welche interaktive puppe?

naschkatze1704
naschkatze1704
04.11.2012 | 7 Antworten
hallo ihr lieben..
nun steht ja weihnachten schon fast vor der tür un ich weiß net welche puppe ich schenken soll...
meine mädels (3 und 5) möchten gern so eine interaktive baby anabell die echte tränen weint un so weiter...
über diese habe ich bislang nur schlechtes gelesen.. dann habe ich eine vergleichbare von bayer (piccolina) gefunden.. doch auch darüber habe ich bislang nur schlechtes gelesen..

kann mir jemand weiter helfen?

kann mir jemand eine empfehlen oder auch von einer abraten?


ich danke euch :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Ich könnte ihnen höchstens eine Kuschelweihnachtsmaus vorschlagen mit Glöckchen im Bauch selbstgehäkelt aber ich glaube dafür sind ihre Kinder zu alt um sie dafür zu begeistern..
Vanessalein
Vanessalein | 04.11.2012
6 Antwort
@pink-lilie naja sie möchten ja diese haben die eben echte geräuschen macht un ich habe bisher nur schlechtes gelesen... das div. funktionen nicht funktionieren bzw sie sehr sehr sehr schnell kaputt gehen sollen.. sowas möchte ich den kleinen natürlich net schenken..soll ja keine tränen unterm weihnachtsbaum geben.. daher hoffe ich das mir einige anhand ihrer erfahrungen helfen können..
naschkatze1704
naschkatze1704 | 04.11.2012
5 Antwort
Meine Tochter hatte auch die von Baby Annabell - leider haben wir sie 2x reklamieren müssen. Einmal hat sich ein Auge nicht mehr geöffnet nachdem meine Tochter das per Hand zugemacht hat, das andere Mal fiel die Puppe von der Couchlehne - es hat den Motor entschärft. Fand die Puppe an sich sehr schön, denke für deine 5 jährige sicher machbar- für die Kleine würde ich abraten.
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 04.11.2012
4 Antwort
@pink-lilie naja sie möchten ja diese haben die eben echte geräuschen macht un ich habe bisher nur schlechtes gelesen... das div. funktionen nicht funktionieren bzw sie sehr sehr sehr schnell kaputt gehen sollen.. sowas möchte ich den kleinen natürlich net schenken..soll ja keine tränen unterm weihnachtsbaum geben.. daher hoffe ich das mir einige anhand ihrer erfahrungen helfen können..
naschkatze1704
naschkatze1704 | 04.11.2012
3 Antwort
ach herje das ist ja schwierig und was ist mit der annabell??
pink-lilie
pink-lilie | 04.11.2012
2 Antwort
@pink-lilie huhu :) die baby born haben sie schon aber die liegen nur in der ecke.. die is meinen mädels einfach zu hart un zu steif.. sie möchten eine mit einem weichen körper zum kuscheln...
naschkatze1704
naschkatze1704 | 04.11.2012
1 Antwort
ich schwöre auf babyborn weil man die mit in die wanne nehmen kann, meine erste tochter hat gefühlte 100verscheidene puppen bekommen und irgendwann die"alte"babyborn meiner schwester alle flogen in die ecke nur die babborn nicht die hat sie vergöttert und weil ich das wußte hat meine 2tochter gleich zum 1geburtstag ihre babyborn bekommen damit war das thema puppen durch
pink-lilie
pink-lilie | 04.11.2012

ERFAHRE MEHR:

Edding auf Puppengesicht
31.05.2011 | 14 Antworten
Welche Badepuppe?
21.07.2010 | 7 Antworten
*PUPPENNAME* ) ihr seid gefragt ;) (
14.12.2009 | 20 Antworten
erste Puppe - welche?
01.09.2009 | 6 Antworten
Puppen für kleine Jungs?
10.06.2009 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading