Babyphone?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.07.2011 | 15 Antworten
Huhu,

in der Hoffnung, dass ich hier und jetzt noch genug Mamas erreiche:

Bin derzeit auf der Suche nach einem guten Babyphone und wollte mal fragen, welche ihr so habt und wie die Erfahrungen mit dem waren, damit ich endlich mal eins bestellen kann. ^^

Ich suche eins, das nicht wesentlich teurer als 25-30 € ist, die Reichweite muss nicht weiter als 100 Meter sein. Ganz ohne Schnickschnack. Es soll bloß die Geräusche von meinem Sohnemann übertragen.

Was für welche habt ihr? Wie teuer waren die? Wie zufrieden oder unzufrieden seid ihr mit ihnen?

Danke!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@Lyzaie
Öhm, nein? :D Wir haben nie über Babyphones gesprochen. Aber danke für den Tipp. :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2011
14 Antwort
...
Wie ich dir schon sagte. Hatte 4 verschiedene und die von Audioline sind super und haben richtig gute Bewertungen. Die bekommt man bei ebay auch ganz günstig.
Lyzaie
Lyzaie | 05.07.2011
13 Antwort
Hallo!
Wir hatten zuerst eins von H&H, war nur ca.24€. Das war aber nicht so toll, da waren ständig andere im Kanal.Jetzt haben wir eins von vtech mit Schlafliedern . Die sind beide super, haben eine Reichweite von ca.300m.
Silvana-07
Silvana-07 | 04.07.2011
12 Antwort
@Maulende-Myrthe
klar wenn es bei uns so gewesen wäre wie bei euch hätte ich mir wahrscheinlich auch ein eher teures digitales gekauft...fremdes babygeschrei möchte ich nachts auch nicht haben ;-) du hast recht wir hatten glück...das wußten wir aber vor kauf nicht...genauso weiß man es bei teuren nicht 100%ig...:-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 04.07.2011
11 Antwort
@Maxi2506
Also, man kann echt Glück haben. Wenn ihr mit eurem zufrieden seit, dann habt ihr echt Glück. Wir hatten eins von Aldi, das ging überhaupt nicht hier an der Hauptstraße. Na ja, wir haben halt dieses teure Philips Avent und das ist digital ohne Kanäle in dem Sinne. Da kann es also nicht zu Störgeräuschen kommen. Wir haben hier auch zwei nebeneinander stehen, weil jedes Kind halt eins hat. Aber bei uns sind die Umstände halt auch anders. Hauptstraße, zwei Etagen, sehr großer Garten , viele Mehfamilienhäuser in der Umgebung. Bei dem Aldi Ding hatte ich auch ständig fremdes Kindergeheul drin. Nicht lustig. Bei uns war es daher notwendig, dass wir uns ein Digitales gekauft haben. Die Akkus in dem Älteren sind jetzt 2, 5 Jahre alt und gehen langsam zur Neige. Aber das ist ja auch normal bei täglichem Gebrauch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.07.2011
10 Antwort
@Maulende-Myrthe
nein das ist es nicht...habe es vor 4 jahren gekauft...es hat ein beleuchtetes display und ist schwarz wir haben wo wir es gekauft haben auch in einér babyreichen gegend gewohnt mit vielen parteien im haus...aber nichts...jetzt wohnen wir auf dem land und da sind die bedingungen sicherlich noch besser :-) vorher hatten wir ein teures phillips...DA waren störgeräusche auf allen kanälen und leider fraß es batterien wie blöd...es ging gott sei dank kapputt...so haben wir unser billiges und haben super qüalität und zuverlässigkeit incl sparsamkeit :-)
Maxi2506
Maxi2506 | 04.07.2011
9 Antwort
@Maulende-Myrthe
genau das meine ich ja auch und ich bin sehr zufrieden damit! kann mich auch nicht beklagen und bin noch nie davon enttäuscht worden!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.07.2011
8 Antwort
@Maxi2506
Dieses hier? http://www.amazon.de/MBF-1213-Kanal-Babyruf-MHz/dp/B001N2ZXN8/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1309810214&sr=8-2 Dann bist du eine der Wenigen, die damit zufrieden sind. Wenn ich mir allein diese Bewertungen ansehe, würde ich es schon nicht kaufen: http://www.amazon.de/product-reviews/B001N2ZXN8/ref=cm_cr_pr_hist_1?ie=UTF8&showViewpoints=0&filterBy=addOneStar Stiftung Warentest warnt... Störungen auf beiden Kanälen... Katastrophe... unbrauchbar... Also, auch wenn es 3 Kilometer Reichweite hätte, würde ich so eins dann nicht kaufen. Hattest du wohl mit Wohngegend und Gerät Glück, wenn es bei dir funktioniert. Ich würde da kein Risiko eingehen und lieber ein Gebrauchtes Gutes kaufen, von dem ich weiß, dass es was taugt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.07.2011
7 Antwort
Wir
hatten das von Müller und waren super zufrieden, keine Störungen oder Ähnliches. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.07.2011
6 Antwort
@Maulende-Myrthe
ich widerspreche dir ein wenig :-) unseres hat keinerlei störgeräusche lg
Maxi2506
Maxi2506 | 04.07.2011
5 Antwort
:)
hi süße! ich hoffe du bekommst viele gute antworten!!! wir haben das: http://www.toysrus.de/product/index.jsp?productId=4469691 -aber ich wusste nicht, dass es bei toys so teuer ist, denn wir haben es im angebot bei plus gekauft. -> für 25 euro! das ist tip top!!! bin supi zufrieden. nur leider brauchen wir es ja noch selbst. vielleicht googlest du es mal und findest es irgendwo billiger :/ schönen abend :*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.07.2011
4 Antwort
mit ohne versand meinte
ich da wir versandfrei eins im internet bestellt haben...neu natürlich lg
Maxi2506
Maxi2506 | 04.07.2011
3 Antwort
Ich
kann dir kein Billiges empfehlen. Ich weiß nicht, wie ihr wohnt, ich weiß nur, wir hatten ein Billiges und hatten ständig Störgeräusche drin. Nachts bin ich permanent aus dem Bett gefallen, wenn ein LKW vorbei fuhr, der auf der gleichen Frequenz gefunkt hat. Wenn du in einer Wohngegend mit vielen Babys oder mit vielen Parteien in einem Haus wohnst, wäre ich an deiner Stelle vorsichtig mit billigen Babyphones. Ich kann dir nur raten, die das Philips Avent SCD 525/00 zu kaufen, das kriegst du bei ebay gebraucht bestimmt günstig und es ist bestimmt auch gebraucht noch lange haltbar. Ich habe auch große Zweifel, dass ein billiges Babyphone eine Reichweite von 100 m hat. Denn das Avent hat zumindest bei uns auch keine größere Reichweite als 150 m, obwohl 330 m angegeben sind. Aber in diesem Punkt mag ich mich auch irren. Vielleicht haben wir da einfach ein schlechtes Gerät erwischt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.07.2011
2 Antwort
ich habe ein no name
kostete damals 33€ ohne versand im internet ich glaube der hersteller heißt H&H es funktioniert super, ist zuverlässig...hat eine reichweite von 400m und hat akkus incl ladestation kostet also auch keine batterien kann leise gebraucht werden da ein leuchtbabygesicht auf dem display ist...bei geräuschen leuchtet es und das baby weint :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 04.07.2011
1 Antwort
wir
haben den von lidl können uns nicht beklagen ... hat 40 euro gekostet hat keinen schnickschnack ;-) man hört unsere Tochter sehr gut ...hat auch 100 m reichweite marke heißt : Silver Crest liebe Grüße
Mia2011
Mia2011 | 04.07.2011

ERFAHRE MEHR:

Babyphone
06.07.2014 | 20 Antworten
Babyphone mit hoher Reichweite
18.05.2012 | 4 Antworten
abhörsicheres Babyphone?
18.02.2010 | 1 Antwort
Dringend! Avent Babyphone!
01.08.2009 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading