Welche Übergangsjacke?

sternvenus2000
sternvenus2000
21.02.2010 | 2 Antworten
Hallo,

ich möchte für meine Tochter (2 Jahre) eine "winddichte" Jacke kaufen, zuerst dachte ich an eine Fleecejacke. Kennt Ihr eine die kuschlig und winddicht ist?
Ich hab inzwischen auch viel von Softshell-Jacken gehört sind diese besser und auch kuschlig?
Ich hab den Jako-o Katalog durchforstet aber bei dem Jungel an Materialien hab ich keine Ahnung welche Jacke nun passend wäre.
Ich wäre Euch dankbar, wenn Ihr mir durch Infos oder Erfahrungen helfen könntet. Vielen Dank schon mal für Eure Antworten!

LG Sandra (denk) (denk)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Ich werde für meine Mädels so eine hier holen
http://shop.hm.com/de/shoppingwindow?dept=BARN_LIPO_YTT&shoptype=S Ist Wind und Wasserfest und eine Fleecejacke oder dicken Pulluver kann man locker drunter ziehen. Und einen guten Wiederverkaufwert haben die auch ;O)
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.02.2010
1 Antwort
wir haben eine fleecejacke von jako-o
muss aber sagen, dass ich nicht 100% überzeugt bin. winddicht ist sie nicht und so warm wie ich dachte, hält die auch nicht. als übergangsjacke ungeeignet, eher was für kühle sommertage oder für warme frühlingstage. softshelljacken wollt ich mir auch mal angucken, aber ich glaub, ich würd bei jack wolfskin gucken und dort die fleecejacken nehmen.
julchen819
julchen819 | 21.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Ab wann Übergangsjacke oder Weste?
10.03.2014 | 17 Antworten
Ab wann ..
06.03.2013 | 11 Antworten
unverantwortlich oder nicht?
02.04.2011 | 29 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading