nennt man halt Mullwindeln, für mich sind Mulltücher. Ich hab am Anfang auch nicht zu viel gekauft in der kleinen Größe, weil die grad in den ersten Wochen sooo schnell wachsen. Und nachkaufen kann man immer noch, wenn Baby erstmal da ist. Und Familie schenkt ja bestimmt auch was zu Geburt, da kann man ne Liste machen, was man noch so braucht. Wünsch dir ne schöne Geburt. LG Maike
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2008
11 Antwort
die Mullwindeln wirst du lieben lernen...
hi, also ich hatte wesentlich mehr Bodys und strampler als nur 3, reicht nie im leben, kauf aber nicht so viel, man bekommt ne menge geschenkt, wirste sehen, die mullwindeln, sind universell einsetzbar, zB als spucktuch, kuscheltuch, rückzug für's kind usw., meine schläft nicht mehr ohne, und legt sie sich immer auf's gesicht, ich habe mittlerweile bestimmt 20 oder 30, gerade als spucktücher und über der schulter beim bäuerchen, sind sie nicht wegzudenken, ich liebe sie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2008
12 Antwort
mullwindeln
die brauchst du wirklich..ich hatte vor der entbindung 6 stück gekauft und musste nun noch mal welche nachkaufen.die benutzt du als spucktücher und du wirst froh sein, wenn du an jeder stelle eines liegen hast.wenn ich keines griffbereit habe is holland in not=)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2008
13 Antwort
Hi....
also bzgl. der Mullwindeln, ich hab ein paar gekauft und nehm sie als Spucktuch bzw. leg sie mir über die Schulter, wenn ich meine Kleine aufstoßen lasse. Dann, ich habe insgesamt 6 Body`s in Größe 50/56 und 6 Strampler in dieser Größe... Du musst daran denken, dass Babys oft spucken oder beim Stuhlgang oder Urin was daneben gehen kann. D. h. du musst oft waschen und daher würde ich schon ein paar mehr Body`s und Strampler kaufen. Und unterschätz die Größe nicht. Meine Kleine war an der Geburt 52 cm, und da war ihr die Größe 50/56 zu groß. Viel Spass beim Einkaufen
MamiElchen
MamiElchen | 28.10.2008
14 Antwort
Hallo
Habe die Erfahrung gemacht das 3 Bodys nich ausreichen, da Babys gerne Pipi machen wenn sie nackig sind.Und wenn ich gerade am wickeln war mußte ich ihn dann immer umziehen. Mullwindeln werden als Spucktücher benutzt.Habe auch eine ganze Menge davon, da es passieren kann das nach dem Essen etwas Milch zurück kommt. Manche Sachen kann man wirklich später kaufen.Ich habe mittlerweile auch noch nicht alles von der Liste gekauft. Ansonsten wirst du mit der Zeit merken was du für dein Kind brauchst und kannst es ja dann dementsprechend kaufen. Wünsche noch viel Spaß mit deinem kleinen Zwerg
sister1976
sister1976 | 28.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Baby Erstausstattung beantragen
06.01.2014 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading